Hypercell ein ] Hypercell aus ] Zeige Navigation ] Verstecke Navigation ]
c++.net  
   

Die mobilen Seiten von c++.net:
https://m.c-plusplus.net

  
C++ Forum :: Projekt: OS-Development  ::  Linux vs. Windows  
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
  Zeige alle Beiträge auf einer Seite
Auf Beitrag antworten
Autor Nachricht
Erhard Henkes
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 25.04.2000
Beiträge: 15122
Beitrag Erhard Henkes Mitglied 20:08:09 16.08.2014   Titel:   Linux vs. Windows            Zitieren

München hatte durch den Wechsel zu Linux diesem freien OS einen dicken Stein in den Garten geworfen. Nun dreht sich das Rad offensichtlich zurück. ;)
http://www.sueddeutsche.d ....... nux-und-zurueck-1.2090611

_________________
OS-Development-, C++, Win32-API-, MFC-, Chemie-, Robotik- und Flugsimulator-Tutorials
http://www.henkessoft.de/index.htm
volkard
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 06.04.2000
Beiträge: 29842
Beitrag volkard Mitglied 21:00:09 16.08.2014   Titel:   Re: Linux vs. Windows            Zitieren

Erhard Henkes schrieb:
München hatte durch den Wechsel zu Linux diesem freien OS einen dicken Stein in den Garten geworfen. Nun dreht sich das Rad offensichtlich zurück. ;)
http://www.sueddeutsche.d ....... nux-und-zurueck-1.2090611

Wird ja eigentlich auch Zeit, diesen Unfug zu beenden. Aber warum gerade jetzt? Ein Bißchen durchhalten, bis die Leute von Android und OSX so durcheinander wind, daß sie gar nicht merken, Linux zu haben.

Wobei gerade jetzt als Kompromiß http://www.zorin-os.com/ zu prüfen wäre. 10€ ist nicht viel, aber vielleicht doch genug, daß die Zoringer am Ball bleiben können und nicht jede Verbesserung ausschlißlich davon abhängt, ob ein echter Nerd daran Spaß findet.

_________________
return [ :><%%> ();//c++-trollfish returning void
Ich empfehle dringend, das Problem zu vertagen, bis es akut wird. Dann liegt mehr Erfahrung vor, was wirklich gebraucht wird.
hustbaer
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 27.10.2006
Beiträge: 23483
Beitrag hustbaer Mitglied 18:05:22 17.08.2014   Titel:              Zitieren

Was soll Zorin-OS bringen? Die Leute haben Probleme mit der Software, nicht mit dem OS.

_________________
Until every person can enjoy all their human rights, we will not stop. I support Amnesty International. Will you?
https://www.amnesty.org / https://www.amnesty.de / https://www.amnesty.at
Bashar
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 15.05.2001
Beiträge: 19707
Beitrag Bashar Mitglied 18:20:11 17.08.2014   Titel:              Zitieren

Zitat:
Grund sei, dass es in den vergangenen Jahren immer wieder Beschwerden von Nutzern gegeben habe, die mit der Bedienung unzufrieden seien.

Und über Microsoft beschwert sich keiner? Da lachen ja die Hühner.
Mechanics
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 27.01.2012
Beiträge: 4083
Beitrag Mechanics Mitglied 18:37:15 17.08.2014   Titel:              Zitieren

Bei Microsoft ist es dann Meckern auf hohem Niveau ^^
volkard
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 06.04.2000
Beiträge: 29842
Beitrag volkard Mitglied 19:29:32 17.08.2014   Titel:              Zitieren

hustbaer schrieb:
Was soll Zorin-OS bringen? Die Leute haben Probleme mit der Software, nicht mit dem OS.

Die rühmten sich, besonders windowsähnliche Programme mitauszuliefern. Ist aber wohl nicht der Fall, ich hab die Live-CD ausprobiert, sie fühlte sich für mich an wie ganz normales Buntu.

_________________
return [ :><%%> ();//c++-trollfish returning void
Ich empfehle dringend, das Problem zu vertagen, bis es akut wird. Dann liegt mehr Erfahrung vor, was wirklich gebraucht wird.
HugoReloaded
Unregistrierter




Beitrag HugoReloaded Unregistrierter 01:04:57 18.08.2014   Titel:              Zitieren

Linux ist ein frickel Betriebssystem für Nerds, Bastler und Script Kiddies die denken das sie cool sind wenn sie Linux benutzen.

Linux ist halt nichts für den Otto Normalverbraucher!
Das gehört entweder in die Hände von Server Admins oder irgendwelchen Nerds.
Unregistrierter





Beitrag Unregistrierter 14:46:26 18.08.2014   Titel:              Zitieren

Ich muss gar nichts frickeln. Alles funktioniert out of the box. Keine manuelle Treiberinstallation, Updates aller Software über ein zentrales Repository, kein Virenscanner das mein System bremst, keine Registry, die zugemüllt wird etc.

Die Beschäftigten werden ihr blaues Wunder mit Windows 8 erleben...

L. G.,
IBV
Bashar
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 15.05.2001
Beiträge: 19707
Beitrag Bashar Mitglied 15:01:05 18.08.2014   Titel:              Zitieren

Das ist einfach eine politische Sache, vielleicht ausgelöst durch personelle Veränderungen bei den Entscheidern. Ein Erkenntnisprozess scheint dem jedenfalls nicht zugrundezuliegen, die Probleme, die sie angeblich haben, sind ja nichts neues oder überraschendes, das hat man alles vorher gewusst. Im Gegenteil ist eigentlich zu erwarten, dass es heutzutage weniger Probleme gibt: Erstens sind die Linux-Distributionen etc. viel ausgereifter als früher (das Projekt wurde 2003 gestartet!) zweitens sind die Leute im Zeitalter von Smartphones und Tablets viel weniger durch die Bedienung von Windows vorgeprägt.
Swordfish
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 27.03.2005
Beiträge: 5639
Beitrag Swordfish Mitglied 17:26:41 18.08.2014   Titel:              Zitieren

Bashar schrieb:
[...] Ein Erkenntnisprozess scheint dem jedenfalls nicht zugrundezuliegen, [...]

Jede Sekunde Leben ist Teil eines Erkenntnisprozesses.
C++ Forum :: Projekt: OS-Development  ::  Linux vs. Windows  
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Auf Beitrag antworten

Zeige alle Beiträge auf einer Seite




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme

c++.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die Vervielfältigung der auf den Seiten www.c-plusplus.de, www.c-plusplus.info und www.c-plusplus.net enthaltenen Informationen ohne eine schriftliche Genehmigung des Seitenbetreibers ist untersagt (vgl. §4 Urheberrechtsgesetz). Die Nutzung und Änderung der vorgestellten Strukturen und Verfahren in privaten und kommerziellen Softwareanwendungen ist ausdrücklich erlaubt, soweit keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Seitenbetreiber übernimmt keine Gewähr für die Funktion einzelner Beiträge oder Programmfragmente, insbesondere übernimmt er keine Haftung für eventuelle aus dem Gebrauch entstehenden Folgeschäden.