Hypercell ein ] Hypercell aus ] Zeige Navigation ] Verstecke Navigation ]
c++.net  
   

Die mobilen Seiten von c++.net:
https://m.c-plusplus.net

  
C++ Forum :: Linux/Unix ::  initrd.cpio enthält nach laden durch den Linux-Kernel weniger Dateien?     Zeige alle Beiträge auf einer Seite Auf Beitrag antworten
Autor Nachricht
Gast3
Unregistrierter




Beitrag Gast3 Unregistrierter 11:13:45 20.10.2016   Titel:   initrd.cpio enthält nach laden durch den Linux-Kernel weniger Dateien?            Zitieren

ich habe einen Ordner in dem ich mein Root-System zusammenstelle für ein paar einfach Kernel+Init(C-Programm)+Bash Qemu-Platform-Tests unter ARM,SPARC,ALPHA usw.

es gibt z.B. die Dateipfade .\bin\bash und .\bin\base64 darunter

dann erzeuge ich mir daraus (mit einem Script) eine initrd.cpio mit

find . | cpio -H newc -o > meine_initrd.cpio

danach prüft das Script noch ob bestimmte Dateien auch wirklich in der cpio-Datei drinn sind

in meinem C basiertem Kernel-Init prüfe ich die Pfade nochmal bevor ich mit vfork/exec "/bin/bash" ausführen - und zeige zusätzlich noch die Dateien im bin-Ordner an - alles mit C-Funktionen

so funktioniert das z.B. bei ARM und SPARC problemlos - die cpio wird vom gleiche Script erzeugt - nur andere Kompiler-Settings

auf ALPHA sind nach dem Lade durch den Kernel weniger Dateien im /bin-Ordner als im cpio wirklich drinn sind z.B. fehlt /bin/bash, \bin\base64 ist aber da - so ca. 30% aus der cpio fehlen - kann mir das jemand erklären?

Es ist definitiv so das die /bin/bash im an qemu übergebenen cpio drinn ist - nur nicht mehr nach dem Kernel load
Gast3
Unregistrierter




Beitrag Gast3 Unregistrierter 11:33:10 20.10.2016   Titel:              Zitieren

hier hat jemand was ~vergleichbares~ nur mit 2.6.x und MIPS

http://stackoverflow.com/ ....... sappearing-from-initramfs

bei mir ist die initrd.cpio ~300MB gross, Kernel 4.7.0, gcc 6.1
Gast3
Unregistrierter




Beitrag Gast3 Unregistrierter 11:44:57 20.10.2016   Titel:              Zitieren

und ich habe keine "built-in ramdisk using CONFIG_INITRAMFS_SOURCE" sondern übergebe meine initrd als Parameter an qemu
C++ Forum :: Linux/Unix ::  initrd.cpio enthält nach laden durch den Linux-Kernel weniger Dateien?   Auf Beitrag antworten

Zeige alle Beiträge auf einer Seite




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme

c++.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die Vervielfältigung der auf den Seiten www.c-plusplus.de, www.c-plusplus.info und www.c-plusplus.net enthaltenen Informationen ohne eine schriftliche Genehmigung des Seitenbetreibers ist untersagt (vgl. §4 Urheberrechtsgesetz). Die Nutzung und Änderung der vorgestellten Strukturen und Verfahren in privaten und kommerziellen Softwareanwendungen ist ausdrücklich erlaubt, soweit keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Seitenbetreiber übernimmt keine Gewähr für die Funktion einzelner Beiträge oder Programmfragmente, insbesondere übernimmt er keine Haftung für eventuelle aus dem Gebrauch entstehenden Folgeschäden.