Hypercell ein ] Hypercell aus ] Zeige Navigation ] Verstecke Navigation ]
c++.net  
   

Die mobilen Seiten von c++.net:
https://m.c-plusplus.net

  
C++ Forum :: C++ (alle ISO-Standards) ::  Software Engineering Frage  
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3  Weiter
  Zeige alle Beiträge auf einer Seite
Auf Beitrag antworten
Autor Nachricht
Peter_Mueller
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 186
Beitrag Peter_Mueller Mitglied 20:35:40 01.01.2017   Titel:   Software Engineering Frage            Zitieren

Hallo,

ich hab 2 Klassen instanziiert die in verschiedenen Threads laufen. Beide Klassen müssen sich kennen. In der einen Klasse läuft der Server der von einem Client Daten entgegennimmt. Die Server muss die daten dann an die andere Klasse übergeben. Das kann er nur wenn er sie kennt. Die andere Klasse wiederum muss dem Server mitteilen wenn sie Daten von der GUI erhält und diese wiederum der Server Klasse mitteilen. Also auch sie muss den Server kennen. Meine Lösung. Jeweils im Konstruktor die Klasse mitgeben. Wirkt jetzt bisschen verschachtelt für mich, deswegen die Frage hier..
HansKlaus
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 19.04.2016
Beiträge: 262
Beitrag HansKlaus Mitglied 20:37:55 01.01.2017   Titel:              Zitieren

kannst du so machen. c++ kann aber meine ich auch events.
manni66
Unregistrierter




Beitrag manni66 Unregistrierter 20:44:40 01.01.2017   Titel:              Zitieren

HansKlaus schrieb:
c++ kann aber meine ich auch events.

Nicht "nacktes" Standard C++.
manni66
Unregistrierter




Beitrag manni66 Unregistrierter 20:50:13 01.01.2017   Titel:   Re: Software Engineering Frage            Zitieren

Peter_Mueller schrieb:
Jeweils im Konstruktor die Klasse mitgeben.

Du meinst Objekte?
Jeweils? Wie gibst du etwas mit, das noch nicht existiert?
Du hast dir auch Gedanken um die Threadsynchronisation gemacht?
Peter_Mueller
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 186
Beitrag Peter_Mueller Mitglied 20:57:48 01.01.2017   Titel:              Zitieren

Ja Objekte natürlich

C++:
ClassA objA = new ClassA(objB);
ClassB objB = new ClassB(objA);


Und Threadsynchronisation mache ich indem ich eine while(!flag); loop einbaue wobei das flag immer vom anderen thread aktualisiert wird. Wenn ThreadA fertig ist dann setzt er das flag und schon wird die while loop verlassen und ThreadB kann seinen Code ausführen...
Mechanics
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 27.01.2012
Beiträge: 4022
Beitrag Mechanics Mitglied 20:58:30 01.01.2017   Titel:              Zitieren

Super!
manni66
Unregistrierter




Beitrag manni66 Unregistrierter 21:09:26 01.01.2017   Titel:              Zitieren

Das wird nicht übersetzt! Pointer? Wann existiert objB?
C++:
ClassA objA = new ClassA(objB); // <=== objB gibt's hier nicht
ClassB objB = new ClassB(objA);

Peter_Mueller schrieb:

Und Threadsynchronisation mache ich indem ich eine while(!flag); loop einbaue

flag ist std::atmoic<bool>?
Busy wait?
Peter_Mueller
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 186
Beitrag Peter_Mueller Mitglied 21:21:33 01.01.2017   Titel:              Zitieren

sowas geht doch auch oder. Kann sein dass die C++ Syntax die 100% passt .

C++:
ClassA objA;
ClassB objB;
objA = new ClassA(objB);
objB = new ClassB(objA);


Zuletzt bearbeitet von Peter_Mueller am 21:22:02 01.01.2017, insgesamt 1-mal bearbeitet
temi
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 04.11.2016
Beiträge: 179
Beitrag temi Mitglied 21:44:05 01.01.2017   Titel:              Zitieren

Wie wäre es mit einer dritten Klasse, die die Kommunikation übernimmt?

Die kannst du instantiieren und den beiden anderen per ctor-Injection mitgeben.

_________________
C++ Anfänger und Spaßprogrammierer. Bisher mit C# unter Windows programmiert und jetzt unter Linux mit Qt Creator als IDE.
Peter_Mueller
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 186
Beitrag Peter_Mueller Mitglied 21:50:02 01.01.2017   Titel:              Zitieren

Ja mal sehen. Das ist dann eben Software Engineering. Es gibt eben mehrere Möglichkeiten..
C++ Forum :: C++ (alle ISO-Standards) ::  Software Engineering Frage  
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Auf Beitrag antworten

Zeige alle Beiträge auf einer Seite




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme

c++.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die Vervielfältigung der auf den Seiten www.c-plusplus.de, www.c-plusplus.info und www.c-plusplus.net enthaltenen Informationen ohne eine schriftliche Genehmigung des Seitenbetreibers ist untersagt (vgl. §4 Urheberrechtsgesetz). Die Nutzung und Änderung der vorgestellten Strukturen und Verfahren in privaten und kommerziellen Softwareanwendungen ist ausdrücklich erlaubt, soweit keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Seitenbetreiber übernimmt keine Gewähr für die Funktion einzelner Beiträge oder Programmfragmente, insbesondere übernimmt er keine Haftung für eventuelle aus dem Gebrauch entstehenden Folgeschäden.