Hypercell ein ] Hypercell aus ] Zeige Navigation ] Verstecke Navigation ]
c++.net  
   

Die mobilen Seiten von c++.net:
https://m.c-plusplus.net

  
C++ Forum :: Rund um die Programmierung ::  Zwei Programme "mergen"  
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
  Zeige alle Beiträge auf einer Seite
Auf Beitrag antworten
Autor Nachricht
Progressive
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 27.09.2016
Beiträge: 64
Beitrag Progressive Mitglied 11:55:45 16.06.2017   Titel:   Zwei Programme "mergen"            Zitieren

Hi,

ich habe zwei bislang völlig unabhängige Programme. Das eine wird genutzt um aufwändig Voodoo zu veranstalten und letztlich eine Textdatei auszugeben.
Das andere, um diese einzulesen und noch viel mehr Voodoo zu veranstalten.

Ist es möglich, dass mit einem Programmaufruf beides ausgeführt wird?
In einen Ordner kann ich beide ja nicht packen, da make dann herummeckert. Und eines der beiden in das andere einzubinden ist einfach viel zu aufwändig, wenn man letztlich lediglich eine Textdatei übergeben und das nächste Programm ausführen möchte.

Gibt es da elegante, simple Lösungen?

Danke!
SeppJ
Global Moderator

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 10.06.2008
Beiträge: 27916
Beitrag SeppJ Global Moderator 12:24:12 16.06.2017   Titel:              Zitieren

Was hat das mit C++ zu tun?
Kannst du mal beschreiben, was passieren soll?
Was spricht dagegen beide Programme nacheinander auszuführen?
Kann's sein, dass du bloß die Ausgabe pipen möchtest?

_________________
Korrekte Rechtschreibung und Grammatik sind das sprachliche Äquivalent zu einer Dusche und gepflegter Kleidung.


Zuletzt bearbeitet von SeppJ am 12:25:45 16.06.2017, insgesamt 1-mal bearbeitet
C++ Forumbot
Forumbot

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 29.02.2004
Beiträge: 19922
Beitrag C++ Forumbot Forumbot 12:24:26 16.06.2017   Titel:              Zitieren

Dieser Thread wurde von Moderator/in SeppJ aus dem Forum C++ (alle ISO-Standards) in das Forum Rund um die Programmierung verschoben.

Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?


Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.

_________________
Besuchen Sie unsere Bücherecke.
http://www.c-plusplus.de/bucher.php
Mit jeder Bestellung unterstützen Sie das Forum.
Progressive
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 27.09.2016
Beiträge: 64
Beitrag Progressive Mitglied 12:31:24 16.06.2017   Titel:              Zitieren

SeppJ schrieb:
Was hat das mit C++ zu tun?
Kannst du mal beschreiben, was passieren soll?
Was spricht dagegen beide Programme nacheinander auszuführen?
Kann's sein, dass du bloß die Ausgabe pipen möchtest?


Die Programme sind in c++ geschrieben :)

Ist Pipen der adäquate Ausdruck für "weiterleiten"? Aber ja, ich glaube, das ist das, was ich tun möchte.

Nacheinander auszuführen spricht insofern dagegen, als dass es anwenderfreundlicher sein soll. Es hat zwar keinen kommerziellen Nutzen aber es soll einer Gruppe zur Verfügung stehen und ich hätte gerne, wenn man lediglich kompilieren/ausführen muss.
Wenn ich Luft habe, würde ich vlt. sogar noch eine GUI mit ein paar Feldern basteln aber erstmal möchte ich dass es ad-hoc ausführbar ist.
Th69
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 25.03.2008
Beiträge: 4568
Beitrag Th69 Mitglied 12:54:25 16.06.2017   Titel:              Zitieren

Also erstelle einfach eine Batch-Datei mit:
Code:
progA | progB
inflames2k
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 02.06.2009
Beiträge: 1498
Beitrag inflames2k Mitglied 12:55:41 16.06.2017   Titel:              Zitieren

Was spricht denn dann bitte im ersten Schritt gegen eine Batchdatei die die beiden Programme nacheinander ausführt?
iop
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 16.10.2006
Beiträge: 235
Beitrag iop Mitglied 12:56:06 16.06.2017   Titel:              Zitieren

Du könntest Dir eine Bat-Datei schreiben, die Du startest. In dieser Datei startest Du erst das eine Programm, wenn es fertig ist, startest Du das zweite.

Such mal hier https://www.google.de/search?q=batch+zwei+programme+nacheinander+starten&oq=batch+zwei+programme+nacheinander+starten&gs_l=serp.3..0i30k1.139814.150194.0.150582.33.31.2.0.0.0.129.2021.30j1.31.0....0...1.1.64.serp..0.33.2030.6..0j35i39k1j0i67k1j0i131k1j0i10k1j0i22i30k1j0i13i30k1j0i22i10i30k1j0i7i30k1j0i8i13i30k1.eLSNi5ARINE
Progressive
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 27.09.2016
Beiträge: 64
Beitrag Progressive Mitglied 13:02:22 16.06.2017   Titel:              Zitieren

:D


Perfekt, genau das habe ich gesucht!
Vielen Dank!
Gast3
Unregistrierter




Beitrag Gast3 Unregistrierter 13:59:55 16.06.2017   Titel:              Zitieren

benennen deinen beiden main() um = voodo1_main, vodoo2_main
mach aus den beiden Programmen Libs = trivial
Link die zusammen und rufe in deiner neuen main die vodoo1_main und vodoo2_main mit entsprechenden Parametern auf
inflames2k
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 02.06.2009
Beiträge: 1498
Beitrag inflames2k Mitglied 14:48:05 16.06.2017   Titel:              Zitieren

Gast3 schrieb:
benennen deinen beiden main() um = voodo1_main, vodoo2_main
mach aus den beiden Programmen Libs = trivial
Link die zusammen und rufe in deiner neuen main die vodoo1_main und vodoo2_main mit entsprechenden Parametern auf


Und aus welchem Grund soll er das tun, wenn eine Batch völlig ausreichend ist?
C++ Forum :: Rund um die Programmierung ::  Zwei Programme "mergen"  
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Auf Beitrag antworten

Zeige alle Beiträge auf einer Seite




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme

c++.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die Vervielfältigung der auf den Seiten www.c-plusplus.de, www.c-plusplus.info und www.c-plusplus.net enthaltenen Informationen ohne eine schriftliche Genehmigung des Seitenbetreibers ist untersagt (vgl. §4 Urheberrechtsgesetz). Die Nutzung und Änderung der vorgestellten Strukturen und Verfahren in privaten und kommerziellen Softwareanwendungen ist ausdrücklich erlaubt, soweit keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Seitenbetreiber übernimmt keine Gewähr für die Funktion einzelner Beiträge oder Programmfragmente, insbesondere übernimmt er keine Haftung für eventuelle aus dem Gebrauch entstehenden Folgeschäden.