Hypercell ein ] Hypercell aus ] Zeige Navigation ] Verstecke Navigation ]
c++.net  
   

Die mobilen Seiten von c++.net:
https://m.c-plusplus.net

  
C++ Forum :: C (alle ISO-Standards) ::  Verschiedene Speicherklassen     Zeige alle Beiträge auf einer Seite Auf Beitrag antworten
Autor Nachricht
Akay2113
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 18.05.2017
Beiträge: 7
Beitrag Akay2113 Mitglied 15:46:04 18.06.2017   Titel:   Verschiedene Speicherklassen            Zitieren

Code:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
#include <stdio.h>
         int zahl1 = 1, zahl2 = 2;
         void ausgabe(void)
          {
printf("\n ausgabe(): zahl1 = %d zahl2 = %d",zahl1,zahl2); }
main() {
           int zahl1 = 10;
           extern int zahl2;
 printf("\n
 ausgabe();
 zahl1 = 0;
 zahl2 = 0;
printf("\n
ausgabe(); }
main(): zahl1 = %d, zahl2 = %d",zahl1,zahl2);
main(): zahl1 = %d, zahl2 = %d",zahl1,zahl2);
}

In dieser Übung sollen Sie sich mit der Verwendung von Variablen verschiedener Speicher- klassen (auto, static, extern, register) vertraut machen.
Allerdings habe ich noch einige Fehler in meinem Programm die ich nicht alleine finde

_________________
Akay
DirkB
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 24.01.2016
Beiträge: 806
Beitrag DirkB Mitglied 16:05:53 18.06.2017   Titel:   Re: Verschiedene Speicherklassen            Zitieren

Der Compiler meldet nicht einfach nur "Fehler, ich mag nicht mehr" sondern er gibt auch den Ort (Zeile, Spalte) und eine Fehlernummer und Bezeichnung mit an.
Diese Angaben helfen bei der Fehlersuche.

Ich habe mal die Code-Tags für C angestellt. Damit hast du ein Syntax Highligting.
So kannst du z.B Schlüsselworte und Strings recht leicht erkennen.

Dein Editor sollte das auch können.

Akay2113 schrieb:
C:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
#include <stdio.h>
         int zahl1 = 1, zahl2 = 2;
         void ausgabe(void)
          {
printf("\n ausgabe(): zahl1 = %d zahl2 = %d",zahl1,zahl2); }
main() {
           int zahl1 = 10;
           extern int zahl2;
 printf("\n
 ausgabe();
 zahl1 = 0;
 zahl2 = 0;
printf("
\n
ausgabe(); }
main(): zahl1 = %d, zahl2 = %d",zahl1,zahl2);
main(): zahl1 = %d, zahl2 = %d"
,zahl1,zahl2);
}
Akay2113
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 18.05.2017
Beiträge: 7
Beitrag Akay2113 Mitglied 16:11:35 18.06.2017   Titel:              Zitieren

Das ist mir schon klar ,
allerdings sind mir die Hinweise meines Compilers auch nicht wirklich hilfreich oder schlüssig.
Bspw. möchte er mehr Klammern,
wenn man diese dann schreibt bleibt der Fehler trotzdem bestehen.
( nutze Xcode

_________________
Akay
DirkB
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 24.01.2016
Beiträge: 806
Beitrag DirkB Mitglied 16:50:18 18.06.2017   Titel:              Zitieren

Es gibt Teile im Quellcode, in denen Klammern nicht berücksichtigt werden.

Das sind Stringliterale (Text zwischen ") und Kommentare.

Dabei ist auch https://www.c-plusplus.net/forum/46169-full zu beachten.
lilalaunebaer
Unregistrierter




Beitrag lilalaunebaer Unregistrierter 13:46:35 19.06.2017   Titel:              Zitieren

Akay2113 schrieb:
Das ist mir schon klar ,
allerdings sind mir die Hinweise meines Compilers auch nicht wirklich hilfreich oder schlüssig.
Bspw. möchte er mehr Klammern,
wenn man diese dann schreibt bleibt der Fehler trotzdem bestehen.
( nutze Xcode

Ich glaube dir ist überhaupt nichts klar, sonst würdest du öfter die Suchfunktion bemühen, anstatt hier für jeden Furz ein neues Thema aufzumachen.
Darüber hinaus ist es eine Unverschämtheit, einen dermaßen lustlos formatierten Quellcode hier rein zu klatschen. Nach dem Motto, hier, sucht meine fehlende Klammer und formatiert am besten noch alles gut leserlich.
Xcode?! das passt wie die Faust aufs Auge :D
mgaeckler
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 17.07.2010
Beiträge: 874
Beitrag mgaeckler Mitglied 15:18:54 19.06.2017   Titel:              Zitieren

Was soll das für eine Programmiersprache sein?

VG

_________________
Borland C++ 5.02, C++ Builder 5 Enterprise, g++ (Linux/Mac OS X), XCode
C++ Forum :: C (alle ISO-Standards) ::  Verschiedene Speicherklassen   Auf Beitrag antworten

Zeige alle Beiträge auf einer Seite




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme

c++.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die Vervielfältigung der auf den Seiten www.c-plusplus.de, www.c-plusplus.info und www.c-plusplus.net enthaltenen Informationen ohne eine schriftliche Genehmigung des Seitenbetreibers ist untersagt (vgl. §4 Urheberrechtsgesetz). Die Nutzung und Änderung der vorgestellten Strukturen und Verfahren in privaten und kommerziellen Softwareanwendungen ist ausdrücklich erlaubt, soweit keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Seitenbetreiber übernimmt keine Gewähr für die Funktion einzelner Beiträge oder Programmfragmente, insbesondere übernimmt er keine Haftung für eventuelle aus dem Gebrauch entstehenden Folgeschäden.