Hypercell ein ] Hypercell aus ] Zeige Navigation ] Verstecke Navigation ]
c++.net  
   

Die mobilen Seiten von c++.net:
https://m.c-plusplus.net

  
C++ Forum :: VCL (C++ Builder) ::  TLabel/TStaticLabel flackern vermeiden?     Zeige alle Beiträge auf einer Seite Auf Beitrag antworten
Autor Nachricht
Kaspari
Unregistrierter




Beitrag Kaspari Unregistrierter 11:28:22 31.08.2017   Titel:   TLabel/TStaticLabel flackern vermeiden?            Zitieren

Hey,

ich habe 48 Labels die ich alle ca. 100ms aktualisieren muss. Diese geben Messdaten aus und flackern leider teils zu stark. Zum Test habe ich eine Form erstellt mit einem TPanel und darin jeweils 24 TLabel und 24 TStaticLabel, welche über einem Timer gleichzeitig deren Inhalt um +1 hochgezählt werden.

TStaticLabel flackern ebenfalls, nur um Gegensatz zu TLabel nicht gleichzeitig, sondern jedes für sich vereinzelt. Ich habe den Container (TPanel) auch auf DoubleBuffered gesetzt, wodurch die TLabel noch stärker flackern, bei den TStaticLabel änderte sich aber nichts.

Gibt es noch eine Möglichkeit schnell ändernde Daten anzuzeigen, ohne das Flackern? Nutze noch Rad Studio 2009.

Würde mich sehr über Lösungsvorschläge freuen. Danke! :)
DocShoe
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 2713
Beitrag DocShoe Mitglied 11:53:35 31.08.2017   Titel:              Zitieren

Ändern sich die Werte denn? Im ersten Ansatz kannst du ja nur die Labels aktualisieren, deren Werte sich geändert haben und die anderen nicht anfassen.

_________________
Die fünf häufigsten Anzeichen für Faulheit:
1.


Zuletzt bearbeitet von DocShoe am 11:54:01 31.08.2017, insgesamt 1-mal bearbeitet
Burkhi
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 12.11.2003
Beiträge: 713
Beitrag Burkhi Mitglied 12:24:11 31.08.2017   Titel:              Zitieren

Setz auch mal DoubleBuffered der Form, in der das TPanel liegt, auf true.

_________________
Objekt- Orientierte Automatisierungs- Software- Entwicklung
Rad Studio: 10.2 Tokyo, 10.1 Berlin, 10 Seattle, XE8, XE7, XE6, XE5, XE2, XE, 2010, 2009
C++ Builder: XE4, XE3, 2006, 5 Prof
Kaspari
Unregistrierter




Beitrag Kaspari Unregistrierter 16:36:56 31.08.2017   Titel:              Zitieren

@DocShoe
Es ändern sich fast alle Labels bei der Berechnung, daher bringt diese Optimierung leider nichts.

@Burkhi
Das ist bereits gesetzt und ändert daran nichts.
Burkhi
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 12.11.2003
Beiträge: 713
Beitrag Burkhi Mitglied 17:06:40 31.08.2017   Titel:              Zitieren

Vlt. hilft dir das weiter:

http://www.delphipraxis.net/22027-canvas-flackern-verhindern.html


Edit: Ansonsten sehe ich aber auch ein kleines Designproblem: Es sollen laut deiner Aussage alle 100ms 48 Messwerte auf dem Bildschirm ausgegeben werden, die sich auch ständig ändern, ich frage mich da ernsthaft, wer in der Lage ist, 10 mal pro Sekunde 48 Messwerte zu analysieren.

_________________
Objekt- Orientierte Automatisierungs- Software- Entwicklung
Rad Studio: 10.2 Tokyo, 10.1 Berlin, 10 Seattle, XE8, XE7, XE6, XE5, XE2, XE, 2010, 2009
C++ Builder: XE4, XE3, 2006, 5 Prof


Zuletzt bearbeitet von Burkhi am 17:20:31 31.08.2017, insgesamt 4-mal bearbeitet
DocShoe
Mitglied

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 2713
Beitrag DocShoe Mitglied 12:12:32 07.09.2017   Titel:              Zitieren

Gibt´s Neuigkeiten?

_________________
Die fünf häufigsten Anzeichen für Faulheit:
1.
C++ Forum :: VCL (C++ Builder) ::  TLabel/TStaticLabel flackern vermeiden?   Auf Beitrag antworten

Zeige alle Beiträge auf einer Seite




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme

c++.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die Vervielfältigung der auf den Seiten www.c-plusplus.de, www.c-plusplus.info und www.c-plusplus.net enthaltenen Informationen ohne eine schriftliche Genehmigung des Seitenbetreibers ist untersagt (vgl. §4 Urheberrechtsgesetz). Die Nutzung und Änderung der vorgestellten Strukturen und Verfahren in privaten und kommerziellen Softwareanwendungen ist ausdrücklich erlaubt, soweit keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Seitenbetreiber übernimmt keine Gewähr für die Funktion einzelner Beiträge oder Programmfragmente, insbesondere übernimmt er keine Haftung für eventuelle aus dem Gebrauch entstehenden Folgeschäden.