Hypercell ein ] Hypercell aus ] Zeige Navigation ] Verstecke Navigation ]
c++.net  
   

Die mobilen Seiten von c++.net:
https://m.c-plusplus.net

  
C++ Forum :: Gaming-Corner ::  Oblivion Replay     Zeige alle Beiträge auf einer Seite Auf Beitrag antworten
Autor Nachricht
nachtfeuer
Moderator

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 2291
Beitrag nachtfeuer Moderator 21:45:09 24.06.2016   Titel:   Oblivion Replay            Zitieren

Ich hatte irgendwie das Herumwandern in Abflusskanälen vermisst.
Die Frage war jetzt, wie läuft Oblivion auf einem i3/interne Grafik?

Ich hatte - mal wieder - voll Bock drauf zu spielen, aber das ging dann dummerweise nicht so schnell..
Wo waren die Installationsmedien nochmal? Such..

Jetzt noch Patches installieren...such..
welche eigentlich?

Darstellung auf dem i3: naja, etwas verkürzt, vor allem Außen wirkt die Landschaft verarmt, aber man kann es gut spielen, das Spiel sieht trotzdem (noch immer) toll aus. Leider kein Vollbild.
Zwischenzeitlich Darstellungshorror (nach dem ersten Patch)

Dann noch ein Plugin Problem:
Mein Lieblings-Plugin ist nach wie vor Avariel - Geflügelte Elfen DV.
Ich spiele damit 2 Charaktere, eine normal, eine als Vampir.
(Für die normale hatte ich "Magier" als Sternzeichen, und Hexenjäger Charakteristik. (Bei meinen ersten Spielen hatte mich immer die Manaknappheit sehr gestört. Den interessanten "Finger des Berges Zauber z.B. konnte ich nicht nutzen, der Spruch verlangt sehr viel Mana. Ein Ingamebug, für dem man normalerweise (noch ein Ingamebug) auch noch ins Gefängnis muss.
(Man kann das ganze auch sein lassen, wegen des Konflikts, aber hey...)

Ziemlich praktisch ist die geförderte Eigenschaft "Beschwörung".
Man kann einen Sparringspartner beschwören und kann so etwas kontrollierter Leveln. Das ist gar nicht so einfach.
Am meisten Spaß macht es, mit den geförderten Eigenschaften zu spielen. Aber wenn man nur die steigert, dann steigt man zu schnell auf. Die Gegner auch und das nervt*.
Da man drei Persönlichkeitseigenschaften boosten kann, scheint es sinnvoll, etwas Leveling-Management* zu betreiben.
Es gibt so gar ein Plugin dafür, das heißt SD Skill Diary.
Ich nutze das (noch) nicht, vorerst aber Papier und Bleistift, als ziemlich notwendige Managementhilfe.
(tatsächlich zählt das Leveln erst, wenn man draußen ist, raus aus Zelle und Abwasserschächte. Wer streng bleibt, bleibt solange in den Gefängnisklamotten (auch später noch) und tötet schnell.

Die zweite, Vampiertante, zieht mit Berufseigenschaften "Agent" los.
Sternzeichen Atronach. Nicht ganz einfach.
Nach Kvatch hatte ich (vorher schon nicht) keine Pfeile mehr. Nicht so toll. Nahkampf unkontrolliert is nich - was improvisieren?
-------------------------------------------------------------

Zuerst, also ganz am Anfang wieder in der Startzelle herumgewandert. Shit, wieso spricht mich der Typ gegenüber nicht an?
(Als Konsequenz kommt dann auch der Kaiser nicht, das Spiel geht nicht weiter)

Das ging doch früher auch, was habe ich vergessen? Ach so, da war ja noch so ein inoffizielles Patch...
(aber der inoffizielle Patch versaut die Sprachausgabe. So bekommt man einige Questinhalte nicht mehr richtig mit, die Textausgabe verschwindet zu schnell.)
egal.

(Ach so, Grafik kam nach der Shivering Isle Installation + Patch wieder, das Zellengespräch für den Anfang für fremde Charaktere durch den inoffiziellen Patch.)
Der neuere inoffizielle Patch bringt interessanterweise ein Zusatzmenü mit. Z.B. für kaputte Werteanzeigen.
Tatsächlich gibt es am Anfang einen Fehler, der war bisher nicht da: Wenn man Magie Getränke von den Assassinen aufhebt und trinkt, verändert sich die Manaanzeige nicht. Da ist dann das Zusatzmenü praktisch.

Ich habe im Moment noch ein zweites externes Mod/Plugin das heißt CM Partners. Das fand ich notwendig, weil man als Vampir so schlecht einkaufen kann. Die Hoffnung: Munition suchen lassen.
Das Mod ist recht nett. Dazu ein kleiner Ausschnitt aus dem Alltag der Vampiravariel:

Am Hafen in der Kaiserstadt liegt ein Boot, das eine Taverne ist. In der Taverne ist ein Kampfpartner, der wurde sofort angeheuert.
Weil Tagesanbruch ist, miete ich ein Zimmer in der Bootstaverne, um den Tag zu veschlafen. Aber: das Boot wird entführt.
Problem: Keine Munition, kein Mana.
Lösung: Einen der beiden Teleporterringe benutzen, die in dem CM Partners Mod enthalten sind.
Selber teleporten? Nicht gut. Buggie.
Kampfpartner teleporten. Jawoll, klappt. Na dann...
(Die Begleitung hat alle vier Entführer mühelos erledigt.)
(Bin dann mit mehreren Begleitern in einer Ayleiden Ruine auf Umbra aufgelaufen.
Ergebnis: Alle tot.)

Die Geschichte mit Umbra zeigt eine weitere Notwenigkeit in Oblivion auf:

Besser: zuerst die Gildenquests machen.
(die werden am Ende alle ziemlich krass)

Besser: Möglichst Questorientiert explorieren. So bekommt man schnell Landkarteneintragungen, gute Items und Freunde.

Leider leider leider:
Keine wirklichen Vampierquests oder Subkulturen.
Ich habe (erstmal) ein einziges Mod gefunden, dass hier ein wenig Abhilfe integriert: Vampirhallen v1.13

Auch noch:
Versehentliche Diebstähle, Questeinbrüche usw. -> Gefängnis, Strafe, Verachtung :rolleyes:
Besser: möglichst schnell der Diebesgilde anschließen.
-------------------------------------------------------------------

So, das wars jetzt.

* P.S.: edit: Generell hilft für effektiveres Level: Hauptfertigkeit:Nebenfertigkeit 1:2 steigern.
Strichliste mit Bleistift braucht man eigentlich nicht, aber die letzten Fertigkeitswerte müssen notiert werden, um die Zuwachsraten im Überblick zu behalten.
Die Seite hatte Bethesda wohl im Menü vergessen (oder habe ich die übersehen?).

P.P.S.: edit2: um Vampier zu werden gibt es zwar ein yt video: https://www.youtube.com/watch?v=QpoRyokBQeA das hilft, aber es ist noch einfacher. Man kommt ja am Anfang aus den Tunneln der Abwasserkanäle raus und hat in der Vilverin Ruine gleich eine nette Auflevel-Einrichtung, deutlich liebevoller erstellt, als viele andere Ruinen und Burgen oder Höhlen.
Also per Schnellreise in Richtung Gedächtnishöhle ( http://de.elderscrolls.wikia.com/wiki/Gedächtnishöhle )
(den Rest noch suchen, vielleicht hinschwimmen, und sich da gleich vom erstbesten Vampir am Anfang infizieren lassen. Dann wieder raus, zurück nach Vilverin, die ersten Banditen bekämpfen und dann gleich drei Tage pennen und als 100% Vampier loslegen. Die verbesserten Werte und Zauber sind extrem praktisch.
Man kann das dann auch so machen, dass man sich an den Banditen oben vorbeischleicht und dann beim Rauskommen beißt, wenn die pennen, so dass man auf 25% Vampirismus zurückfällt und gleich wieder Tagesreisen machen kann.

--------------------------------------------------------------------------

Frage:
Wie spielt ihr Oblivion, welche Mods nutzt ihr 2016?
Welches Mod würdet ihr machen?

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=1xYLFOvijjw
ddGM_Wtr_JK18 = mod ((div 18 12) + (mod 18 12) + (div (mod 18 12) 4) -1) 7 -- :)


Zuletzt bearbeitet von nachtfeuer am 19:21:21 02.07.2016, insgesamt 2-mal bearbeitet
Werbeunterbrechung
o-x-o
Unregistrierter




Beitrag o-x-o Unregistrierter 10:55:32 14.09.2016   Titel:              Zitieren

Das hört sich ja schon ziemlich kaputt an. Kommt das von den Mods oder liegt das schon am Grundspiel?
Ich hab jetzt noch keinen der Teile selbst gespielt (aber einiges von Skyrim gesehen) und wollte eigentlich irgendwann mal Oblivion angehen, von daher würde es mich schon interessieren.
SeppJ
Global Moderator

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 10.06.2008
Beiträge: 28583
Beitrag SeppJ Global Moderator 13:29:28 14.09.2016   Titel:              Zitieren

o-x-o schrieb:
Das hört sich ja schon ziemlich kaputt an. Kommt das von den Mods oder liegt das schon am Grundspiel?
Ich hab jetzt noch keinen der Teile selbst gespielt (aber einiges von Skyrim gesehen) und wollte eigentlich irgendwann mal Oblivion angehen, von daher würde es mich schon interessieren.
Die TES-Spiele sind berühmt berüchtigt wegen ihrer Bugs. Aber bei weiten nicht in der Art wie hier. Die Spiele an sich funktionieren schon. Es sind meistens eher so lustige Bugs, wo z.B. die KI der NPCs durchdreht und die dann verrückte Sachen machen. Oder relativ belanglose Fehler, wie Clipping-Probleme. Oder irgendwelche krassen Exploits/Imbalances in der Spielmechanik. Letztere lassen sie meines Wissens nach sogar teilweise extra drin, weil sie einfach Spaß machen. Ist schließlich Single Player.

PS: Und ja, Mods können Fehler dieser Art auslösen. Besonders, wenn man sehr viele Mods installiert und wenn das auch noch Mods sind, die recht große Änderungen machen. So wie hier anscheinend geschehen. Aufgrund der Architektur der Engine müssen die Mods halbwegs Rücksicht aufeinander nehmen. Bei tiefgehenden Mods wird das schwierig.

_________________
Korrekte Rechtschreibung und Grammatik sind das sprachliche Äquivalent zu einer Dusche und gepflegter Kleidung.


Zuletzt bearbeitet von SeppJ am 13:43:11 14.09.2016, insgesamt 1-mal bearbeitet
nachtfeuer
Moderator

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 2291
Beitrag nachtfeuer Moderator 15:21:45 14.09.2016   Titel:              Zitieren

Die Anfangsprobleme kamen mit der Grundinstallation. Außerdem musste ich beim i3 noch nach Grafikeinstellungen und Treibergedöns schauen.
Ich wollte ja nur testen, wie sich das ganze auf der i3-Grafik spielt. Naja, wenn man das Spiel schon kennt, ziemlich gut, außer kein Vollbild.

Die Plugins machen weniger Probleme. Die auffälligsten Vertreter bei denen sind der Inoffizielle Patch und Open Cities. Das ist aber zu vernachlässigen. Bei der manchmal fehlenden Sprachausgabe muss man Pause (esc) drücken, sonst bekommt man nichts mit, das Problem taucht aber nur hier und da auf. Unterm Strich:

Empfehlenswerte Installations-Reihenfolge:

Oblivion
aktuellster Patch
Shivering Isles
aktuellster Patch
neuester Inoffizeller Oblivion Patch

Knights of the Nine..also das knights Plugin und die anderen kleineren offiziellen..da kann man sich drüber streiten, aber ich denke, lieber gleich von Anfang an mit drauf.
Bei Knights hatte ich auch Probleme mit dem Open Cities Plugin, aber dieses hatte ein Patchplugin für diese Erweiterung dabei.

Andere Plugins:
as you wish - aber wenn möglich gleich mit am Anfang drauf denn z.B. interessante Zusatzquests gibt es für fortgeschrittenere Charaktere eher weniger oder gar nicht.(also sowas wie "Aufgaben des Erzmagiers")
Es gibt auch sehr nützliche Hausaufgabenplugins (z.B. verzauberte Erzmagierrobe oder normale Stoffhandschuhe, Assassinenpfeile und so Zeugs) die kann man aber später hinzunehmen.
Es kann manchmal zu Questproblemen kommen, da steht aber oft was in den Plugindokus dazu.

Auf Grafikoverhauls und so verzichte ich bei dem i3 lieber komplett - die machen aber auch nur begrenzt Sinn - dann doch lieber mal auf YT
Lets Play Elder Scolls Online gucken. Hier fällt auf: gute Ideen aus dem Nehrim Plugin geklaut. Nehrim selbst ist eine Art eigenes Spiel-Plug. Also entweder Oblivion oder Nehrim spielen. Ich hätte es besser gefunden, wenn Nehrim eine Art alternativer Start gewesen wäre so ähnlich wie
http://www.ei-der-zeit.co ....... besserungen&Itemid=67

Aber den Normalstart (Oblivion) fand ich selbst schon immer ziemlich geil weswegen ich auch nie Speichershortcuts benutze.

Ergänzend noch was zu dem was SeppJ schreibt:
Viele mögen das Balancing oder die Menüführung überhaupt nicht. Ich finde beides gut gelöst.
Beim Hochleveln sollte man wirklich ein wenig haushalten. Nicht zuviel auf einmal, sonst bald zu schwach, nicht zu wenig, sonst zu schnell zu schwach. Das ist aber auch supi, mal was anderes als 1000 Baalruns im Halbschlaf.

Deswegen ist es ja auch sinnvoll, sich gleich einer Gilde anzuschließen und dort seine Erfahrungen zu sammeln (da liegen auch die Bücher, die zum Lernen gedacht sind) weil dort genau die Eigenschaften weiter trainiert werden, auf die man sich schon spezialisiert hat.
Aber da haben wir dann auch schon einen fiesen Ingamebug. Angenommen, man ist ein Schläger und auf Faustkampf, schwere Rüstung und Blocken spezialisiert. Diese drei Eigenschafen leveln den Hauptlevel sehr schnell hoch - spieltechnisch zu schnell außer man steht auf überstarke Gegner.
Die hauen dann aber auch schnell die ganzen Begleiter platt, die hier und da mitmachen. Gut, die kann man dann looten, aber die schweren Rüstungen, die Geld bringen, davon kann man nicht so viel mitnehmen..ach..scheiß spiel .;)

(Schläger wäre ja Faustkampf + Blocken + gar keine Rüstung. Das spricht für 2:1, also zwei Hauptfertigkeiten 1 Nebenfertigkeit bzw. nix. Leveltechnisch netter ist aber eher 1:2 also 1 Hauptfertigkeit die steigt und zwei Nebenfertigkeiten.
Die KI dazu liefert ja Baurus (teilweise) in den Abwasserkanälen am Anfang wenn er sagt: "Ich nehme an du bist ein"...und die Klasse schätzt.
Das ist auch eine gute Sache, aber vielleicht zu früh, denn zu diesem Zeitpunkt kann man noch gar nicht richtig leveln. Weswegen ich bei dem KI-Thread auch daran gedacht hatte, dass ein zusätzlicher Ingametutor den Spaß bei diesem Punkt zu erhöhen hilft.)
(Ein weiteres Problem ist z.B. eine Quest, die "Finger des Berges" heißt. Die Quest selbst ist toll - manchmal gibt es Probleme mit Plugins - aber die "Belohnung" ist Levelabhängig und in aller Regel so gut wie unbrauchbar.)
(es gibt glaube ich ein einzige theoretische Anwendung: Wenn bei der Sheogorath-Schrein-Quest so 50 Ratten in ein Dorf gelaufen kommen. Aber die Ratten muss man gar nicht killen - theoretische Betrachtung halt..)

edit: P.S.: Pluginproblemchen: Ich selbst habe nicht so viele Plugins installiert, und alle manuell und nach und nach.
Manche verfügbare Plugins überschneiden sich oder schließen sich gegenseitig aus, deswegen ist es nicht empfehlenswert, alle Wunschplugs auf einmal dazuzuschalten und es ist notwendig, ein wenig Vorplanung zu machen, das gilt gerade für Overhaul-Geschichten.

Ein anderes Problem bei den Plugins ist, dass man viele gute oder interessante alte gar nicht mehr bekommt.

edit2:P.P.S: Zu der schönen Finger of the Mountain/ Finger des Berges Quest gibt es auf Nexus ein Mod, welches die Manakosten des Zaubers reduziert - das ist schon mal ein wenig besser und sollte auch gleich am Anfang drauf:
Finger of the Mountain Fix
http://www.nexusmods.com/oblivion/mods/3152/?


Zuletzt bearbeitet von nachtfeuer am 19:39:41 15.09.2016, insgesamt 3-mal bearbeitet
nachtfeuer
Moderator

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 2291
Beitrag nachtfeuer Moderator 12:04:28 17.09.2016   Titel:              Zitieren

Zu den Abstürzen generell kann ich noch sagen, dass z.B. Morrorwind auf älteren Windowsrechnern ziemlich übel abstürzen konnte, genaugenommen F.E.A.R. 0.1.

Die wichtigsten Fehler, die mir bisher bewusst begegnet sind waren:

- (Wenn) Pluginrasse/keine Standardrasse in der Zelle: keine (Rassenindividuellen) Ansprechdialoge vom Gegenüber. Es geht nicht weiter
(Fix Einzelplugin oder inoffizeller Patch)
- Eine Statue bewegt sich nicht weit genug zurück, und legt so den darunter liegenden Eingang NICHT frei. (Questsequenz geht nicht weiter) Fix: in der Konsole Geistermodus einschalten. Damit kommt man zur Eingangstür.
- Absturz wenn zu nah an einer Stadt dran - egal von welcher Seite. Sobald die Stadt sichtbar wird - ganz grobe Umrisse gehen noch - stürzt das ganze Spiel ab.
Dieses Problem hat (wahrscheinlich) auch wieder mit einer Statue zu tun und mit einer Plugin/Nicht-Standard-Rasse. Zusätzlich spielen Plugingegenstände und Anziehsachen wohl auch noch eine Rolle.
Fix? noch nicht gefunden. Vorerst die Stadt nicht mehr besuchen. (Das gilt aber nicht für alle Charaktere, nur für einen speziellen).
- Einer der längeren Gildenquests geht nicht weiter (Graufuchs/Sendbote kommt nicht)
fix: unbekannt, Konsole bringt nichts, ich dachte auch der Stadtabsturz hat damit zu tun. Kann sein, muss nicht.
- inoffizeller Plugin und englischsprachige Plugins bei deutschsprachiger Installation. Englische Sprachausgaben hört man nur teilweise. Stattdessen (nur beim inoffiziellen Patch: ganz wenige) (bei mehr englischsprachigen Plugins:) viele Figuren, NPCs usw. Stumm.
Das ist schon mal blöd, aber ganz generell: nur wenige Sprecher und Sprecherinnen für hunderte von Figuren. So was beschleunigt am Ende nur den Sättigungseffekt.
(irgendwie mischt da noch eine übergeordnete Automagie mit, und Verschlimmbessert oder so)

Wie kann man das angehen? Also viele individuelle Stimmen?

Als Oblivion auf den Markt kam, war meine Überlegung, man könnte um Spenden bitten, z.B. bei lokalen Theaterleuten oder bei Vereinen o.ä.
Auf technischer Ebene könnte man noch Sprachsynthesizer bemühen. Vielleicht werden die auch besser, aber unterm Strich:
Es fehlt ein großer, wirklich großer Soundoverhaul.
Fällt positiv auf: teilweise wirklich gute, deutschsprachig vertonte (Quest etc.) Plugins verfügbar.
nachtfeuer
Moderator

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 2291
Beitrag nachtfeuer Moderator 23:55:48 19.11.2017   Titel:              Zitieren

Oblivion Main Q besonders schnell:
https://www.youtube.com/watch?v=MB20dyHBpdI
Oblivion - Main quest speedrun without large-skip glitches in 0:55:27

Oblivion besonders hübsch:
https://www.youtube.com/watch?v=8XUjOfXmyRI
We got it! The TES 4: Oblivion 2017 Graphics! (1440p /60FPS) - Bevi Lex Explanation/ETA/Showcase (24 Min)

(obwohl, sieht mit den Birken ein wenig nach Rekultiviergebiet aus - passt nicht ganz zu den Ancientgrafiken -> Kirchen, Friedhöfe, Burgen, usw. als Baumreservate, lange in Ruhe gelassenen Waldgebieten -> viele alte Eichen, Baumstümpfe, Wasserläufe..usw usw, wie gesagt, -> YT zeigt Rekultiviergebiet, sieht aber trotzdem toll aus.)
(die Sommertags-Athmo machts ebenfalls klasse)
(Oblivion sieht auch so (Vanilla) super aus - stehen bleiben und über die Grafik staunen (Sonnenuntergang, Speicherpics und Vergleich dies und das und so) - das kannte ich vorher gar nicht so vom Gameplay.)
nachtfeuer
Moderator

Benutzerprofil
Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 2291
Beitrag nachtfeuer Moderator 22:34:37 08.01.2018   Titel:              Zitieren

Hatte jetzt auch mal das Mod "Adash - Stadt der Magie" durchgespielt. Es heißt ja so schön, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ist Maul..

nur: Stadt der Magie? nix Magie, eher such den Schlüssel, such, such, oder besser Stadt von "diese Tür ist (in dieser Version) noch nicht passierbar.." :die:

Teilweise echt gute und nett gemachte Gegenden, und Abwechslung + neue Stimmen usw. nur eben kein Magiezauber, kein Freeplay durch die Gegend (Schlauchcharakter), Monster droppen so gut wie nix, Questbelohnungen alle gleich.. :rolleyes: + mehrfach wird man angeblich schwer verletzt gerettet, und der allerletzte Bug im Epilog: zurück nach Adash - aber letzte abschließende Questnachricht kommt nicht, und man steht dann da, ohne Steuermöglichkeiten..
Da ist es am ende doch netter, einfach auf youtube die letsplays gemütlich mit Kaffe und Keksen oder Chips etc. durchzugucken.

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=1xYLFOvijjw
ddGM_Wtr_JK18 = mod ((div 18 12) + (mod 18 12) + (div (mod 18 12) 4) -1) 7 -- :)
C++ Forum :: Gaming-Corner ::  Oblivion Replay   Auf Beitrag antworten

Zeige alle Beiträge auf einer Seite




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme

c++.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die Vervielfältigung der auf den Seiten www.c-plusplus.de, www.c-plusplus.info und www.c-plusplus.net enthaltenen Informationen ohne eine schriftliche Genehmigung des Seitenbetreibers ist untersagt (vgl. §4 Urheberrechtsgesetz). Die Nutzung und Änderung der vorgestellten Strukturen und Verfahren in privaten und kommerziellen Softwareanwendungen ist ausdrücklich erlaubt, soweit keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Seitenbetreiber übernimmt keine Gewähr für die Funktion einzelner Beiträge oder Programmfragmente, insbesondere übernimmt er keine Haftung für eventuelle aus dem Gebrauch entstehenden Folgeschäden.