Java/C++ für Anfänger????



  • Servus Leute,

    ich hab erst vor einiger Zeit angefangen mit dem programmieren. Ich hab html gelern und lerne jetzt in der Schule Javascript. Allerdings ist mir (schon bei html) aufgefallen, dass ziemlich schnell die Grenzen erreicht sind... 😃

    Ich wollt jetzt mal in eine andere Programmiersprache "reinschaun". Hab mich schon ein wenig informiert und jetzt ist die Frage C++ oder Java?

    Was auch nicht schlecht wär wenn ihr gleich Bücher o.ä. angeben würdet, die man sich so als Java/C++ Anfänger mal ein bisschen anschaun kann um zu sehen ob das was ist... 😉

    ➡ thx!



  • Ich nehm mal an, du bist alt genug und kennst dich aus: ein bisschen schwängern geht einfach nicht. Was heisst reinschauen? - Und guten Tag sagen und wieder verschwinden? Schau mal unter C++ FAQ, da ist ein Beitrag, was man alles so braucht, ausser dem Buch.

    Gruss Jerry



  • Hi </exit>,

    also HTML ist keine PROGRAMMIERsprache, sondern eine "textbasierte Auszeichnungssprache zur Darstellung von Inhalten wie Texten, Bildern und Hyperlinks in Dokumenten." (http://de.wikipedia.org/wiki/Html)

    Also kenne nur C++, deswegen kann ich zu Java nicht sonderlich viel sagen, aber wenn du schnelle Ergebnisse willst, sprich schnell was mit Grafik sehen willst ist glaube ich Java die bessere Wahl.
    Wenn du aber genuegend Ausdauer hast und dir Anfangs (1 Jahr?) die Konsole(Textausgaben) reicht, dann wuerde ich eher zu C++ raten.

    Buecher braucht man im Grunde erstmal nicht. Im Intenet musste bei google.de einfach mal nach entsprechenden Tutorials suchen. Oder kannst dir ja auch mal Code-Beispiele, bzw. fertige Programme der jeweiligen Sprache angucken.
    Hast du dich dann entschieden, kannst du dir ja puenktlich zu Weihnachten ein passendes Buch kaufen :xmas2: :xmas1: :xmas2:



  • Was sind denn für Grenzen erreicht mit JavaScript?



  • @ jerry
    wenn du alle Anfänger so begrüßt dann weiß ich warum keiner neu dazukommt. Wenn du nen schlechten Tag hast dann schluck deine Gute-Laune-Pillen!

    @ Kenner der Thematik
    thx so was hab ich mir schon eher als Antwort vorgestellt, aber dauert der Anfang wirklich 1 Jahr? Das ist ziemlich lang! 😣

    @ rüdiger
    mit Javascript ist man immer an Internetseiten gebunden und irgendwie machen wir (in der Schule) immer nur (mathematische) Funktionen und sehr einfache Abläufe; wie jemanden mit Namen begrüßen etc. Vielleicht kommt da dann später mehr, aber ich hab eher nicht den Eindruck. Weiß ich ja nicht, sonst würde ich es ja nicht lernen. ^^

    thx schon mal ich schau mich mal noch ein bisschen um. bei google... 😃



  • </Exit> schrieb:

    ...
    Ich wollt jetzt mal in eine andere Programmiersprache "reinschaun". Hab mich schon ein wenig informiert und jetzt ist die Frage C++ oder Java?...

    Hi,

    schonmal eine gute Idee, mit einer "echten Programmiersprache" anzufangen. 👍

    Prinzipiell halte ich es für nicht sooo wichtig, mit welcher der beiden Sprachen man anfängt ... die Wesentlichen Konzepte lernst Du bei beiden. Viel wichtiger ist, dass man viel übt und lernt (beides).
    Das ist so ein wenig wie in der Musik: "Ich möchte ein Instrument lernen, welches ist für mich am Besten ?" 😉

    • Auch da gilt: Letztlich hängt sehr viel mehr davon ab, ob Du "guten Input" bekommst und ausreichend übst, als davon, mit welchem Instrument Du anfängst.
    • Außerdem ist die Einarbeitung in ein neues Instrument (eine neue Programmiersprache) umso leichter, umso mehr Du schon beherrschst.
    • Man hat nie ausgelernt ! Egal, wie tief man schon drinsteckt: Immer wieder begegnet man Aspekten, Techniken, Ansätzen, ...., die einem unbekannt sind (oder die man noch nicht wirklich in der Tiefe begriffen hatte).

    Ich persönlich würde sagen: Als Programmierer muß man auf jeden Fall bestimmte Denkweisen lernen - in Java lernt man einige davon später (Vorteil: Man kommt schneller "rein") als in C++ (Vorteil: Man lernt am Anfang mehr) ...

    An Deiner Stelle würde ich einfach schauen, wo Du schneller rankommst (und das sage ich als C++-Fanboy und Java-Abneiger 😃 )

    Gruß,

    Simon2.



  • Naja, 1 Jahr halte ich übertrieben. Wenn ich vielleicht schlechte Tutorials, schlechte IDEs, schlechte Compiler, keine Libs usw. habe, ist es 1 Jahr und mehr. Aber wenn ich nicht zu geizig bin mir ein gutes C++ Buch zu kaufen und mir auch mal vernünftige Tools downloade/kaufe, dann kann ich schon viel im 1. Jahr erreichen. Selbst GUI kann ich innerhalb eines Jahres anständig anfangen.

    Dieses 1 Jahr Konsole zählt heute nicht mehr.



  • Artchi schrieb:

    Dieses 1 Jahr Konsole zählt heute nicht mehr.

    Hmmm...

    Meine ersten 2 Wochen der FIA Lehre:
    1. Woche: Konsolenprogramme
    2. Woche: MFC 😮

    Hatte vorher noch nie mit C++ programmiert, aber bereits durch noobie Sprachen wie Pascal und QBasic erste Erfahrungen gesammelt gehabt.



  • Da bringt jemand JavaScript und Java in Verbindung ... tötet ihn!! 😃

    --> http://de.wikipedia.org/wiki/JavaScript
    --> http://de.wikipedia.org/wiki/Java_(Programmiersprache)



  • Hi,

    naja gut ein Jahr hatte ich hier mal so als Zahl gehoert und ist vermutlich sehr grosszuegig gedacht 😉
    Haengt natuerlich auch davon ab wie viel Zeit man investiert. Aber vor den GUI-Sachen sollte man mit Klassen schon umgehen koennen oder? Und das was alles davor so drankommt. Man braucht um GUIs wirklich 'sinnvoll' einen guten Überblick über alles. Weil vermutlich werden die Programme die eine GUI wirklich brauchen dann auch groesser.
    Weil um einfach 2 Zahlen auszugeben reicht auch die Konsole :p

    Man muss sich halt entscheiden ob man wirklich Programmieren will, sprich das 'interne' in nem Programm gut koennen will oder einfach nur 2 oder 3 Bunte Linien sehen will. Hoffe du weisst was ich meine 😉



  • WOW,
    thx @ all. Dass soviel kommt hätte ich nicht gedacht! 🙂

    @CengizS ich hatte eigentlich nur gemeint dass ich Javascript schon kenne (zumindest ein bisschen) und Java/C++ lernen will... ^^

    gibt es denn gute Internet-Seiten, Bücher, ka, kp .... die man ⚠ unbedingt ⚠ kennen sollte/ sich mal anschaun sollte?

    Ich mein bei goooooogle find ich haufenweise Programmierseiten manche sind gut andere nicht so... ➡ Geheimtipps???

    thx scho mal!



  • Für ein paar Tutorials zu Java und fürs Händchen-Halten beim Programmieren ... www.javaCore.de 🙂



  • Ja, also dieses Buch sollte man kennen:
    http://www.hanser.de/buch.asp?isbn=3-446-40253-5&area=Computer

    Ist praktisch mit das beste C++ Einsteigerbuch, meiner Meinung nach.

    Ansonst finde ich halt gutes Werkzeug, wie Compiler und IDE, schon wichtig damit man Spaß hat. Da ist z.B. VisualC++ 2005 Express (kostenlos!) ganz gut, braucht man aber DSL für den Download.

    Codeblocks ist gut, wenn man keinen großen Download will.



  • thx thx thx 👍

    jetzt hab ich (glaub ich) alles was ich erstmal wissen muss... 😃

    saugen saugen saugen; bestellen und los gehts 😉



  • java script ist eigentlich viel schwieriger zu programmeren als java, weil es keinen compiler gibt, der einem die fehler zeigt.



  • (persönliche Meinung: Ich finde weder C++ noch Java sonderlich gut mit der Programmierung anzufangen)

    scrppptterq schrieb:

    java script ist eigentlich viel schwieriger zu programmeren als java, weil es keinen compiler gibt, der einem die fehler zeigt.

    Dafür hat man ja einen Interpreter, der einem die Fehler zeigt.



  • scrppptterq schrieb:

    java script ist eigentlich viel schwieriger zu programmeren als java, weil es keinen compiler gibt, der einem die fehler zeigt.

    Ob ich im Compiler auf "Run" klicke oder im Browser CTRL+R drücke, wo ist da der Unterschied? Einzig und alleine, das der Browser nicht ganz so detailiert berichtet. Aber wenn er einen Fehler findet, spuckt er ihn aus.

    EDIT:
    Zu spät ...

    Nachtrag:
    Ich bin der Meinung, wenn man Autodidakt ist, ist es ziemlich wurscht, womit man anfängt (bei mir war es zunächst PHP, dann C++, dann noch andere). Sollte man in einer Schule/sonstwo gezwungenermaßen Programmeiren lernen, so halte ich Java für ungeeignet, C++ hingegen ansatzweise für brauchbar. Warum? Weil Java objektorientierte Programmierung erzwingt, man in C++ aber prozedural anfangen kann. Jede Menge Leute mögen jetzt sagen, es sei richtig, den Schülern von anfang an OOP "einzuhämmern"; Fakt ist aber, dass die meisten dies schonend formuliert nicht auf Anhieb verstehen. Und bei den Autodidakten (oder denjenigen, die es "im Blut haben") ist es eben wieder egal, die kommen mit Allem klar.



  • Reyx schrieb:

    scrppptterq schrieb:

    java script ist eigentlich viel schwieriger zu programmeren als java, weil es keinen compiler gibt, der einem die fehler zeigt.

    Ob ich im Compiler auf "Run" klicke oder im Browser CTRL+R drücke, wo ist da der Unterschied? Einzig und alleine, das der Browser nicht ganz so detailiert berichtet. Aber wenn er einen Fehler findet, spuckt er ihn aus.

    <html><head></head>
    <body>
    <div onclick="fooo('hallo')">click<div>
    </body>
    
    <script>
    function foo(text) {
        alert(text);
        baar();
    }
    
    function bar() {
        alert('bar');
    }
    </script>
    </html>
    

    Ich bekomme keine Fehlermeldung wenn ich auf CTRL+R drücke, aber mein Programm sagt nicht 'hallo' und nicht 'bar', wenn ich auf click klicke.



  • das Problem an Autodidakten ist bloß dass man erst hinterher oder mittendrin erfährt ob man einer ist oder nicht! Und dann ist es schon zu spät. 😃

    Meine Erfahrung zu Fehlern: (bei Javascript)
    also die Fehleranzeige von Internet-Explorer (o.ä.) kann man sich sonst wo hinstecken, das einzige was sie nicht zeigt ist welcher Fehler und wo er ist...

    oft genug steht da: Fehler (...) Zeile 50 Zeichen 3 ➡ das Problem ist nur: ES GIBT KEINE ZEILE 50!!!!! weil das Dokument bloß 30 hat!

    Fehler dieser Art hab ich bei jeder Schulstunde Informatik (mit Javascript) und man muss den Fehler immer selber suchen... 😞

    Da bin ich froh, dass man die Fehler nicht mehr selber suchen muss! 🙂



  • Entweder gute Tutorials oder das empfohlene Buch von Artchi...
    Ich kann dieses empfehlen:

    C++ Lernen und Professionell Anwenden

    MfG Spacemuck


Log in to reply