Wikipedia... bin sehr enttäuscht.



  • http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Löschkandidaten/26._Juni_2007#Boost_.28Gel.C3.B6scht.29

    Der Boost-Artikel wurde auf Wikipedia gelöscht, weil er angeblich Glaskugel-Aussagen enthielt. Ich hatte den Artikel ordentlich überarbeitet in der Hoffnung, das er nicht gelöscht wird. Weiterhin hat die Mehrheit für "behalten" und somit "nicht löschen" gestimmt.

    Der Weißbier-Typ hat aber auch andere Artikel auf dem Kieker:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Löschkandidaten/26._Juni_2007#Gtkmm_.28Bleibt.29
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Löschkandidaten/26._Juni_2007#Libsigc.2B.2B
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Löschkandidaten/26._Juni_2007#ZLib_License

    So, und der Boost-Artikel wurde heute gelöscht. Weiß jemand welchen Sinn dann eine Abstimmung hat, wenn die Stimmen eh keine Beachtung finden? Und wer darf letztendlich einen Artikel löschen? Jeder?


  • Mod

    Das ist echt arm. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

    MfG SideWinder



  • http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Uwe_Gille ist wohl Administrator. Aber ich denke, man kann sich da trotzdem irgendwie beschweren.



  • Artchi schrieb:

    Der Boost-Artikel wurde auf Wikipedia gelöscht, weil er angeblich Glaskugel-Aussagen enthielt.

    er war aber zumindest redundant: http://en.wikipedia.org/wiki/Boost_C%2B%2B_Libraries
    🙂



  • pale dog schrieb:

    Artchi schrieb:

    Der Boost-Artikel wurde auf Wikipedia gelöscht, weil er angeblich Glaskugel-Aussagen enthielt.

    er war aber zumindest redundant: http://en.wikipedia.org/wiki/Boost_C%2B%2B_Libraries
    🙂

    Das ist die englische Wikipedia. Gelöscht wurde er in der deutschen. Keine Redundanz.



  • Mr. N schrieb:

    Das ist die englische Wikipedia. Gelöscht wurde er in der deutschen. Keine Redundanz.

    warum muss es den in zig sprachen geben 😕
    programmierer sind doch sowieso daran gewöhnt, englische texte zu lesen.



  • Artchi: http://www.foon.co.uk/img/rc/e2/omg1.png (Das gilt auch für Fragezeichen!)



  • finix schrieb:

    Artchi: http://www.foon.co.uk/img/rc/e2/omg1.png (Das gilt auch für Fragezeichen!)

    mit 23 fragezeichen hat man den status eines 'super moron' bei weitem überschritten 😃



  • pale dog schrieb:

    Mr. N schrieb:

    Das ist die englische Wikipedia. Gelöscht wurde er in der deutschen. Keine Redundanz.

    warum muss es den in zig sprachen geben 😕
    programmierer sind doch sowieso daran gewöhnt, englische texte zu lesen.

    Wie oft wird hier nach deutschen Texten verlangt?

    Du zweifelst gerade die Existenzberechtigung der deutschsprachigen Wikipedia an, und das ist ganz sicher nicht gerechtfertigt.



  • Mr. N schrieb:

    Wie oft wird hier nach deutschen Texten verlangt?

    ja, das kommt vor, aber eigentlich fragen nur einsteiger danach.

    Mr. N schrieb:

    Du zweifelst gerade die Existenzberechtigung der deutschsprachigen Wikipedia an, und das ist ganz sicher nicht gerechtfertigt.

    nicht wirklich, aber deutsche texte bei solchen speziellen programmierthemen, wie 'boost', halte ich für überflüssig. wer sich mit boost beschäftigt, ist kein programmieranfänger und kann mit sicherheit sehr gut englische texte verstehen. 🙂



  • @Artchi und alle, denen die Boost-Seite am Herzen liegt: http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Provi-neu/Boost - da ist die gelöschte Seite nun hingewandert. Vielleicht lässt sich die ja aufpeppen und dann wieder nach Boost verschieben.



  • Mr. N! Danke! Mal schauen was man da noch verbessern muß. Mir kommt es aber so vor, als ob die Löschanträger und Löscher nicht wirklich verstanden haben, was Boost ist und welche wichtige Relevanz es in der C++-Geschichte hat. Aber mehr als die Fakten (das Boost-Teile den TR1 und nächsten C++0x bestimmen) kann man aber auch nicht aufführen. Also, wäre gut wenn jeder versucht was zu schreiben. Ca. 80-90% des Artikels sind bereits von mir. Er war zum Löschantragszeitpunkt tatsächlich kläglich kurz und auch noch nicht mal fachlich korrekt, bis ich vorgestern mal überarbeitet habe.



  • Artchi schrieb:

    Mr. N! Danke! Mal schauen was man da noch verbessern muß.

    Am besten erstmal in http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Provi-neu/Boost sammeln. 🙂

    Artchi schrieb:

    Mir kommt es aber so vor, als ob die Löschanträger und Löscher nicht wirklich verstanden haben, was Boost ist und welche wichtige Relevanz es in der C++-Geschichte hat.

    Stimmt, aber der Punkt, dass auch ein Nicht-C++-Entwickler zumindest etwas Information extrahieren können sollte, ist vielleicht berechtigt.

    Artchi schrieb:

    Aber mehr als die Fakten (das Boost-Teile den TR1 und nächsten C++0x bestimmen) kann man aber auch nicht aufführen. Also, wäre gut wenn jeder versucht was zu schreiben. Ca. 80-90% des Artikels sind bereits von mir. Er war zum Löschantragszeitpunkt tatsächlich kläglich kurz und auch noch nicht mal fachlich korrekt, bis ich vorgestern mal überarbeitet habe.

    Ja. Wir sollten aber nicht anfangen, eine Auflisten aller Boost-Bibliotheken aus dem Artikel zu machen, das wäre wesentlich zu umfangreich. High-level bleiben. 🙂



  • Die deutsche Wikipedia ist einfach scheiße.

    Bei der englischen findet man sogar für jede Simpsonsfolge einen eigenen Eintrag. So muss das sein. Das ist doch das eigentlich Gute an der ganzen Wikipedia: Alles hat einen Eintrag.

    Wieso klappt das in Deutschland nicht?



  • DrGreenthumb schrieb:

    Wieso klappt das in Deutschland nicht?

    Aus dem selben Grund, warum bekannte deutsche Filmproduktionen entweder mit Gina Wild zu tun haben, oder trotzdem nach Porno klingen.

    Aber das Problem jetzt mit genau diesem Artikel lässt sich auch damit begründen, dass mal wieder jemand die Entscheidungen treffen darf, der eigentlich kaum ne Ahnung hat.

    Aber alles halb so wild, mein Artikel über TGGC wird auch regelmäßig gekickt. 😉



  • Pussycat schrieb:

    DrGreenthumb schrieb:

    Wieso klappt das in Deutschland nicht?

    Aus dem selben Grund, warum bekannte deutsche Filmproduktionen entweder mit Gina Wild zu tun haben, oder trotzdem nach Porno klingen.

    Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis 😃



  • Hallo

    Ich muss da jetzt noch einmal fragen. Jeder kann einen Artikel zur Abstimmung stellen? Jeder kann dann abstimmen? Löschen können nur Admins? Die sehen das Votum als Tipp und nicht als bindend?

    chrische



  • ach, wen juckt die deutsche wikipedia. einfach versumpfen lassen und die englische nutzen.



  • pale dog schrieb:

    nicht wirklich, aber deutsche texte bei solchen speziellen programmierthemen, wie 'boost', halte ich für überflüssig. wer sich mit boost beschäftigt, ist kein programmieranfänger und kann mit sicherheit sehr gut englische texte verstehen. 🙂

    Was für ein Blödsinn. Dann könnte man ja zu jedem Fachthema auf deutschsprachige Artikel verzichten. 🙄



  • Jan schrieb:

    Was für ein Blödsinn. Dann könnte man ja zu jedem Fachthema auf deutschsprachige Artikel verzichten.

    nein, nur zu fachthemen, bei denen sowieso alles wichtige in englisch ist. wer sich z.b. ernsthaft mit programmierung auseinandersetzt, kommt an englischen texten nicht vorbei und ab einem bestimmten wissens- und erfahrungsstand kann er einfach englische texte lesen. warum sollte dann wikipedia texte zu fortgeschrittenen programmierthemen in allen sprachen anbieten?
    🙂


Log in to reply