Schriftgröße im Forum



  • Umfrage: Wie findet ihr die Schriftgröße momentan?

    Auswahl Stimmen Prozent
    Zu klein 4 8.5%
    Genau richtig 42 89.4%
    Zu groß 1 2.1%

    Was mich mal interessieren würde: Wie praktisch und angenehm findet ihr die Schriftgröße in diesem Forum? Ich persönlich stelle sie im Firefox immer um eine Stufe höher. Natürlich hat nicht jeder eine 1600x1200 Auflösung, aber das habe ich auch bei meinem alten Monitor schon gemacht.

    Diese Schriftgröße ist ja so nun schon seit einigen Jahren, wahrscheinlich schon seit Zeiten, wo eine 1024er Auflösung üblich war. Ich denke, höhere Auflösungen sollte man nicht nur nutzen, um mehr Informationen auf einem Bildschirm unterzubringen, sondern auch, um die Schrift feiner zu rastern, so dass sie besser aussieht. Welche Schriftgröße würdet ihr ergonomisch finden?



  • Bei 1280x1024 genau richtig, und lässt sich auch gut lesen.



  • Hallo

    Ich benutze immer noch die 1024 Auflösung und finde die Schriftgröße ideal.

    chrische



  • Habe hier im Büro 1600x1200 und komischerweise ist die Schriftgröße i.O. Zu Hause habe ich 1024x768 und da ist es auch i.O. Kommt mir so vor, als obs sogar gleich groß ist, auf beiden Monitoren. Benutze auch den Firefox unter WinXP.

    Im Firefox unter Gnome (FreeBSD 6.2) ist es aber immer zu klein auf meinem 1024er Monitor! Da stell ich immer größer. Hängt also nicht wirklich von der Auflösung ab, sondern was das System daraus macht.



  • hier hab ich 1600x1200 und windows xp, und ich pers. find die schrift zu gross,
    habe aber auch in ultraedit die font auf size 8 gestellt - auch in den CMD und in total - passt einfach mehr auf den schirm



  • Also ich hab 1680x1050 und finde die Schriftgröße eigentlich auch ideal.



  • Hab beides: 1280x800 und 1680x1050 und die Schriftgroesse ist i.O.

    Habe hier im Büro 1600x1200 und komischerweise ist die Schriftgröße i.O. Zu Hause habe ich 1024x768 und da ist es auch i.O. Kommt mir so vor, als obs sogar gleich groß ist, auf beiden Monitoren. Benutze auch den Firefox unter WinXP.

    Das sollte doch auch gleich gross sein, das ist doch der Sinn der Schriftgroesse (?).



  • Optimizer schrieb:

    Ich persönlich stelle sie im Firefox immer um eine Stufe höher. Natürlich hat nicht jeder eine 1600x1200 Auflösung, aber das habe ich auch bei meinem alten Monitor schon gemacht.

    Du zockst zuviel, daher die schlechten Augen :p

    Ich reihe mich bei denen ein, die 1600x1200 benutzen und die Schriftgröße nicht verstellen.



  • ich wuerds gern im FF eins runter stellen - das problem ist das manche websites dann zu kein werden, oder zu haesslich da ich er verbieten muss das die seiten eigene font benutzt wird
    besser waere - font der site und groesse von meinen settings - geht das in FF ?



  • Ist doch ganz schnell gemacht: STRG+Mausrad, da kannst du doch recht schnell auf jeder seite mal die gewünschte Größe einstellen. Alternativ STRG++ und STRG+- und STRG+0 für Normalgröße.



  • stimmt - mit mausrad gehts nicht, aber mit STRG + -
    nur doof das ich das dann jedesmal machen muss fuer jeden tab und jede seite /=





  • scrub schrieb:

    Optimizer schrieb:

    Ich persönlich stelle sie im Firefox immer um eine Stufe höher. Natürlich hat nicht jeder eine 1600x1200 Auflösung, aber das habe ich auch bei meinem alten Monitor schon gemacht.

    Du zockst zuviel, daher die schlechten Augen :p

    Nene, ich zock zwar schon zuviel, aber das ist nicht der Grund. Ich finde die Schrift innerhalb der Threads eigentlich sogar groß genug um angenehm zu sein, aber nicht die Überschriften (z.B. C/C++ Forum :: Neuigkeiten aus der realen Welt :: Schriftgröße im Forum).

    Durch einmal Mausrad drehen im FF gefällt sie mir viel besser. Das hat nichts mit schlechten Augen zu tun, sondern ist ein rein wissenschaftliches Interesse. Wir haben ja schon mal über mehr Informationsgehalt durch feinere Abtastung gesprochen. 😉 😃



  • Ich habe auch einmal TFT(22") mit 1680x1050 und einen TFT(17") mit 1280x1024 und finde die schrift genau richtig und auf beiden gleich. Auf beiden Monitoren ist es die Maximalauflösung und dann ist doch klar das es gleich ist.
    Bei CRT Monitoren war es doch so wenn man höher als die zulässige Auflösung eingestellt hat dann verkleinert sich alles. Aber bei TFT kann man doch garnicht höher als der TFT kann.

    schirrmie



  • Die Schrift ist bei mir auf einem 1280x1024-17"er _viel_ zu klein.

    Ist allerdings bei mehreren Webseiten so, von daher habe ich eh eine Mindestschriftgröße von 14pt eingestellt.

    Verstehe aber nicht wieso Webseiten überhaupt meinen die Schriftgröße in Pixeln angeben zu müssen. Würde einfach die Defaultschrift genommen werden, gäbe es die Probleme gar nicht.



  • Ich benutze die 1024 Auflösung und finde die Schriftgröße gut lesbar. Die Inhalte sind eher das Problem. 😃



  • @finix, ich pers. mag maus gesten ueberhaupt nicht, als ich damals opera verwendete hab ich es auch direkt ausgeschaltet - wenn man schenell was sucht usw, kann es passieren das man eine geste ausversehen ausfuehrt, dann ist es eher stoerend

    ich gewoehn mich nu an das ich hier im forum und noch auf ein paar anderen seiten erstma STRG + - mach
    arbeit
    TFT 1600x1200 windows XP FF = zu gross
    daheim
    TFT 1280x1024 windows vista business FF = zu gross
    ich mags generell kleiner dann sieht man mehr auf einmal

    was ich aber noch nervig finde, die zoomgroesse im FF wird nur pro tab gemerkt /= - sobald ich "im neuen tab oeffnen" angeb {das mach ich hier immer} muss ich es auf jeden tab auch verkleinern /=



  • ich habe eben "NoSquint" gefunden - super, default 90% eingestellt und schon passt es immer {= 'empfehl'



  • Finde es auch ein wenig zu klein. Man sollte echt langsam mal dazu übergehen alles Auflösungsunabhängig darzustellen. Alles nur mit relativen größen, so dass es egal bei welcher Auflösung immer genau gleich groß ist.



  • Helium schrieb:

    Finde es auch ein wenig zu klein. Man sollte echt langsam mal dazu übergehen alles Auflösungsunabhängig darzustellen. Alles nur mit relativen größen, so dass es egal bei welcher Auflösung immer genau gleich groß ist.

    Eine gute Idee waehre es aus CSS die Groessenangabe fuer Schrift in Pixels, Schriftgroesse rauszuwerfen und nur noch die relativen "smaller, smal, normal, large, larger usw." zu behalten.


Log in to reply