Laptop-Kaufempfehlung



  • Ich bitte um Verzeihung; Ein Lesefehler.



  • So, ich hab mich jetzt ein bisschen umgeschaut, finde aber bei den großen Elektrodiscountern nichts brauchbares. Eine Frage daher noch: Wie "sicher" gerade auch in Garantiefällen sind Onlineläden wie notebooksbilliger.de?
    mfg Sebastien



  • nimm einen mit linux





  • Eine Ergänzung noch: kennt jemand dieses Notebook: HP Pavilion dv7-1045eg
    mfg sebastien



  • Es gibt nicht soviele LCD-Panelhersteller wie es Notebookhersteller gibt. So stecken in Geräten von verschiedenen Firmen Panels von ein und dem selben Hersteller.
    Zusammen mit der Tatsache, daß Du Dich mit einem Notebook als Wiedergabemedium für Filme zufrieden gibst, stellt sich natürlich die Frage wie groß der Unterschied des letzte bißchen Bildqualitäts sein mag und ob er den evtl. Mehrpreis gerechtfertigt.

    Ich persönlich würde eher auf Bedienkomfort und Verarbeitungsqualität achten.
    Im letzten Punkt hat (zu mindest im meinen Bekanntenkreis) Sony einen nicht so guten Ruf.
    Empfohlen wird hingegen Toshiba (u.a. von deren Mitarbeitern ;)) und Dell.



  • Hm, vielen Dank, Sony sagt mir vom Namen natürlich auch zu. Ich hab ein Modell gefunden in dem eine ATI Mobility Radeon HD 3470 mit 256 VRAM verbaut ist. taugt die für aktuelle Spiele und HD-Videos?
    Nochmals danke für den kompetenten Rat ;),
    Sebastien



  • HI,

    bezüglich des Displays solltest du dir auch überlegen, ob es ein normales oder ein entspiegeltes Display sein soll.

    Die "normalen" (damit mein ich weit verbreitet) haben zwar (angeblich) eine bessere
    Darstellung der Farben(Brillianter), allerdings muss man hier sehr auf einfallendes Licht achten, sonst hat man im Nu einen Rasierspiegel 😉 und du siehst nichts mehr vom Film.
    Bei den entspiegelten muss man nicht so sehr auf den Lichteinfall achten.

    Aus meiner Erfahrung muss ich sagen, dass die entspiegelten praktischer sind.

    Mfg



  • TipTop sagte in Laptop-Kaufempfehlung:

    Sony Notebook VGN-FZ38M
    Hallo,

    Ich hatte viele Jahre den Sony Notebook VGN-FZ38M.
    Ich war sehr zufrieden.

    LG Sandro



  • @Sandro46
    Und würdest du dir den heute wieder kaufen? Du registrierst dich in einem Forum, um der Welt zu sagen, dass das Laptop von vor 13 Jahren gut war?


Log in to reply