stört es euch eigentlich fest eingebaute microfone und webcams in euren laptops zu haben?



  • ich wäre da irgendwie paranoid wenn ich die dinger nich rausziehen könnte. 😉

    laptops haben sowas doch, oder? 😃



  • Kann man ja abkleben, hat meine Frau auf ihren Laptop gemacht 😃
    Meist kann man es Problemlos aber in dem BIOS deaktivieren, dann ist es auch nicht "hackbar".
    Ich z.B. habe bei meinem Laptop WLAN im BIOS deaktiviert, einfach weil ich es nicht brauche 😃



  • sinnlos paranoid?

    ne webcam leuchtet wenn sie in betrieb ist...



  • Ich finde, dass sie zumindest eine Klappe dafür mitliefern könnten.
    Mich stört das auch, mag einfach nicht permanent angeglotzt werden. 🙂

    Es leuchten auch nicht zwangsweise die Lampen, z.B. bei einem Apple Notebook wurde das mal gezeigt.



  • Meins hat keine Lampe. Und die Abschaltung im BIOS-Setup ist eher als Richtlinie zu verstehen. Das läßt sich alles später wieder anschalten.
    Aber ich fürchte mich da nicht, denn ich habe nicht vor, mir Viren und Trojaner zu installieren.



  • Aber vielleicht haben ja die Viren- und Trojanerhersteller vor, sie dir zu installieren 🙂


  • Mod

    😕
    Macht dein Laptop nicht das was du willst?



  • Die WebCam am Laptop meiner Frau hat gar keine Lampen die leuchten könnten.



  • Mir macht eher der Scheiß zu schaffen von dem ich nicht weiß das es mein Laptop auch kann. zB Bluetooth und irda. Meine Handy SW aktiviert Bluetooth automatisch und startet den Dienst... bis ich es entdecke und wieder deaktiviere.

    Apopro Wlan: Wenn es an ist, sieht man mich dann? Das hängt sich auch vom OS und installierter SW ob, ob der Computer selbstständig Becon Pakete sendet.



  • GNU-Fan schrieb:

    Aber vielleicht haben ja die Viren- und Trojanerhersteller vor, sie dir zu installieren 🙂

    Vielleicht haben sie das vor, aber ohne direkte oder indirekte (z.B. keine Patches aufzuspielen) Kooperation des Benutzers funktioniert das nicht wirklich.



  • http://www.heise.de/tp/blogs/6/147112

    mein Laptop hat keine Webcam, da ich keine brauche.



  • zwutz schrieb:

    mein Laptop hat keine Webcam, da ich keine brauche.

    Fakt ist aber auch das es zu kostspielig ist jedes Laptop Modell extra zu fertigen. Wenn Du die Wahl zwischen einem Laptop mit Webcam und einem ohne hat, dann ist liegt der einzige Unterschied im Preis. Der ohne Webcam hat sie schließlich auch eingebaut, es wird nur keine Garantie gegeben.

    Wie sonst kann man sich diese heißen Communities erklären wo Frauen live voll abgehen? Doch wohl nur weil gleichzeigig Deine Webcam über Flash zur Frau geleitet wird! 1/3 des xxx Contents wird so unwissentlich von den Usern selbst bereit gestellt. Letztens konnte ich sogar Frau Palin auf die Dose schauen. Man war das scharf 🕶



  • Kenner der IT Szene schrieb:

    zwutz schrieb:

    mein Laptop hat keine Webcam, da ich keine brauche.

    Fakt ist aber auch das es zu kostspielig ist jedes Laptop Modell extra zu fertigen. Wenn Du die Wahl zwischen einem Laptop mit Webcam und einem ohne hat, dann ist liegt der einzige Unterschied im Preis. Der ohne Webcam hat sie schließlich auch eingebaut, es wird nur keine Garantie gegeben.

    Wie sonst kann man sich diese heißen Communities erklären wo Frauen live voll abgehen? Doch wohl nur weil gleichzeigig Deine Webcam über Flash zur Frau geleitet wird! 1/3 des xxx Contents wird so unwissentlich von den Usern selbst bereit gestellt. Letztens konnte ich sogar Frau Palin auf die Dose schauen. Man war das scharf 🕶

    du verwechselst da was mit chatroulette glaub ich 😉



  • Verdammt! Ich bin mir aber sicher bis vor kurzem was mit Frau Palin am Laufen gehabt zu haben.



  • Shade Of Mine schrieb:

    sinnlos paranoid?

    ne webcam leuchtet wenn sie in betrieb ist...

    Das leuchten kann man softwaremäßig abschalen und dennoch mit der Webcam aufnehmen.



  • Ich mag eig die webcam, nutze die hin und wieder. Lässt sich auch wunderbar als spiegel missbrauchen



  • volkard schrieb:

    Meins hat keine Lampe. Und die Abschaltung im BIOS-Setup ist eher als Richtlinie zu verstehen. Das läßt sich alles später wieder anschalten.
    Aber ich fürchte mich da nicht, denn ich habe nicht vor, mir Viren und Trojaner zu installieren.

    Meinen Jpeg-Trojaner hast du schon drauf. Ich freu mich schon auf deinen Gesichtsausdruck, wenn du das liest.



  • UberHagxer schrieb:

    volkard schrieb:

    Meins hat keine Lampe. Und die Abschaltung im BIOS-Setup ist eher als Richtlinie zu verstehen. Das läßt sich alles später wieder anschalten.
    Aber ich fürchte mich da nicht, denn ich habe nicht vor, mir Viren und Trojaner zu installieren.

    Meinen Jpeg-Trojaner hast du schon drauf. Ich freu mich schon auf deinen Gesichtsausdruck, wenn du das liest.

    Damit könntest Du mich nur schockieren, wenn ich die allgemeine Paranoia teilen würde. Schick mir doch mal ein Bild als Beweis.



  • volkard schrieb:

    UberHagxer schrieb:

    volkard schrieb:

    Meins hat keine Lampe. Und die Abschaltung im BIOS-Setup ist eher als Richtlinie zu verstehen. Das läßt sich alles später wieder anschalten.
    Aber ich fürchte mich da nicht, denn ich habe nicht vor, mir Viren und Trojaner zu installieren.

    Meinen Jpeg-Trojaner hast du schon drauf. Ich freu mich schon auf deinen Gesichtsausdruck, wenn du das liest.

    Damit könntest Du mich nur schockieren, wenn ich die allgemeine Paranoia teilen würde. Schick mir doch mal ein Bild als Beweis.

    Darf ich es auf ImageShack hochladen?



  • UberHagxer schrieb:

    Darf ich es auf ImageShack hochladen?

    Klar. Zum Zwecke des Nachweises, daß Du meinen Rechner aufgemacht hast, kannste mich zeigen, solange es nichts unsittliches ist.


Log in to reply