Stackoverflow?



  • Aus Intersse: Wer von euch ist dort aktiv? TNA habe ich IIRC schon gesehen.

    Meine Wenigkeit ist in der linken Liste hier vertreten, vielleicht koennt ihr es erraten 😃



  • Columbo?

    Bin auf SO unterwegs und stelle Fragen die mir niemand bis fast niemand beantworten möchte. 😃

    Direkt mal Werbung machen: http://stackoverflow.com/questions/26758202/running-swtbot-tests-on-eclipse-rcp-from-commandline-maven



  • Columbo?

    Verdammt, ich hatte gehofft dass jemand bei einem fĂŒnftplatzierten anfĂ€ngt und ich verneinen darf. 😡
    (Wobei zu erwĂ€hnen ist dass der atm fĂŒnftplatzierte ein Experte ist)

    http://stackoverflow.com/ ....... cp-from-commandline-maven

    +1 😃
    Ist aber schon echt speziell, da wĂŒrde ich ihn entsprechenden Foren fragen.



  • Habe kombiniert: Du bist 17 und schreibst gutes Englisch - also ist UK garnicht mal abwegig. 😉

    Danke fĂŒr die Reputation. đŸ€Ą



  • Ich bin auch dort aber nutze eher andere Stackexchange-Unterforen um meine peinlichen Fragen zu Sprachen (nicht Programmiersprachen!) loszuwerden. 😉



  • Bin da auch unterwegs, hab auch ein paar goldene Medaillen und Reputation. Stackoverflow ist ganz nett aber wandelt sich gerade leider auch.

    FrĂŒher konnte man eine Frage vernĂŒnftig formuliert stellen, jetzt wird man fast immer downgevoted oder als duplicate gekennzeichnet, auch wenn die Probleme gar nicht identisch sind.

    Aber Hilfe gibt's da immer, wenn man das Problem vernĂŒnftig rĂŒberbringt



  • NichtRegistriert schrieb:

    FrĂŒher konnte man eine Frage vernĂŒnftig formuliert stellen, jetzt wird man fast immer downgevoted oder als duplicate gekennzeichnet, auch wenn die Probleme gar nicht identisch sind.

    Superusers ist da noch bedeutend schlimmer. Da wird alles teilweise sehr grund- und kommentarlos downgevoted.

    Ich bin sehr aktiv im LaTeX oder Academia Teil unterwegs.



  • Ich bin auch auf SO unterwegs, hab nach etlichen Jahren gerademal 3K Rep.
    Wenn man nicht wirklich viel Zeit hat ist es nahezu unmöglich auf SO viel Rep abzukassieren. Ist mir zu aufwendig/anstrengend.



  • Ich bin auch oft bei Stackoverflow, allerdings nur als Leser. 😃 Zum Antworten fehlt mir die C++-Kompetenz und mein Englisch ist auch unter aller Sau.



  • Bin dort auch (meistens als Leser) unterwegs, aber hauptsĂ€chlich in den websecurity-Bereichen. Kaum BeitrĂ€ge von mir.

    EDIT:
    Wie auch hier bin ich ein begeisterter Benutzer von rss-feeds.
    Die geh ich tÀglich durch und wenn mir was interessant vorkommmt seh ich mir's an.



  • hustbaer schrieb:

    Wenn man nicht wirklich viel Zeit hat ist es nahezu unmöglich auf SO viel Rep abzukassieren. Ist mir zu aufwendig/anstrengend.

    Du hast hier bald Zwangzigtausend BeitrÀge verfasst, aber nie Zeit deine Kompetenz bei SO rauszulassen?



  • Arcoth schrieb:

    hustbaer schrieb:

    Wenn man nicht wirklich viel Zeit hat ist es nahezu unmöglich auf SO viel Rep abzukassieren. Ist mir zu aufwendig/anstrengend.

    Du hast hier bald Zwangzigtausend BeitrÀge verfasst, aber nie Zeit deine Kompetenz bei SO rauszulassen?

    hustbaer ist ja auch schon ein paar jaehrichen hier dabei 😉

    Ich lese bei Stackoverflow auch nur. Der Aufwand dort eine gute Antwort zu Posten ist einfach zu hoch. Ist aber natuerlich toll fuer Leute denen Langweilig ist ohne die sich profilieren wollen (oder beides :p)

    Ne, Stackoverflow ist schon gut, aber ich mag das Konzept dass das Ausarbeiten der Anwtort wichtiger ist als der Inhalt einfach nicht.



  • Ich bin da auch. Ich denke, dass sich das mit den Karma-Punkten unter'm Strich positiv auswirkt.

    Ich hĂ€ng’ aber im Moment eher bei reddit.com rum (/r/programming, /r/rust, /r/cpp und ein paar mehr).

    NatĂŒrlich bieten beide Dienste HTTPS an, so wie sich das gehört. *mit-dem-Zaunpfahl-wink*



  • kkaw schrieb:

    NatĂŒrlich bieten beide Dienste HTTPS an, so wie sich das gehört. *mit-dem-Zaunpfahl-wink*

    *dir-mit-dem-Zaunpfahl-eins-drĂŒber-hau*
    https://www.c-plusplus.net/forum/p2430324#2430324



  • Arcoth schrieb:

    hustbaer schrieb:

    Wenn man nicht wirklich viel Zeit hat ist es nahezu unmöglich auf SO viel Rep abzukassieren. Ist mir zu aufwendig/anstrengend.

    Du hast hier bald Zwangzigtausend BeitrÀge verfasst, aber nie Zeit deine Kompetenz bei SO rauszulassen?

    Ich nehme mir fĂŒr die BeitrĂ€ge hier selten mehr als wenige Minuten Zeit (pro Beitrag). Bei SO schafft man mit solchen BeitrĂ€gen kaum viel Rep.

    Viel Rep gibt's wenn man...

    1. Auf eine einfache, aber oft gestellte/gesuchte Frage antwortet. Diese muss man schnell genug finden, denn sonst antwortet jmd. anderer vorher. D.h. man muss stundenlang vor SO sitzen und refresh drĂŒcken. Ist mir zu doof.
    2. Auf eine etwas schwierigere Frage einen 20 Seiten Aufsatz verfasst. Das dauert ewig. Ist mir zu doof.
    3. Zigtausende "kleinere" Fragen beantwortet, die pro StĂŒck kaum Rep bringen. Dauert ebenso ewig.
    4. Haufenweise Fragen stellt, deren Antworten sich ein Mensch mit auch nur einem Bisschen Anstand und Gehirn selbst zusammensuchen wĂŒrde. So Sachen wo jeder mal drĂŒberstolpert und die auch schon zigfach im Internet dokumentiert sind, bloss halt auf SO noch nicht behandelt werden. DafĂŒr bin ich einfach zu schlau. Wenn ich was nicht weiss ist ja nicht mein erstes Ziel SO zu vervollstĂ€ndigen, sondern die Antwort zu finden. Die finde ich dann ausserhalb von SO, und damit ist die Sache dann erledigt. Und wieder keine Rep fĂŒr mich.

    Und bei all dem muss man immer dem Drang widerstehen "such dir das gefÀlligst selbst mit Google zusammen du Flasche" reinzuschreiben. Weil man sich bei SO damit sehr schnell sehr unbeliebt macht.

    ps: Meine "beste" Antwort hat gerademal +54. Die Frage dazu hat +35. => Viel blöd fragen = viel Rep. Pfff.



  • Nathan schrieb:

    kkaw schrieb:

    NatĂŒrlich bieten beide Dienste HTTPS an, so wie sich das gehört. *mit-dem-Zaunpfahl-wink*

    *dir-mit-dem-Zaunpfahl-eins-drĂŒber-hau*
    https://www.c-plusplus.net/forum/p2430324#2430324

    Finally!



  • hustbaer schrieb:

    1. Auf eine einfache, aber oft gestellte/gesuchte Frage antwortet. Diese muss man schnell genug finden, denn sonst antwortet jmd. anderer vorher. D.h. man muss stundenlang vor SO sitzen und refresh drĂŒcken. Ist mir zu doof.

    ^ Ich war da frĂŒher auch mal aktiver, aber irgendwie ist das Tag-System einfach suboptimal. GefĂŒhlte 95% der Fragen mit C++ Tag sind entweder totale AnfĂ€ngerfragen ("warum funktioniert dieser Code nicht bei dem ich 2 Zeilen aus einer Datei lese?"), oder Fragen zu bestimmten libs wie CUDA/Qt/SFML/OpenGL/..., also selbst wenn man sich nen Feed einrichten wĂŒrde der einen benachrichtigt wenn eine neue Frage mit C++ Tag gestellt wurde, mĂŒsste man sich letztlich den ganzen Tag davor setzen um die brauchbaren Fragen abfischen zu können.

    Selbst wenn man sich das Profil von Johannes Schaub anguckt (268k rep), dann hat er den Großteil seiner Rep mit Antworten auf Fragen wie "Regular cast vs. static_cast vs. dynamic_cast", "How to convert a std::string to const char* or char*?", "Where and why do I have to put the “template” and “typename” keywords?", "Iteration over vector in C++" bekommen. Damit will ich jetzt nicht sagen dass Johannes Schaub nur Noobfragen beantworten wĂŒrde, der weiß sicherlich wovon er schreibt und er hat mir sogar mal geholfen wenn ich mich richtig erinnere, aber es ist doch recht mĂŒhseelig auf solche Fragen zu warten. 😉



  • Jo.
    Mich wĂŒrd's mal interessieren was der beruflich macht.
    Und wie viel Stunden er an einem durchschnittlichen Tag mit SO verbringt. Und wieviel davon wĂ€hrend der Arbeitszeit 😃



  • Hallo hustbaer,

    das kann man einfach beantworten. Schau in sein SO-Profil. Dort steht:

    I'm a C++ programmer and CS student, interested in ISO C++ standardization process and compilers/linkers.

    Currently I'm doing Informatik Masters at TU-Darmstadt.

    hustbaer schrieb:

    Jo.
    Mich wĂŒrd's mal interessieren was der beruflich macht.
    Und wie viel Stunden er an einem durchschnittlichen Tag mit SO verbringt. Und wieviel davon wĂ€hrend der Arbeitszeit 😃



  • Ziemlich sicher keine anderen Hobbys. 😉


Log in to reply