Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?



  • @it0101
    Oh, ein Link.
    Ich gebe mich deiner Rhetorik geschlagen.


  • Administrator

    @abbes Ich schlage dir vor den Link zu lesen. Wusste nicht, dass die AfD so extrem radikal ist. Der Link hat Beweise drin, du kannst der Sache gerne selber nachgehen. Ist fast alles weiterhin auf Facebook zugänglich.



  • Moment!
    War das nicht das, wo die arme Frau ganz unglücklich mit der Maus abgerutscht ist und dabei dieser böse Satz irgendwie geschrieben und verschickt wurde?
    Das kann nun wirklich jedem Mal passieren und das wird ihr immer noch vorgehalten!



  • @abbes sagte in Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?:

    @it0101
    Oh, ein Link.
    Ich gebe mich deiner Rhetorik geschlagen.

    Ich habe mir schon gedacht, dass du dich von Fakten nicht verwirren lässt.



  • @dravere sagte in Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?:

    @abbes Ich schlage dir vor den Link zu lesen. Wusste nicht, dass die AfD so extrem radikal ist. Der Link hat Beweise drin, du kannst der Sache gerne selber nachgehen. Ist fast alles weiterhin auf Facebook zugänglich.

    Wenn das deine Behauptung ist, nenne ich dich genau so einen Lügner wie it0101.

    1. Es geht nicht um die AFD oder deren Politik. Lediglich um die Aussage einer Abgeordneten. Genauso wenig würde man die SPD als Pädophilenpartei bezeichnen, nur weil (mindestens) ein ehemaliges Mitglied diese Neigung hat.
    2. Es wurde niemals behauptet auf "nicht-bio-deutsche" soll geschossen werden. Es geht hier in erster Linie um den selbstschutz der Grenzbeamten (und in Konsequenz der Bevölkerung), um Zustände wie sie in Spanien vorliegen zu vermeieden.
    3. Es ist nicht nur eine Uverschämtheit und falsch, sonder asozial (von it0101 und Dravere) zu behaupten es solle bevorzugt auf muslimische Frauen und Kinder geschossen werden.


  • @abbes sagte in Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?:

    @dravere sagte in Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?:

    @abbes Ich schlage dir vor den Link zu lesen. Wusste nicht, dass die AfD so extrem radikal ist. Der Link hat Beweise drin, du kannst der Sache gerne selber nachgehen. Ist fast alles weiterhin auf Facebook zugänglich.

    Wenn das deine Behauptung ist, nenne ich dich genau so einen Lügner wie it0101.

    1. Es geht nicht um die AFD oder deren Politik. Lediglich um die Aussage einer Abgeordneten. Genauso wenig würde man die SPD als Pädophilenpartei bezeichnen, nur weil (mindestens) ein ehemaliges Mitglied diese Neigung hat.
    2. Es wurde niemals behauptet auf "nicht-bio-deutsche" soll geschossen werden. Es geht hier in erster Linie um den selbstschutz der Grenzbeamten (und in Konsequenz der Bevölkerung), um Zustände wie sie in Spanien vorliegen zu vermeieden.
    3. Es ist nicht nur eine Uverschämtheit und falsch, sonder asozial (von it0101 und Dravere) zu behaupten es solle bevorzugt auf muslimische Frauen und Kinder geschossen werden.

    Ich stimme dir in allem zu. Ich habe das auch bewusst "provozierend" formuliert und übertrieben.

    Nimmt man allerdings den Kontext der Aussage von Frau von Storch ( "Flüchtlingskrise", illegale muslimische Einwanderer ) und ihre früheren Werke hinzu, so kann man durchaus die Interpretation wagen, dass ein paar tote muslimische Frauen und Kinder für Frau von Storch nicht unbedingt ein Grund zur Trauer wären. Ist aber wie gesagt nur eine Interpretation.

    Fakt ist:
    Sie gibt zu sie würde auch auf Frauen und Kinder schießen lassen. Frauen und Kinder sind nicht unbedingt für Waffenbesitz bekannt, auch muslimische Frauen und Kinder nicht. Daher zieht deine Argumentation mit dem selbstgebauten Flammenwerfer nicht.

    Ich finds aber darüber hinaus auch einfach lächerlich, dass bestimmte Parteimitglieder der AFD nicht einfach sagen was sie denken. Frau von Storch, Bernd Höcke und co. sind ganz eindeutig Islamhasser. Wo ist das Problem, einfach zu sagen: "passt auf Leute, ich hab ein Problem mit Muslimen und ich will die hier nicht haben"? Ist aus meiner Sicht absolut legitim. Stattdessen redet man sich raus mit "Grenzschutz" und anderen Dingen. Eine lächerliche Truppe von Populisten, die nicht die Eier haben zu ihren wahren Ansichten zu stehen.


  • Administrator

    @abbes sagte in Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?:

    1. Es geht nicht um die AFD oder deren Politik. Lediglich um die Aussage einer Abgeordneten. Genauso wenig würde man die SPD als Pädophilenpartei bezeichnen, nur weil (mindestens) ein ehemaliges Mitglied diese Neigung hat.

    Es geht halt darum, wie eine Partei dazu steht. Wir haben in der Schweiz auch rechte Parteien. Die SVP sei hier gerne als Beispiel genannt. Aber immerhin distanziert sich dies von rechtsradikalen Gedankengut. Erst kürzlich wurde ein Parteimitglied ausgeschlossen wegen rechts radikalen Aussagen.

    Soweit ich weiss ist Frau von Storch weiterhin in der Partei. Ist sogar stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Ist in eurem Bundestag für die AfD. Und was ich bisher finden konnte, steht sie weiterhin zu ihrer Aussage. So jemanden gehört nicht in diese Position. Damit akzeptiert die Partei diese Aussage.

    1. Es wurde niemals behauptet auf "nicht-bio-deutsche" soll geschossen werden. Es geht hier in erster Linie um den selbstschutz der Grenzbeamten (und in Konsequenz der Bevölkerung), um Zustände wie sie in Spanien vorliegen zu vermeieden.

    Du musst dazu aber nicht auf Kinder schiessen. Und Sie hat es auch überhaupt nicht so formuliert. Das ist im nachhinein eine dumme Aussage probieren zu rechtfertigen. Statt sich klar von diese Aussage zu distanzieren. Illegal Einreisende aus Österreich sind keine "Angreifer", welche man mit dem Gebrauch von Schusswaffen aufhalten muss. Das ist keine fremde Armee, dass sind verzweifelte Menschen.

    Und versteh mich nicht falsch, nur weil sie verzweifelt sind, ist das kein Grund für mich, dass sie einreisen dürfen. Ich lebe in einem Land mit 25% Ausländeranteil. Ich bin nicht so begeistert davon. Aber man muss irgendwo realistisch bleiben.

    1. Es ist nicht nur eine Uverschämtheit und falsch, sonder asozial (von it0101 und Dravere) zu behaupten es solle bevorzugt auf muslimische Frauen und Kinder geschossen werden.

    Es ist genauso gelogen, wenn du mir Worte in den Mund legst, welche ich nie gesagt habe.



  • @dravere sagte in Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?:

    Als Schweizer kennst du doch bestimmt Alice Weidel:
    Alice Weidel

    Die ist eine lesbische AFD-Vorsitzende die in der Schweiz lebt und illegal eine Asylbewerberin im Haushalt beschäftigte.
    Frau Weidel haut auch gerne mal rechts-nationalistische Wortfragmente raus. Aber als Bedienstete sind die "Fremden" gerade noch gut genug...


  • Administrator

    @it0101 sagte in Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?:

    Als Schweizer kennst du doch bestimmt Alice Weidel:
    Alice Weidel

    Nein. Noch nie von gehört.

    Und die SVP ist bei uns genauso heuchlerisch. Gerade z.B. die Bauern, welche eng über den Bauernverband mit der SVP zusammenspielt, holt jedes Jahr jede Menge Ausländer rein für die Arbeit auf den Feldern. Auch hat es zig Grossunternehmer in der SVP, welche ständig ausländische Mitarbeiter ins Land holen. Aber lancieren dann Intiativen für Inländervorrang und sonstigen Scheiss. Die SVP ist wie so typisch bei populistischen Parteien eine riesige Heuchler-Partei.



  • @dravere sagte in Wie kriegt man (wir) Deutschland wieder fit?:

    @abbes Ich schlage dir vor den Link zu lesen.

    Full Metal Jacket - Get Some sagte:

    Joker: Any women or children?
    Door Gunner: Sometimes.
    Joker: How can you shoot women, children?
    Door Gunner: Easy, you just don't lead them so much.

    haha