Porgrammiergruppe c++



  • Gibt es bereits eine bestehende c++ anfänger Programmiergruppe?

    Wenn neine hat vielleicht jemand inetresse eine zu machen?



  • Lern erst mal Rechtschreibung.



  • wenn du C++ lernen willst, kauf dir ein Buch (z.B. Der C++ Programmierer), installiere dir einen Compiler und eine Entwicklungsumgebung (z.B. Codeblocks) und lege los.
    Ich sehe wenig Sinn darin, eine "Gruppe" zu bilden. Da muss man alleine durch, manchmal kapiert man irgendwas 5 Tage lang nicht bis einem dann ein Licht aufgeht. Aber nur so wirst du besser.
    Bei konkreten Fragen hilft dir das Forum natürlich gerne.



  • Die Gruppen bringen auch nur etwas, wenn man sich zusammensetzt und seine Erkenntnisse bespricht und sich nicht einfach nur bei Problemen helfen lässt. Die Leute hier im Forum oder bei z.B. StackOverflow sind dabei bedeutend schneller und geben wahrscheinlich qualifiziertere Antworten.



  • LOLAlter schrieb:

    Lern erst mal Rechtschreibung.

    Sorry



  • SLx64 schrieb:

    Die Gruppen bringen auch nur etwas, wenn man sich zusammensetzt und seine Erkenntnisse bespricht und sich nicht einfach nur bei Problemen helfen lässt. Die Leute hier im Forum oder bei z.B. StackOverflow sind dabei bedeutend schneller und geben wahrscheinlich qualifiziertere Antworten.

    Es geht eher darum zusammen ein Programm schreiben und so.



  • Waschlappen4 schrieb:

    Es geht eher darum zusammen ein Programm schreiben und so.

    Es gibt genug Open-Source-Projekte da draußen, bei denen du vorbeischauen kannst.

    Bei dir sehe ich allerdings schwarz. Du kriegst es ja nicht mal hin, auf Deutsch fehlerfrei zu schreiben, da wird das auf Englisch nur noch schlimmer. Und ja, Englisch ist da Pflicht.



  • nixgruppealter schrieb:

    wenn du C++ lernen willst, kauf dir ein Buch (z.B. Der C++ Programmierer), installiere dir einen Compiler und eine Entwicklungsumgebung (z.B. Codeblocks) und lege los.
    Ich sehe wenig Sinn darin, eine "Gruppe" zu bilden. Da muss man alleine durch, manchmal kapiert man irgendwas 5 Tage lang nicht bis einem dann ein Licht aufgeht. Aber nur so wirst du besser.
    Bei konkreten Fragen hilft dir das Forum natürlich gerne.

    Es geht darum ein programm zusammen schreiben



  • dachschaden schrieb:

    Waschlappen4 schrieb:

    Es geht eher darum zusammen ein Programm schreiben und so.

    Es gibt genug Open-Source-Projekte da draußen, bei denen du vorbeischauen kannst.

    Bei dir sehe ich allerdings schwarz. Du kriegst es ja nicht mal hin, auf Deutsch fehlerfrei zu schreiben, da wird das auf Englisch nur noch schlimmer. Und ja, Englisch ist da Pflicht.

    Omg warum nörgeln alle an der rechtschreibung das ist schlimm ich bin auch erst 14



  • Mit 14 bist du sicher bereits aus der Grundschule raus. (oder?).
    Rechtschreibung ist nunmal wichtig, um professionell zu wirken, was bei der Teamsuche sicher nicht verkehrt ist.



  • Waschlappen4 schrieb:

    Omg warum nörgeln alle an der rechtschreibung das ist schlimm ich bin auch erst 14

    Erstens:

    Techel schrieb:

    Mit 14 bist du sicher bereits aus der Grundschule raus. (oder?).
    Rechtschreibung ist nunmal wichtig, um professionell zu wirken, was bei der Teamsuche sicher nicht verkehrt ist.

    1+.

    Zweitens:

    Akronyme gehören dazu. "lol", "omg", "rofl" ... je früher du das lernst (und du bist noch jung), desto besser.



  • Such' dir lieber in deinem unmittelbaren Umfeld Leute dafür, das funktioniert wesentlich besser über persönlichen Kontakt. Hast du keine Gleichgesinnten in der Schule? Was möchtest du überhaupt programmieren? Einfach nur so? Kannst du schon andere Sprachen? Warum C++? Für (C++)-Anfänger finde ich es immer ganz nett, ein Arduino-Board zu programmieren. Die kosten nicht viel (für 50€ bekommt man schon ein Set mit vielen Peripheriegeräten) und man sieht schnell Erfolge. Ist für einen C++-Anfänger imho irgendwie spannender als Spielchen mit cout in der Konsole.



  • Techel schrieb:

    Mit 14 bist du sicher bereits aus der Grundschule raus. (oder?).
    Rechtschreibung ist nunmal wichtig, um professionell zu wirken, was bei der Teamsuche sicher nicht verkehrt ist.

    Ja, ich kann ja gerne auf meine Rechtschreibung achten aber beim schreiben auf der Tastatur passieren halt so manche Fehler.



  • Versuch' aber trotzdem mal drauf zu achten 😉



  • Hey cool, ne C++ Gruppe. Bin dabei.

    Ich habe mir auch schon überlegt was wir programmieren könnten und bin zu folgenden zwei Möglichkeiten gekommen:

    A) ein modernes 64 Bit Betriebssystem mit eigenem Desktop
    😎 eine full featured 3d Engine

    Weniger macht meiner Meinung nach keinen Sinn, aber wir haben ja Zeit und können uns langsam herantasten.
    Linus Torvald hat ja auch sein Betriebssystem erst mit AFAIK 21 Jahren begonnen, mit deinen 14 Jahren hast du also 8 Jahre Vorsprung, das macht schon was aus.



  • Unterhose schrieb:

    Hey cool, ne C++ Gruppe. Bin dabei.

    Ich habe mir auch schon überlegt was wir programmieren könnten und bin zu folgenden zwei Möglichkeiten gekommen:

    A) ein modernes 64 Bit Betriebssystem mit eigenem Desktop
    😎 eine full featured 3d Engine

    Weniger macht meiner Meinung nach keinen Sinn, aber wir haben ja Zeit und können uns langsam herantasten.
    Linus Torvald hat ja auch sein Betriebssystem erst mit AFAIK 21 Jahren begonnen, mit deinen 14 Jahren hast du also 8 Jahre Vorsprung, das macht schon was aus.

    Bist du Anfänger oder Profi?
    Ein betriebsystem klingt cool habe aber keine ahnung 😕

    Aber vielleicht kannst du mir ja was erklären



  • Jodocus schrieb:

    Such' dir lieber in deinem unmittelbaren Umfeld Leute dafür, das funktioniert wesentlich besser über persönlichen Kontakt. Hast du keine Gleichgesinnten in der Schule? Was möchtest du überhaupt programmieren? Einfach nur so? Kannst du schon andere Sprachen? Warum C++? Für (C++)-Anfänger finde ich es immer ganz nett, ein Arduino-Board zu programmieren. Die kosten nicht viel (für 50€ bekommt man schon ein Set mit vielen Peripheriegeräten) und man sieht schnell Erfolge. Ist für einen C++-Anfänger imho irgendwie spannender als Spielchen mit cout in der Konsole.

    50euro sind für mich echt viel. Aber ich werde mal schauen 😋



  • Ich wäre eher dafür, einen C++17-Compiler zu programmieren, der den Intel-Compiler bezüglich Codeoptimierung schlägt!



  • Waschlappen4 schrieb:

    Bist du Anfänger oder Profi?
    Ein betriebsystem klingt cool habe aber keine ahnung 😕

    Aber vielleicht kannst du mir ja was erklären

    Der Beitrag, auf den du Dich hier beziehst, war nicht ernst gemeint.
    Der Poster wollte dir damit wohl sagen, dass es wenig Sinn macht, tatsächliche Projekte anzustreben, wenn man noch so wenig Ahnung von der Materie hat.



  • Rucksack schrieb:

    Waschlappen4 schrieb:

    Bist du Anfänger oder Profi?
    Ein betriebsystem klingt cool habe aber keine ahnung 😕

    Aber vielleicht kannst du mir ja was erklären

    Der Beitrag, auf den du Dich hier beziehst, war nicht ernst gemeint.
    Der Poster wollte dir damit wohl sagen, dass es wenig Sinn macht, tatsächliche Projekte anzustreben, wenn man noch so wenig Ahnung von der Materie hat.

    Spielverderber 😞


Log in to reply