Laden des letzten Beitrags dauert lang



  • Hab mal einen Screenshot von der Laufzeitanalyse gemacht. Kann jemand was damit anfangen?

    https://ibb.co/k3Uq5L


  • Global Moderator |  Mod

    Ich hatte es bisher nicht, aber heute hakt es auch bei mir abundzu. Auch im Firefox, aber das liegt primär erst einmal daran, dass ich Firefox nutze und anderes noch nicht ausprobiert habe.

    Es passiert nicht immer, aber es passiert oft genug, dass ich mich hier melde. Die Seite braucht dann ein paar Sekunden. Oben rechts dreht sich in der Zeit diese Ladeanimation. Wenn es gar zu lange dauert, meldet sich sogar der Firefox, dass ein Script auf der Seite blockiert, ob ich es abschießen möchte.



  • Leider hatte ich es heute auch wieder (ab und zu) - so ähnlich wie @SeppJ.

    Im TaskManager ist dann bei einem der Firefox-Prozesse die Kernlast auf 100%.



  • Ich weiß nicht ob es einen Zusammenhang gibt, aber im Chrome (v70.0.3538.102) habe ich seit ein paar Tagen hin und wieder das die Seite mehrere Sekunden komplett weiß bleibt, obwohl sie als geladen angezeigt wird (Reload statt Laden Abbrechen Button).

    In der Web-Console sehe ich dann oft (20-40 mal) folgende Nachricht, obwohl der Tab gerade aktiv ist.

    Active resource loading counts reached to a per-frame limit while the tab is in background. Network requests will be delayed until a previous loading finishes, or the tab is foregrounded. See https://www.chromestatus.com/feature/5527160148197376 for more details
    

    Als Quelle der Log gibt er mir VM54:34, VM54:35 ... an. Klicke ich drauf sehe ich folgenden Inhalt (gekürzt da dort scheinbar meine Benutzerdaten und Einstellungen drin stehen):

    
    		var RELATIVE_PATH = "/forum";
    		var config = JSON.parse('{"relative_path":"/forum","upload_url":"/assets/uploads","siteTitle":"C++ Community"...
    		var app = {
    			template: "unread",
    			user: JSON.parse('...
    

    Im Network-Tab sehe ich keinen Request wo es zugehören könnte. Kann es sein das durch das Throttling ein Reload der Daten ausgelöst wird, der wieder von Throttling betroffen wird, was sich wiederholt bis es dann doch mal durchgeht?


  • Administrator

    Hab mal die Einstellung des Traffic Management leicht angepasst. Hab zwar etwas Zweifel, dass es daran liegt, aber mal sehen...


  • Administrator

    Einstellungen haben definitiv geholfen die 503er zu reduzieren. Der Server ist nun weniger empfindlich auf gewisse Spitzen. Aber das eigentliche Problem hat sich, glaube ich, noch nicht gelöst.

    Hab nämlich heute morgen um 1 Uhr den Fehler beobachten können. Vermute ich jedenfalls. Aufruf gewisser Seiten brauchten mehrere Sekunden, einmal sogar 2.5 Minuten. Leider konnte ich den Fehler nicht exakt identifizieren und habe bisher nur Hinweise sammeln können. Werde die Sache weiter im Auge behalten.



  • Als Feedback: Heute läuft es bei mir recht flüssig und schnell.


  • Administrator

    @Th69 Wann ist dir das letzte Mal ein Problem aufgefallen?



  • So genau weiß ich das nicht mehr, aber als du vor 3 Tagen bzgl. "Traffic Management" den Eintrag geschrieben hast, war es zeitweise noch so, daß einzelne Seiten Ewigkeiten dauerten zum Laden (bzw. ich diese dann gestoppt habe).

    Wenn ich auf einer der offenen Seiten ein Refresh mache (z.B. direkt auf der Ungelesen-Seite), während ich andere Seiten noch offen habe und danach zu diesen wechsel sehe ich manchmal nur noch eine leere (bzw. halbleere) Seite (wenn ich nach einiger Zeit dann wieder dahin wechsel, dann hat sie sich aber wieder vollständig aktualisiert).

    Was mir noch aufgefallen ist, daß auch diese Antworten-Editbox (und Vorschau) auf jeder Seite angezeigt wird, während ich bei einem Eintrag tippe, und dann auf einer anderen Seite einen Refresh mache (ich habe allerdings noch nicht überprüft, wohin diese Antwort dann gehen würde).



  • Habe es gerade ausprobiert mit dem Antworten. Ich habe in einem anderen Beitrag in die Antworten-Editbox "Test" eingetragen, dann bin ich zu dieser Seite hier gewechselt und habe einen Refresh durchgeführt, so daß ebenfalls die "Test"-Antwort erschien und habe dann diese auf dieser Seite abgeschickt.

    Und jetzt das kuriose:
    Sie erschien zwar bei mir (sofort) als neuer Eintrag auf dieser Seite, aber als ich einen Refresh durchgeführt habe, war der Eintrag nicht da. Dann habe ich im Originalbeitrag nachgesehen (allerdings mußte ich dann die andere Antwort wieder verwerfen oder auch dort wieder einen Refresh durchführen) und die Antwort war dann dort erschienen (welche ich dann wieder gelöscht habe)!

    Bin ich denn der einzige, der mehrere Seiten offen hat und zwischendrin mal wieder aktualisiert (Refresh ausführt)?



  • Ich habe das Problem auch schon paar Tage lang nicht mehr beobachten können.


  • Administrator

    Hab heute morgen noch eine kleine Änderung im Reverse Proxy gemacht. Könnte eine Ursache des Problems gewesen sein. Aber tappe leider etwas im Dunkeln. Falls ihr das Problem weiterhin habt, meldet euch bitte umgehend.

    @Th69 Das mit der Antwort-Editbox ist, glaube ich, ein Feature. Aber muss sagen, mir ist das auch schon aufgefallen, dass es nicht sehr intuitiv ist. Die Idee ist schon, glaube ich, dass man nicht mehrere Tabs verwendet. Was sogar sehr gut funktioniert. Man kann sogar die Antwortbox temporär verstecken mit dem roten Icon unten rechts und auf andere Seiten navigieren ohne die geschriebene Antwort zu verlieren.

    Man müsste da vielleicht mal einen Vorschlag ausarbeiten und ein Issue Upstream eröffnen, wie man das verbessern könnte. Falls du oder jemand anderes das konkret ansprechen möchte, bitte in einem anderen Thread 🙂



  • Ich meine, zur Zeit hängts bei mir wieder etwas. Aber nicht so lang, dass es stören würde.



  • Mit Safari auf iOS bekomm ich manchmal ne rote Meldung die Verbindung sei verloren, was ich jedoch nicht nachvollziehen kann, weil trotz der Meldung alles noch funktioniert. Vielleicht hat es ja damit was zu tun.



  • @spiri sagte in Laden des letzten Beitrags dauert lang:

    Mit Safari auf iOS bekomm ich manchmal ne rote Meldung die Verbindung sei verloren, was ich jedoch nicht nachvollziehen kann, weil trotz der Meldung alles noch funktioniert. Vielleicht hat es ja damit was zu tun.

    Also Ladezeiten passen bei mir ( Google Chrome Version 70.0.3538.110 64bit @ Windows7-64bit ). Da hab ich keine Probleme.

    Aber: "Verbindung zum C++-Forum verloren"-MessageBoxes habe ich auch schon vereinzelt bekommen. Nicht das das irgendwie stört, aber aufgefallen ist es mir, weil es sonst nirgendwo passiert.


  • Administrator

    Wenn ihr die Nachricht bekommt, dass die Verbindung verloren ging, dann ist die Websocket-Verbindung aus irgendwelchen Gründen kaputt gegangen. Das Forum probiert dann sofort wieder eine Verbindung aufzubauen. Wenn die Meldung verschwindet, ist die Verbindung wieder da.


  • Administrator

    Habe soeben nochmals ein paar kleinere Änderungen am Reverse Proxy vorgenommen. Unter anderem habe ich noch das Caching etwas verbessert, wodurch weniger Anfragen an den Server notwendig sein sollten.



  • Ist zur Zeit wieder so, hat jetzt grad um die 10 Sekunden gedauert.
    Ich glaub wie gesagt nicht, dass es am "Laden" liegt, ich hab eher irgendwelche Scripte in Verdacht.


  • Administrator

    Ich sehe leider überhaupt nichts. Es gab keine 503er, Server war nicht stark unter Last, NodeJS Event Lag war gut. Serverseitig sehe ich überhaupt nichts. Und mir ist es seither auch nie mehr passiert. 🤷♂



  • Kannst du mit der Laufzeitanalyse, die ich vor paar Wochen angehängt hatte irgendwas anfangen? Ich bin kein erfahrener Webentwickler und kann damit selber erstmal nicht viel anfangen.