Hallo, Ich habe eine Klasse Line (eigentlich ein Rectangle um die Liniendicke zu wählen) und bin daran davon drei abgeleitete Klassen zu schreiben. Eine mit Kreissektoren um z.B. bei Kurven "nahtlose" Linien zu haben, eine um bei orthogonalen(?) Linien "nahtlose" Linien zu haben. Geplant ist noch eine weitere aufwendigere, die bei zwei Linien anhand des Winkels die Kanten "weiterzieht", "stutzt" oder so ähnlich. Screenshot Nun aber zur eigentlichen Frage. Die Linienflächen überdecken sich an den Stellen wo sie "zusammentreffen". Wenn ich transparente Linien habe, bekomme ich an diesen Stellen eine "unschöne Farbe". Deshalb wollte ich fragen, ob es so etwas wie GL_BLEND Gruppen gibt? Also die Linien in einer Gruppe ohne GL_BLEND zusammenfassen und dann aber mit den anderen shapes GL_BLEND wieder aktivieren. Edit 1: Also wie innerhalb der Gruppe den RGBA Alpha-Wert auf 1.f setzen und aber anschliessend der ganzen Gruppe gegenüber dem Rest einen gemeinsamen Alpha-Wert zuweisen. Edit 2: Fand dazu glBlendFuncSeparate, geht damit aber glaube ich auch nicht.