public class (bzgl Attribut class)



  • Zu mir Leid für die Newbiefrage:
    Ich frage mich einige Dinge auf die keine Anwort gefunden habe:

    - Soll jeweils eine Klasse in jeweils eine Datei?
    - Wann soll eine Klasse "public" sein und wann nicht. Muss nur die Klasse mit der "main" Funktion public sein?



  • Am besten ja. Es sei denn Du hast besonders kleine Klassen, die auch sonst keine Verwendung mehr finden.

    public alle, auf die von aussen zugegriffen werden soll.



  • 1. Die Klasse muss so heissen wie die Datei. Alle eventuell eingebetteten Klassen heissen dementsprechend anders.

    2. public sagt dir etwas über die Sichtbarkeit der Klasse. Praktisch wie public,private,protected bei Methoden und Membervariablen.



  • Als Erweiterung zum Griffin's beitrag ->
    Du kannst auch mehrere Klassen in eine Datei packen. Aber nur eine darf public deklariert sein. Und zwar diejenige Klasse, die denselben Namen, wie die Datei selbst hat.



  • Würde das konkret bedeuten, wenn:
    - "Klasse A" beinhaltet "main" Funktion und ist in der "Datei A"
    - "Klasse B" ist in der "Datei B"

    A legt eine Instanz von B an. Bedeutet das dann, dass "Klasse B" auf jeden Fall "public" sein muss?

    Weiter Frage: Wenn ich weder "public" noch "private" angebe, was ist die Klasse dann implizit?



  • Java Newb schrieb:

    Weiter Frage: Wenn ich weder "public" noch "private" angebe, was ist die Klasse dann implizit?

    weder - noch. alle innerhalb des selben packages können dann drauf zugreifen


Log in to reply