stern: Star wars lebt weiter



  • http://www.stern.de/unterhaltung/film/index.html?id=539605

    btw. hat jemand sonntag ( oder samstag) den starwars comic "clone wars" nach starwars 2 gesehen? wie fandet ihr das?

    ich fand ihn interssant, aber auch nich sooo toll. hab mir gedacht das is sowas wie sie bei matrix mit ani-matrix versucht haben.



  • Also es war ganz nett, aber fast nur auf reine Schlachten beschränkt. Habs auch nicht zuende geguckt, denn anderthalb Stunden lang muss ich mir nich angucken wie Zeichentrick Jedi alles und jeden locker in die Tasche stecken. Siehe Samuell Jacksons Zeichentrickfigur und dieses Stampfer-Raumschiff... Irgendwie schon etwas sehr übertrieben.



  • Ich hab's nach den ersten zehn Minuten schon wieder ausgeschaltet. Ich fand auch irgendwie den Zeichstil häßlich.

    Animatrix ist doch da ganz anders. Das war meiner Meinung nach viel besser, als die Matrix-Filme.



  • ich fands besser als der film davor,



  • An die Zeichentricktechnik musste man sich zuerst gewöhnen. Aber sonst: interessant und spannend. Am 15.05 kommt dann Teil II.



  • Was war das überhaupt? Irgentwas offizielles? Sonst dürfte es ja nicht Star Wars heißen oder?

    Insgesammt sah das alles total bescheuert aus und der Kampf von Windu gegen das Raumschiff war schon sehr bescheuert. Der war ohne Lichtschwert(so wurden die doch mal genannt?) ja effektiver als mit. ^^



  • (15.05., 11:25) "Star Wars: Clone Wars" setzt da an, wo "Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger" aufhört: Die "Emmy"-nominierten actionreichen Animationsfilme aus dem Hause Lucasfilm bilden eine Brücke zu "Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith". Der dritte Teil der Saga kommt am 19. Mai 2005 in die deutschen Kinos.



  • So ein Mist, können so interessante Filme bitte nächstes Mal vorher angekündigt werden?

    Für jeden Furz machen die Werbung, aber dafür nicht. 😞

    Wobei mich momentan fast mehr interessiert, was alles zwischen Episode III und IV passiert. 😃
    Ich habe das Buch fast durch, das läßt viele interessante Geschichten zu. 🙂



  • Ich fands irgendwie beschissen. Dauernd hackt irgendein Jedi irgendwas
    klein. Es werden riesige Massen an Kampfgerät sinnlos vernichtet, und
    eine Art von Strategieanwendung seitens der Kommandanten ist auch
    nicht zu sehen. Als dann noch die Sondereinheit in der einen Stadt gelandet
    ist um diese Riesenkanone zu zerstören fand ich die ganze Gestick und
    die Verhaltenweisen der Truppen, vor allem des Kommandanten so übertrieben,
    kriegsverherrlichend und absurd, das ich das ich angefangen hab zu lachen!
    (und dabei ist es doch bitter ERNST! Klonkriege! 🙄 )

    Gut fand ich allerdings das man in der Zeichentrickserie kurz
    den Krieg zwischen den Mon Cals und den Quarren gezeigt hat,
    da auch in vielen Büchern gesagt wird sie seien Erzfeinde und
    würden denselben Planeten bewohnen. Dieser Krieg erklärt damit
    die geneseitige Abneigung der Mon Cals und der Quarren.

    Ansonsten: Kein Meisterstück aus dem Star-Wars Universum.

    P.S.:
    Ist die Serie Kanon?



  • imho fand ich den kampf von Windu gar nicht soo unrealistisch. Für die Macht spielt Masse ( nach star wars 6 ) ja keine rolle ( da wo Luke den X-Wing aus dem sumpf ziehen soll und joda das hinter macht, wird imho so etwas in die richtung erwähnt). Ich frag mich nur warum die das dann nicht die ganze zeit einsetzten. Vielleicht weil es nicht der "guten"-seite entspricht, und dann nicht im verhältniss zu den angreifern stehen würde?!



  • Ich habs eher so verstanden, dass Masse nicht die große Rolle spielt, die Luke irh angedacht hatte.



  • xroads42 schrieb:

    imho fand ich den kampf von Windu gar nicht soo unrealistisch. Für die Macht spielt Masse ( nach star wars 6 ) ja keine rolle ( da wo Luke den X-Wing aus dem sumpf ziehen soll und joda das hinter macht, wird imho so etwas in die richtung erwähnt). Ich frag mich nur warum die das dann nicht die ganze zeit einsetzten. Vielleicht weil es nicht der "guten"-seite entspricht, und dann nicht im verhältniss zu den angreifern stehen würde?!

    Ich lese ja grade das Buch zu Episode III und da wird einiges in dem Zusammenhang (Mace Windu und seine Fähigkeiten) erklärt, jedenfalls finde ich, dass das zusammen passt.
    Soll ich erzählen oder besser nicht? 🙄



  • estartu_de schrieb:

    xroads42 schrieb:

    imho fand ich den kampf von Windu gar nicht soo unrealistisch. Für die Macht spielt Masse ( nach star wars 6 ) ja keine rolle ( da wo Luke den X-Wing aus dem sumpf ziehen soll und joda das hinter macht, wird imho so etwas in die richtung erwähnt). Ich frag mich nur warum die das dann nicht die ganze zeit einsetzten. Vielleicht weil es nicht der "guten"-seite entspricht, und dann nicht im verhältniss zu den angreifern stehen würde?!

    Ich lese ja grade das Buch zu Episode III und da wird einiges in dem Zusammenhang (Mace Windu und seine Fähigkeiten) erklärt, jedenfalls finde ich, dass das zusammen passt.
    Soll ich erzählen oder besser nicht? 🙄

    wenns kein all zu großer spoiler is, ja.
    mach ne spoilerwahrnung davor ^^



  • Vielleicht sollte man über die Macht nicht allzu korinthenkackerisch nachdenken und einfach... da fällt mir ein: fühlen, nicht denken! 😃 Ich meien die Superkräfte sind eben immer so wie'S grad am bester in die Story passt. 🙂

    -------------------
    Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten!
    There are 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.
    Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Engine ist gut!
    Lieber eine originelle Signatur als gar keine! 😉



  • Ich versuchs mal allgemein zu halten:

    Mace Windu hat eine Art Spezialfähigkeit, der kann Verbindungen in der Macht zwischen Leuten wahrnehmen (ich glaube auch Gegenständen) und auch manipulieren.
    Damit kann er ziemlich interessante "Manöver" durchführen.

    Ich hab das Buch nicht hier, kann also die genaue Beschreibung nicht liefern.
    Mal sehen, wie das im Film umgesetzt wird. 🙂



  • estartu_de schrieb:

    So ein Mist, können so interessante Filme bitte nächstes Mal vorher angekündigt werden?

    *ankünd*:
    So 15. Mai 2005 11.10 ProSieben
    Star Wars: Clone Wars (Teil 2)



  • xroads42 schrieb:

    estartu_de schrieb:

    So ein Mist, können so interessante Filme bitte nächstes Mal vorher angekündigt werden?

    *ankünd*:
    So 15. Mai 2005 11.10 ProSieben
    Star Wars: Clone Wars (Teil 2)

    jetzt.

    edit: hä? is das jetzt ne wiederholung? ich dachte da würde was neues kommen 😕


Log in to reply