PDF per Email versenden via Builder5



  • Hallo!

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich erstelle PDFs, und möchte diese dann anschliessend per Mail versenden. Ich habe es schon via NMSMTP versucht, doch scheint es hier Probleme mit der Authentifierung zu geben, da ich ja für die UserID kein Passwort hinterlegen kann. Bekomme immer den Fehler 554.

    Prinzipiell wäre NMSMTP schon das richtige, nur bekomme ich das mit der Anmeldung nicht gebacken.

    Kennt sich hier vielleicht jemand aus?



  • Ich habe schon ein paar mal gelesen, dass diese Komponenten recht alt und buggy sind. In den Indy-Komponenten gibt es entsprechendes. Soll besser funktionieren... Einen Versuch ist es Wert. Zumindest gibt es dort die Möglichkeit ein Passwort anzugeben.



  • nimm am besten ne smtp komponente.. ist das einfachste



  • Hallo

    das Problem ist, das SMTP keine Anmeldung erfordert.
    Deshalb nehmen manche Mailserver SMTP-Anweisungen erst an, wenn der angegebene Benutzer (der dort ja meistens unter denselben Namen eine Mailbos hat) sich zusätzlich mit POP3 authentifiziert hat.
    Versuch also einfach mal, vorher eine POP3-Verbindung aufzubauen.

    bis bald
    akari



  • hm, die Indy-Komponenten bieten einen Versand mit Authentifizierung an. Heutzutage sollte diese Authentifizierung auch von allen SMTP-Servern akzeptiert werden.
    Aber ich sehe jetzt erst, dass Du den BCB 5 hast. Dort sind die Indy-Komponenten nicht dabei, so weit ich weiß...



  • Habe mir mal die Indysachen runtergeladen und installiert.

    Das mit der Indy SMTP Komponente funktioniert super.

    Das EMail versenden geht damit wirklich super.

    Danke für den Tipp.

    Jetzt muss ich nur noch sehen wie ich ein Attachment an die Message legen. Aber ich hoffe das wird bei Indy nicht all zu schwer sein.



  • Interessantes Thema!

    Wo kann man sich die Indy Komponenten für BCB 5.0 herunterladen?
    Weiterhin würde mich ein Code Beispiel für den E-Mail Versand über die STMP Komponente interessieren.

    mfg
    101



  • http://www.indyproject.org/

    Bzgl. des Beispiels: Die Magie liegt hauptsächlich in der Benutzung der komponente und derer Methoden. Das findest du auch einfach selber raus wenn du die Kompos einsetzt.



  • Für den BCB finde ich auf dieser Seite nichts, alles für Delphi oder Visual Studio



  • Tjo, mei jung, dann empfehl ich dir mal z.B. auf "download" zu klicken, ne?



  • Hallo!

    Ich überlege auch die SMTP Indy Komponente einzusetzen, allerdings krieg ich es einfach nicht hin die Fehler vom SMTP Server mitzukriegen - gibt es da irgendeine möglichkeit - also halt irgendwie nen Fehlercode auslesen wenn das senden nicht mit Code 250 abgeschlossen wurde?

    Danke!!
    Der Christoph





  • Dankeschön - klappt super 🙂


Log in to reply