HALLO! HIER DRAUF KLICKEN! ;) - Char Array in String kopieren



  • Moin!

    Also, ich lasse etwas in ein Char Array eingeben und will das Array nachher in einen String umwandeln. Sowas kann ich ja problemlos in C++ lösen.

    char array[50];
    cout << "geben sie was fuers array ein: ";
    cin.getline(array , 50);
    string str(array, 50);
    

    Ausgabe spar ich jetzt mal aus im Code, doch wenn ich beide ausgeben lasse, dann erscheinen hinter dem String nach einem Leerzeichen bis zum 50. Element kryptische Symbole (und zwar immer die gleichen - kennt ihr sicher).

    Wie krieg ich das hin, dass der String nur das wirklich geschriebene aus zeile 2 in sich hineinholt?
    gibts da schon vorgefertigte funktionen? unkomplizierte tricks? ich wüsste echt nicht weiter, weil ich nich groß ahnung davon hab.

    wär nett, wenna wat postet. 🙂

    Mr. B



  • Wieso musst du unbedingt den Umweg über ein char-Array machen?

    #include <string>
    
    string line;
    
    cout << "Gib was ein: " << flush; // Wird bei dir da ohne flush vor der Eingabe überhaupt was ausgegeben?
    std::getline(std::cin,line); // 1337 (:warning: bei MSVC6 (Siehe STLFix auf Humes Page))
    

    MfG SideWinder


Log in to reply