Bin Anfänger :)



  • Hi leute ich bin anfänger und will mich jetzt hinter c++ setzten. Nen paar von den Grundlagen hab ich schon drauf ( bildschirmausgabe, arrays und nen bisschen erfahrung mit Klassen ). Was sollte ich jetzt am besten tun? Mir fallen beim besten willen keine spannenden Programme ein, die man mit den kenntnissen programmieren könnte 😞 Hoffe das mir jemand aus dieser miesere helfen kann!
    Freu mich schon auf eure antworten 🙂

    MFG Ruin



  • Textrpgs, Galgen raten, Schiffe versenken, verschiedenste Umrechner usw...
    Da gibts tausende Möglichkeiten etwas zu machen, schau dir halt einfach irgendwas in dem Raum an wo du grad bist oder hör bissi Musik und schon kommen die Einfälle (zumindest bei mir 😃 ).
    Sinnvoll wäre vll auch wenn du dir einfach nen schönes Tutorial ansiehst oder dir nen Buch kaufst mit dem du mehr lernen kannst (Tutorial wär vll besser, nich dassu dir nen Buch kaufst und später keine Lust mehr drauf hast ^^).
    Auf dieser Seite gibts ja einige gute genannt. 🙂

    Grüße Stev



  • Wie wär's mit einem Parser der Funktionsgleichungen ausrechnet.
    Also man gibt dann sowas hier ein: 33+9*(7-9)+5/3^3 und der Parser soll das Ergebnis errechnen. Ist für den Anfang schon recht anspruchsvoll, wenn man nur standard C-Strings nimmt und dann mit Pointern rum hantieren muss...



  • Ynnus schrieb:

    Wie wär's mit einem Parser der Funktionsgleichungen ausrechnet.
    Also man gibt dann sowas hier ein: 33+9*(7-9)+5/3^3 und der Parser soll das Ergebnis errechnen. Ist für den Anfang schon recht anspruchsvoll, wenn man nur standard C-Strings nimmt und dann mit Pointern rum hantieren muss...

    wenn du willst, dass der threadstarter entnervt aufgibt c++ zu lernen, dann bring noch mehr programmvorschläge dieser art...



  • Ynnus schrieb:

    Wie wär's mit einem Parser der Funktionsgleichungen ausrechnet.
    Also man gibt dann sowas hier ein: 33+9*(7-9)+5/3^3 und der Parser soll das Ergebnis errechnen. Ist für den Anfang schon recht anspruchsvoll, wenn man nur standard C-Strings nimmt und dann mit Pointern rum hantieren muss...

    Das hat wirklich keinen Sinn, wenn man nicht erst mal mit einigen Grundlagen (Automatentheorie) zu tun hatte. Automatentheorie ist ein sehr interessantes Thema.
    Anfangen kannst Du ja mal mit dem Konzept der endlichen Automaten. Zum Beispiel hier:http://de.wikipedia.org/wiki/Endlicher_Automat



  • Vielen dank für eure guten Ratschläge werd mich gleich mal ransetzten 🙂 und mir nen tollen Vorschlag von euch aussuchen und gucken ob ich das hinbekommen


Log in to reply