Verzeichnis mit Inhalt löschen ??



  • Hallo...

    Eigentlich wollt ich nur wissen wie man ein Verzeichnis in C++ mit Inhalt löschen kann? Andernfalls muss ich erst alle Ordner und Dateien listen und Dateien einzeln löschen und die funktion auf Ordner rekursiv starten.

    Aber das geht doch bestimmt einfacher oder?

    Warum habt ihr jez eigentlich eine andere Suchfunktion ???
    Da findet man ja gar nix mehr ! 😞

    mfg

    Blade



  • Ok ... ich hab ma das beispiel aus der faq genommen ...

    bool TForm1::DeleteFile(AnsiString FileName)
    {
        SHFILEOPSTRUCT FileOPStruct;
    
        // An den Dateinamen noch eine zusätzliche '\0' anhängen,
        // da mehrere Dateinamen durch '\0' getrennt zulässig sind 
        // das Ende der Liste durch eine Doppel-NULL bzw. Leerstring
        // gekennzeichnet sein muss.
        FileName += '\0';
    
        FileOPStruct.hwnd=NULL;
        FileOPStruct.wFunc=FO_DELETE;
        FileOPStruct.pFrom=FileName.c_str();
        FileOPStruct.pTo=NULL;
        // Folgende Flags sind in shellapi.h definiert
        // FOF_NOCONFIRMATION   = Kein User-Prompt anzeigen
        // FOF_NOERRORUI        = Keine Fehlermeldung anzeigen 
        // FOF_ALLOWUNDO        = Löschen über Papierkorb
        // FOF_SILENT           = Keine Fortschrittsanzeige
        FileOPStruct.fFlags=FOF_NOCONFIRMATION | FOF_NOERRORUI | FOF_ALLOWUNDO | FOF_SILENT; 
        FileOPStruct.hNameMappings=NULL;
        FileOPStruct.lpszProgressTitle=NULL;
    
        if(SHFileOperation(&FileOPStruct))
            return(false); // Löschen fehlgeschlagen
        else 
            return(true); // Datei wurde gelöscht
    }
    

    ... das funktioniert gut... aber gibts echt keine einfache methode ? 😞 ?



  • 666Blade[DC]666 schrieb:

    ... das funktioniert gut... aber gibts echt keine einfache methode ? 😞 ?

    Willst Du denn gar nichts mehr machen? Das ist doch einfach genug!
    😃


Log in to reply