Kommazahlen in Accessdb ?



  • Wie kann ich eigentlich Kommazahlen in eine AccessDB speichern?
    Wenn ich bei den Membervariablen die Variable der DB aussuche kommt sofort der Typ long (der möchte aber nur ganze Zahlen), sobald ich den Typ änder ist auch die Variable der Datenbank wieder abgewählt... 😕

    Danke!



  • deine Frage ist etwas missverständlich,

    wenn du aber in deiner DB bei dir glaub ich ACCESS Kommazahlen als Typ drin hast sollte in deinem Set RFX_Double vor dem Feld stehen, dann brauchst eigentlich auch gar nichts ändern. Wenn ich deine Frage falsch verstanden habe poste nochmals. 🙂



  • Hi!

    Falls es nicht klappen sollte, lass den Assi die long-Variable anlegen und dann machst du einen double draus.
    Die RFX-Zeile muss dann nach dem Schema sein:

    void RFX_Double( CFieldExchange* pFX, const char* szName, double& value );
    


  • nein nein,

    Du verstehst mich schon richtig.
    Was müßte ich den einstellen bei Access? Ich bekomm jetzt (wenn ich Dezimalzahl in Access wähle) bei MFC als Datentyp CString...
    Ich benötige halt was mit Kommas 😉



  • Wähl in der Entwurfsansicht Zahl, dann kannste unten Feldgröße auf double stellen und dann sollte es dein Assi auch packen!! 🙂



  • jo supi funzt wunderbar, hatte erst Dezimalzahl genommen...

    DANKE



  • na siehste geht doch 😃


Log in to reply