Daten die durch Komma getrennt sind einlesen



  • Hallo Leute
    Ich habe eine frage: Ich habe eine Datei in der in jeder Zeile Zahlen stehen können
    diese sind durch ein Komma getrennt.
    Nun meine Frage welchen Befehl gibt es das ich zum Beispiel diese Datei

    1,2,3
    4,5,6
    

    nehmen kann und die 1 und 4 in ein array speichern kann die 2 und 5 in ein anderes array und 3 und 6 auch in ein eigenes Array speichern kann.



  • nur so z.B. eins und vier sind nicht durch ein Komma getrennt, die sind lediglich in einer Spalte!

    mfg hohesC



  • Das ist nicht zufällig der 3. Thread mit diesem komischen Dateiformat?



  • ok hab mich falsch ausgedrückt. Hab so eine Datei wie oben angeführt, und will jeweils die erste zahl vor dem Komma (aus jeder Zeile) in array1 speichern und die zweite Zahl(wieder von jeder Zeile) in array2 speichern und schlußendlich die dritte Zahl(von jeder zeile) in array3 speichern.



  • TactX schrieb:

    Das ist nicht zufällig der 3. Thread mit diesem komischen Dateiformat?

    doch doch 😃 😉



  • Ist die Zahl der Spalten bzw. Zeilen konstant?



  • waere es nicht besser waenn du einen dynamischen 2Dimensionalen array verwaenden würdest?? dann koennten die zeilen und spalten variabel sein



  • --linuxuser-- schrieb:

    waere es nicht besser waenn du einen dynamischen 2Dimensionalen array verwaenden würdest?? dann koennten die zeilen und spalten variabel sein

    wäre besser meine frage ist ja wie ich das machen kann



  • while(3==fscanf(fp,"%d,%d,%d",&a1[i++],&a2[i++],&a3[i++]));
    


  • Konfusius schrieb:

    while(3==fscanf(fp,"%d,%d,%d",&a1[i++],&a2[i++],&a3[i++]));
    

    Müsste das nicht so heißen:

    while(3==fscanf(fp,"%d,%d,%d",&a1[i],&a2[i],&a3[i])) ++i;
    


  • FireFlow schrieb:

    Konfusius schrieb:

    while(3==fscanf(fp,"%d,%d,%d",&a1[i++],&a2[i++],&a3[i++]));
    

    Müsste das nicht so heißen:

    while(3==fscanf(fp,"%d,%d,%d",&a1[i],&a2[i],&a3[i])) ++i;
    

    klar. wie peinlich! 🤡



  • danke für die antworten habe das jetzt auch schon alles implementiert. Ich wollte nur fragen weil hab jetzt erfahren das sich die anzahl der Zahlen ändern kann. Wie kann ich das machen das er es, bei egal wieviele Zahlen existieren, macht.



  • programmieren heißt selber machen also zeig mal, was du bisher versucht hast und wieso es nicht funktioniert hat.


Log in to reply