TFrame zwei mal nacheinander ableiten



  • Hallo,

    wenn man in einer neuen Fensterapplikation (VCL/CLX) ein neues Frame erstellt, dann leitet die IDE automatisch z.B. das neue Frame "T_mein_Frame" von "TFrame" ab.

    Ich möchte jetzt aber, dass neue "T_mein_Frame1" nicht direkt von dem Original "TFrame" ableiten sondern von "T_basis_Frame".
    T_basis-frame selbst ist von TFrame abgeleitet.
    Bei allen Ableitungen sind je die Vorfahren in der Klassendefinition public importiert worden.

    |--------------|
    | TFrame       |
    |--------------|
         ^
         |
         |
    |--------------|
    | T_basis_Frame|
    |--------------|
         ^
         | 
         |
    |--------------|
    | T_mein_Frame |
    |--------------|
    

    Sprachlich und logisch sollte das auch alles machbar sein, doch spuckt mir dann die IDE in die Suppe und meint, dass bei dem neue "T_mein_Frame" alle Eigenschaften wie "mein_Frame->TabRoder" nicht existieren.

    Wie bringe ich die IDE zur Kooperation?

    Danke



  • Hallo

    du kannst du Vererbungshierachie doch auch manuell ohne IDE erstellen.
    Du scheinst ja zu wissen, worauf es ankommt.

    bis bald
    akari



  • akari schrieb:

    Hallo

    du kannst du Vererbungshierachie doch auch manuell ohne IDE erstellen.
    Du scheinst ja zu wissen, worauf es ankommt.

    Ja, kann ich, jedoch müsste ich damit auf das komplette IDE/RAD verzichten und alle Fenster von Hand programmieren.

    Ich möchte die Vererbung wie besprochen machen und trotzdem die IDE zum Erstellen von Fenstern verwenden.


Log in to reply