Problem mit Bloodshed Dev-Cpp



  • Hallo

    Ich habe ein Problem mit der Entwicklungsumgebung "Dev-Cpp" von Bloodshed. Wenn ich mein Programm ausführen will, klicke ich auf diesen Button. Es erscheint ein kleines Fenster, welches sich blitzschnell wieder schliesst. Doch jetzt das Problem: Es wird keine Dos-Box/Konsole geöffnet!

    Ich weiß nicht ob es an meinem Code liegt. Hier ist er (leider noch sehr primitiv):

    #include <iostream.h>
    
    void main()
    {
    
         cout << "Hello World!" << endl;
    
         return(0);
    
    }
    

    Ich benutze die Version 4.9.9.2 BETA

    Achja: Ich wusste nicht so recht, wo dies hineinpasste.

    MfG,
    Andi



  • Hallo

    Der Quellcode sollte aber eher so aussehen :

    #include <iostream>
    int main()
    {
      std::cout << "Hello World!" << std::endl;
      return(0);  
    }
    

    Wegen dem Schließen : Schau in die FAQ des Konsolen-Subforum, dort steht ein Thread zu Thema Automatisches Schließen verhindern.

    bis bald
    akari



  • Was sie gestern gelernt, das wollen sie heute schon lehren.
    Ach! was haben die Herrn doch für ein kurzes Gedärm!

    Ich frage mich, wo einige das Programmieren lernen. Das steht doch in jedem Tutorial.



  • Hallo

    Es wird immernoch keine Dos-Box/Konsole geöffnet. Ich habe über nacht aber das Visual C++ 2005 Express-Studio heruntergeladen. Da gibt es ja auch als Auswahl Konsolenapplikationen 🙂

    Danke für eure Hilfe!

    MfG,
    Andi



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in HumeSikkins aus dem Forum C++ in das Forum DOS und Win32-Konsole verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Hallo

    Aber auch das Visual C++ 2005 Express-Studio spuckt fehler aus. Ich habe bei Projekteigenschaften eine 32bit Konsolenanwendung ausgewählt.

    #include "stdafx.h" // iostream.h wird nicht gefunden!
    
    int main()
    {
    
    	std::cout << "Hallo Welt" << std::endl;
    
    	return 0;
    }
    

    ------ Erstellen gestartet: Projekt: Hallo Welt, Konfiguration: Debug Win32 ------
    Kompilieren...
    Hallo Welt.cpp
    hallo welt.cpp(10) : error C2653: 'std': Keine Klasse oder Namespace
    hallo welt.cpp(10) : error C2065: 'cout': nichtdeklarierter Bezeichner
    hallo welt.cpp(10) : error C2653: 'std': Keine Klasse oder Namespace
    hallo welt.cpp(10) : error C2065: 'endl': nichtdeklarierter Bezeichner
    hallo welt.cpp(12) : error C2562: 'main': 'void'-Funktion gibt einen Wert zurück
    hallo welt.cpp(7): Siehe Deklaration von 'main'

    Hallo Welt - 5 Fehler, 0 Warnung(en)

    Woran liegt das?

    MfG,
    Andi



  • "iostream.h" ist kein C++ Standard...
    Du solltest es durch <iostream> ersetzen und mit dem Namepscae "std" arbeiten...
    Also:

    #include <iostream>
    int main()
    {
        std::cout << "Hallo Welt" << std::endl;
        return 0;
    }
    

    Und wenn Du mit Precompiled-Headern arbeitest, musst Du eben noch ganz oben ein
    #include <stdafx.h>
    machen...



  • Hallo

    Vielen Dank, es hat geklappt!

    MfG,
    Andi



  • Ich finde aber dass diese metoden ein bisschen umständlich sind , am leichtesten u arbeitest mit namespace std , also so :

    #include <iostream>
    using namespace std;
    int main()
    {
    cout<<"Hallo World \n";
    return 0;
    }
    

    oder wenn du mit iostream.h arbeiten willst:

    #include <iostream.h>
    #include <conio.h>
    int main()
    {
    cout<<"Hallo World \n";
    getch();
    return 0;
    }
    

    Bye-Bye



  • Hallo das Problem besteht trotzdem ich habe folgenden Programiertext:
    #include <conio.h>
    #include <iostream.h>
    #include <time.h>
    #include <stdlib.h>

    void main()
    {
    int zaehler;
    int summe=0;
    int wurf;
    srand ((unsigned) time (NULL));
    for (zaehler=1; zaehler <= 3; zaehler++)
    {
    wurf = 1+(rand()%6);
    cout << "\nDer " << zaehler << " . Wurf: " << wurf << endl;
    summe = summe + wurf;
    }
    cout << "\nAlle drei Wuerfe ergeben zusammen: " << summe << endl;
    getch();
    }
    wie soll ich ihn umschreiben in Visual 2005 c++ das es funktioniert??



  • Neue ISO-C++:

    #include <iostream>
    int main()
    {
      std::cout << "Hello World!";
    }
    

    Alt:

    #include <iostream.h>
    int main()
    {
     cout << "Hello World!";
    }
    

    MVC++ 2005 verbiet ihr das du die alten Weise zu benutzt.

    Quote MSDN:

    Note The stream header files that have the .h extension (include <useoldio.h>) have been deprecated in Visual C++ 2002 and have been removed in Visual C++ 2005 and in Visual C++ 2003.

    Ihr kann auch hier Aussehen vor die neue ISO-C++ header files:
    http://legacy.cplusplus.com/doc/ansi/hfiles.html



  • E-Coder schrieb:

    Ihr kann auch hier Aussehen vor die neue ISO-C++ header files:

    Verstehe.


Log in to reply