Frage



  • Mal ne kurze Frage.
    Was fuer ein Programm benutzt ihr für winapi?
    Ich hab mich 3 Monate mit Win-Console rumgeschlagen und will jetzt mal was in nem richtigen Fenstern mit Schaltern und Knöpfen machen und da scheint mir Dev-C++ etwas ungeeignet zu sein.

    Danke im V-O-R-R-A-U-S



  • Hallo

    Kannst dir ja Visual C++ Expressversion kostenlos aus dem Netz ziehen. Du kannst auch mit Code:Blocks arbeiten. Vor allem aber solltest du bessere Titel für deine Threads verwenden und dir den Link Compiler anschauen.

    chrische



  • ok ich werde deinen Rat befolgen



  • Mit der VC++ Express-Version kannst Du aber nur Windows-Forms Applikationen mit "Schalter und Knöpfen" erstellen (welche dann das .NET-Framework voraussetzen).

    Mit reiner WinAPI ist das etwas umständlich. Wenn Du native bleiben willst, solltest Du entweder MFC oder ein anderes Framework verwenden...



  • Jochen Kalmbach schrieb:

    Mit reiner WinAPI ist das etwas umständlich.

    Wieso umständlich? Mit der Express kannst du genauso WinAPI Anwendungen erstellen, wie mit anderen IDEs auch. Das einzige was fehlt, ist der Resource Editor. Da gibts aber genügend freie im Netz. MinGW Developer Studio hat zB einen, oder auch Pelles C.



  • Ich pers. finde halt UI mit WinAPI umständlich.... da würde ich eher ein Framework verwenden...

    Und am Resourcen-Editor sollte es ja nicht liegen:
    http://www.wilsonc.demon.co.uk/d10resourceeditor.htm



  • Fanta schrieb:

    Danke im V-O-R-R-A-U-S

    Unglaublich, auf was für Ideen die Leute kommen, um voraus falsch schreiben zu dürfen *tststs*


Log in to reply