FloatToStr (und andersrum)



  • Hi
    Ich hoffe ich schreibe in die richtige Abteilung 😉
    Hab nen Problem.
    Es geht allgemein um Listen.
    Ich hab nen Programm für die Schule geschrieben, welches mir einen Text zuerst übersichtlich zusammenschreibt und in ein Memo feld ausgibt...aus diesem Text kann ich jetz mit hilfe von Nummern einzelene Zeilen (in dem Fall freunde: Nummer, Name, Nachname, Bierverbrauch (is für ne party liste 😉 ) in nen neues Memo bringen
    So...das was ich net packe is...wenn im neuen Memo 2 Freunde stehen, der mir den Bierverbrauch addiert. ich hab mir das so gedacht:

    Freund G;
    DF.Beginn();
    float gesamt;
    while (DF.NotEoL())
    {
    gesamt = gesamt + StrToFloat(G.Bier);
    Form1->Memo2->Lines->Add(FloatToStr(gesamt));
    DB.Weiter();
    }

    Nur leider geht es nicht, da er mir sagt, das "" keine gültige Gleitkommazahl is...
    ich kann damit nix anfangen... 😞



  • dann wird wohl G.Bier leer sein.

    Warum? Keine Ahnung, woher auch -> Hellsehen kann ich nicht.

    Da du sowenig Info preisgibst bleibt nur der Hinweis auf den Debugger


Log in to reply