VStudio 2005 - Webbrowser control - Wrapper Klasse



  • Hallo zusammen,

    habe in einer dialogbasierten mfc-anwendung mit <rechtsklick auf die form> - ActiveX-Steuerelement einfügen" ein "Microsoft Webbrowser" control eingefügt und anschliessend eine membervariable dazu erstellt.

    Die IDE hat dazu eine Wrapper-Klasse für das control erstellt (:CWnd).
    Die Wrapper-Klasse hat allerdings keinerlei Methoden implementiert ( z.Bsp. Navigate etc.).

    Frage: ist das normal, müssen die Methoden alle von Hand in die Wrapper-Klasse eingefügt werden, habe ich was falsch gemacht oder hat meine IDE einen Klatsch?

    gruss,
    alfons.



  • Also bei mir klappt das Problemlos (VS2003 und VS2005)...
    Da gibt es dann sowas wie (in der h-Datei):

    void Navigate(LPCTSTR URL, VARIANT * Flags, VARIANT * TargetFrameName, VARIANT * PostData, VARIANT * Headers)
    	{
    		static BYTE parms[] = VTS_BSTR VTS_PVARIANT VTS_PVARIANT VTS_PVARIANT VTS_PVARIANT ;
    		InvokeHelper(0x68, DISPATCH_METHOD, VT_EMPTY, NULL, parms, URL, Flags, TargetFrameName, PostData, Headers);
    	}
    


  • Danke für die schnelle Antwort.

    Jetzt weiß ich schonmal, dass die Methoden implementiert werden müssten.
    Eine Idee, woran das liegen könnte?



  • Keine Ahnung... schick mir doch mal das Projekt... oder lade es irgendwo hoch, damit ich es mir mal anschauen kann...

    PS: Hast Du es mal mit einem einfachen Projekt versucht?



  • habe den Problem-Verursacher jetzt gefunden, es liegt am Adobe Acrobat Reader (7.0).
    Der stellt wohl irgendwas mit den Libs vom IE Control an. Habe gerade den neuen 7.0.7 installiert - gleiches Ergebnis.

    Acrobat drauf - die Wrapper - Klasse enthält keine Methoden.
    Acrobat runter - Wrapper-Klasse komplett.

    ???



  • Faszinierend... wie hast Du das denn gefunden?
    Frag doch mal in einem Adobe-Forum nach...


Log in to reply