USB-Fernbedienung feat. DLL



  • Guten Morgen,

    vor gar nicht allzulanger Zeit, in einem unbekannten Land, kaufte bzw. bestellte ich mir eine USB-FUNK-Fernbedienung mit USB-Reciever. Mit der Fernbedienung moechte ich gern einige Programme ueber Windows steuern. Jedoch fehlen mir DLL Kenntnisse. Ich habe eine DLL vom Hersteller (Medion) http://projekte.escapete.de/x10net.dll. Meines erachtens muss ich die DLL nun einbinden. Statisch oder Dynamisch?

    Und wie greif ich auf die jeweiligen Funktionen so zu, dass ich damit zum USB Reciever connecten bzw. die empfangen Bytes mir holen kann. Ich komm echt nicht weiter, vielen Dank schon mal im voraus...

    Systeminfo:

    OS: Windows XP SP2
    IDE: Borland C++ Builder 5.0 Enterprise
    alles andere ist unwichtig 😉





  • "...Um eine fremde DLL zu nutzen sind 3 Dinge vonnöten:

    * Die DLL
    * Die LIB-Datei
    * Die *.h (HeaderDatein)..."

    Ich besitze nur die DLL. Gibt es eine moeglichkeit die anderen beiden Dateien aus der DLL zu filtern?



  • Für das statische Linken wird die Lib benötigt. Die kann man mit dem Dienstprogramm implib erzeugen.

    Die Headerdatei kann man nicht erzeugen.


Log in to reply