Praktikum als Programmierer



  • Hoi,

    In ca 4 Monaten komme ich in die 11 Klasse und dann muss man, wie ihr sicher alle wisst,
    ein Praktikum absolvieren. Dieses wird sich über ca 2 Wochen erstrecken.

    Ich muss sagen, ich interessiere mich wirklich sehr für Programmierung.
    Besonders hat es mir die Grafikprogrammierung\Spieleprogrammierung angetan.
    So empfinde ich es zum Beispiel als Spaß Abends im Bett den Quelltext von Mech Warrior 2 oder Doom zu lesen.

    Nun ist meine Frage, ob vlt schon irgendeiner mal ein Praktikum als Programmierer gemacht hat
    und ob es empfehlenswert ist, denn ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass die Firma wo man
    das Praktikum macht einen eine mehr oder wenige sinvolle Aufgabe geben kann.
    Ich denke an das momentane Project werden sie einen wohl kaum mit dran arbeiten lassen,
    wäre ja auch zu schön 🙂

    Da unsere Regierung der Meinung ist, dass zuviele Unterrrichtsstunden ausfallen, geht das Praktikum nur
    über 2 Wochen, also 10-12 Tage.
    Dieses ist recht kurz und ein Unternehmen hätte fast keinen Vorteil einen für 2 Wochen aufzunehmen.
    Meine Befürchtung ist, dass man ich da ankomme, dann von einem missmutigem Mitarbeiter empfagen werde und
    dann 2 Wochen Lan Kabel sortiere oder Kaffe mache.

    Also im Grunde habe ich folgende Fragen:

    ➡ Wer von euch hat schonmal ein Praktikum als Programmierer gemacht?

    ➡ Wer hat ein Praktikum als Spieleprogrammierer gemacht?

    ➡ War es hilfreich, oder hättet ihr lieber etwas anderes gemacht?

    ➡ Welches Unternehmen würdet ihr empfehlen?

    ➡ Habt ihr Geld bekommen?

    Ich denke diese Fragen reichen ürs erste.

    Bei der Frage "Habt ihr Geld dafür bekommen?" möchte ich noch eine kleine Anmerkung machen.
    Mir geht es beim Praktikum nicht ums Geld, falls ich welches bekommen würde, würde ich mich natürlich freuen, aber Geld wird meine Entscheidung nicht beinflussen.

    Zum Thema Spieleprogrammierer.

    "Ich möchte SPieleprogrammierer werden" hört sich so an als wäre ich ein kleines Drecks Kiddy, das gerade WoW gespielt hat und jetzt ein eigenes MMORPG proggen will -.-,
    aber dem ist nicht so.

    Mich interessiert viel mehr wie alles in einem SPiel funktioniert.

    Ich finde es macht einfach Spaß erst eine kleine(später hoffentlich mal eine große) Engine zu schreiben und dann dadrauf ein Spiel aufzubauen.

    Hier nochmal mein Programmier-Lebenslauf:

    10:Commondore Basic
    11: Q-Basic
    13: Dark-Basic
    13-14: BlitzBasic später dann BlitzBasic 3D
    14-15 1/2: C++
    15 1/2 - 16 1/2: c++ mit SDL und OpenGL

    Falls jemand eine Firma kennt, die für mich interessnt wäre bidde hier posten.
    Die Firma müsste aber im Großraum Düsseldorf liegen...

    Ich suche und werde zwar auch noch weiter selber suchen, aber vlt übersehe ich ja etwas.

    So far.....

    mfg Nock



  • Ich habe Praktikum als Entwickler gemacht. (Für Programmierer war zuviel Denken dabei.)
    Das war bei einer Versicherung, hatte mit Spielen allerdings wenig zu tun und ging auch über 6 Wochen.

    Wenn ein Praktikum heute nur noch 2 Wochen geht, dann finde ich das ziemlich blödsinnig und schade für alle Beteiligten.
    Ich wünsch dir viel Glück beim Stellesuchen, ich hoffe, du hast schon reichlich Bewerbungen abgeschickt - sowas braucht ordentlich Vorlauf.



  • Servus,

    ich kann dir zwar deine Fragen nicht beantworten, aber als kleiner Tipp am Rande:
    Schau dich mal bei deiner örtlichen IHK Anlaufstelle um. Viele Firmen sind dort ausgeschrieben, die den Schülern eine Praktikumsstelle anbieten. Vor Jahren hatte ich dort mal eine Praktikumsstelle für meine Ansprüche gefunden. Bei mir waren es aber 8 Wochen Praktikum.

    mfg
    Hellsgore


Log in to reply