Linker Fataler Fehler mit Borland Builder 2006



  • Hallo,

    ich habe den Borland Builder 2006. Egal welches Programm ich damit starten möchte (selbst ein leeres) es kommt folgende Fehlermeldung:
    [Linker Fataler Fehler] Fatal: Datei 'D:\Programme\C' kann nicht geöffnet werden

    Der Builder ist in das Verzeichniss 'D:\Programme\C++6' installiert.

    Zum Test habe ich eine Datei 'C' in 'D:\Programme' erstellt, dann kam folgender Fehler:
    [Linker Fataler Fehler] Fatal: Erwarteter Dateiname:

    Als ich dann in die Datei einen Text ("Hallo") eingegeben hatte kam:
    [Linker Fataler Fehler] Fatal: Erwartete Option: Hallo

    Ich habe jetzt schon zwei Tage etliche Foren durchsucht und auch eine Neuinstallation durchgeführt.
    Das komischste ist, dass ich denn Builder vorher schonmal genauso installiert hatte und es hat alles funktioniert, wegen einer Formatierung musste ich ihn Neuinstallieren, jetzt geht nix mehr.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen,

    danke jetzt schon mal



  • Ich glaube deine Frage wäre besser im Borland-SubForum aufgehoben. 🙄



  • Sry, das hab ich gar nicht gesehen, dass es so ein Forum gibt 😞
    Habs verschoben......



  • Sieht ganz danach aus als ob '+' im dateinamen keine gute idee ist.
    Kurt



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in HumeSikkins aus dem Forum C++ in das Forum VCL/CLX (Borland C++ Builder) verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Wie schon gesagt ohne die ++ im Verzeichnisnamen installieren


Log in to reply