Internet über DLAN/PowerLine



  • Hallo Mitmenschen.

    Wohne in einer Hausgemeinschaft und versuche verzweifelt mich über DLAN an das Internet anzuschließen, jedoch ohne Erfolg.
    Beschreibe es kurz:
    Die Verbindung zum Internet wird durch einen WLAN-Router hergestellt. Von diesem Router geht über eine DLAN-Verbindung das Internet zum Fileserver in den kalten dunklen Keller. Bei diesem Rechner wurde es nach langem hin und her geschafft, dass das Internet läuft.
    Von dem FileServer läuft noch eine DLAN-Verbindung zu meinem Rechner-was aber nicht funktioniert. Ich greife auf die als gemeinsam genutzte Internetverbindung des Servers zu - und empfange nichts. Kann aber normal über die Netzwerkumgebung auf den Server zugreifen und in den Daten müllen.

    ---------    DLAN     ------------     DLAN      --------------
    |WLANROU|  __________ |FileServer| ____________  |mein Rechner|
    ---------             ------------               --------------
    

    Es muss also irgendetwas mit der gemeinsam genutzten Internetverbindung des FileServers zu tun haben.
    Könnte mir jemand Starthilfe geben, damit ich bald wieder online sein kann?

    /Nachtrag
    An dem Fileserver sind zwei Netzwerkkarten. Eine für die eingehenden Datenströme vom Internet und die andere ist mit meinem Rechner verbunden.



  • Wenn du den FileServer erreichst, würde ich mal eine traceroute machen um zu erfahren, ob der FileServer auch weiter routet.



  • Danke für die Antwort.

    Habe den Fehler selber gefunden. Es lag am Gateway.

    Gruss



  • Ahh Schitt; doch nicht!

    Wenn ich in der Nähe des FileServers an die Steckdose gehe, komme ich problemlos online. Wenn ich mich aber über die Steckdose connecte die ich nehmen möchte, kann ich keine Verbindung zum Internet mehr herstellen. Ich kann aber trotzdem problemlos auf den FileServer zugreifen und Datenarbeit durchführen.

    Hat jemand eine Erklärung oder vielleicht sogar einen Lösungsansatz für dieses Phänomen?

    Danke schon mal im voraus.



  • Habe das Problem gelöst. Danke an blubber.

    Gruss


Log in to reply