Über visual c++ die I²C serielle Schnittstelle ansprechen



  • Hallo im Forum,

    ich bin nicht so versiert im Umgang mit C++ und suche eine Anleitung oder einen Tip, wie man Signale zum seriellen Ausgang des Rechenrs bekommt bzw. abfragt. Ich habe einen Mikroprozessor(Bewegungssensor), der diese Schnittstelle bereitstellt und will diesen mit einer C++ Software ansteuern

    Für Anregungen bin ich sehr dankbar
    TOGA



  • Zunächst musst Du erst mal wissen, was Dein µP rausgibt. Ich hatte früher (zu TTL-Zeiten) immer diese MAX232 Pegelumsetzer, bei I²C ist das aber anders. Schaue Dir dazu mal das hier an. Also solltest Du zumindest erst mal wissen wie groß Deine Bautrate ist, wieviele Daten- und Stoppbits Du verwendest, welche Parität und ob Flusssteuerung oder nicht.
    Dann kann ich Dir nur die Klasse CSerial unter http://www.codeproject.com/system/serial.asp empfehlen. Da kann man zumindest mit der Basisklasse auch direkt die einzelnen Leitungen ansteuern.
    Wenn Du das selbst machen willst (wovon ich abrate), dann wird die serielle Schnittstelle wie eine Datei behandelt. Entsprechende Threads findet man dazu auch hier.


Log in to reply