Teilnahme an Autorally?



  • Hallo Mitmenschen.

    Ich hatte für kommendes Jahr mit mehreren Kumpels geplant, an einer Art Autorally teilzunehmen. Sollte aber keine Bonzenveranstaltung wie Gumball o.ä. sein. Wir haben zwar alle schon fleißig gegoogelt, aber nicht wirklich das passende gefunden. Uns schwebte in etwa sowas vor, dass man sich für wenige 50/100 Euro ein Auto besorgt, das eh nicht mehr den nächsten TÜV miterleben wird und dann irgendwo eine Strecke in Deutschland oder nahen Ausland absolviert.
    Es sollte auf alle Fälle nicht allzu professionell sein, sondern eher der Spass im Vordergrund stehen, mit Schrottkarren durch die Gegend zu kriechen. Das Prädikat legal sollte aber trotzdem zählen.

    Wenn irgendjemand einen guten Link hat, oder eine solche Veranstaltung kennt, möchte diesen bitte posten.

    Vielen Dank im voraus.

    PS: solche Teilnahmeregeln wären uns sehr sympathisch:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Plymouth-Banjul_Challenge



  • Da fallen mir spontan die Stoppelfeldrennen ein - ist aber eben keine Ralley. 🙄



  • wegen StVO § 29 Abs. 1 bleibt's auch bei stoppelfeldrennen.



  • Aha, wieder mal einer der sich umbringen will.

    Rallye fahren ist nichts für kleine Jungs und blutige Anfänger die mal am PC ein Rallye-Game gezoggt haben. Das sind PROFIS. Und die Wagen sind entsprechend umgebaut, um eine Mindestsicherheit zu gewährleisten. Das sind teure Autos und keine kaputten Schrotthaufen.


  • Mod

    Er will auch wohl kaum tatsächlich Rally fahren wenn du dir seinen Beitrag mal gelesen hättest.

    MfG SideWinder



  • @Volkard
    Solch ein 'Event' muss man vorher wie z.B. eine Demonstration anmelden, dann gibt es auch keine Probleme mit den Exekutivbeamten.

    I. Allgemeine Verkehrsregeln

    §29 Übermäßige Straßenbenutzung

    (1) Rennen mit Kraftfahrzeugen sind verboten.

    (2) Veranstaltungen, für die Straßen mehr als verkehrsüblich in Anspruch genommen werden, bedürfen der Erlaubnis. ...

    Nochmal zum Verständnis. Ich möchte in keinster Weise an irgendwelchen illegalen Rotampelrennen mit meiner super getunten Karre teilnehmen.

    Da ich ebenfalls überhaupt kein Profi bin, soll das ganze auch im legalen Rahmen mit 'entbehrlichen' Fahrzeugen stattfinden.

    Hätte noch jemand Informationen?



  • Hast du schon mal nach Foren dazu gesucht?
    Wenn du dich für Offroadfahrten interessieren würdest, wüsste ich schon, wo du dich hinwenden könntest, da bin ich selber gerne dabei. 😃

    Ich denk mal, auch für sowas wie du suchst, gibt es genug Leute - musst nur mal suchen. Ist eben fraglich, ob du die hier findest. 😉



  • Gibt doch Rennstrecken oder Sportflughäfen, die man für so ein Event mieten könnte. Die Frage ist dann nur eher, wie du die Karren dahin bringen und wieder beseitigen willst. Dann musst du dich noch gegen die Risiken absichern, ich weiß nicht wie das mit Haftung als Veranstalter ist etc.

    (Vermutlich dürfte das im nahen Ausland wohl alles ein bisschen weniger problematisch ablaufen. Aber ihr werdet wohl in allen Fällen eine Stange Geld investieren müssen, für Genehmigungen, Versicherungen, Transport, Miete von Fahrstrecken, Kautionen und natürlich die Reise)



  • estartu schrieb:

    Wenn du dich für Offroadfahrten interessieren würdest, wüsste ich schon, wo du dich hinwenden könntest, da bin ich selber gerne dabei. 😃

    Geheimnisse sind doch zum teilen da 😉



  • Rostfrei[] schrieb:

    estartu schrieb:

    Wenn du dich für Offroadfahrten interessieren würdest, wüsste ich schon, wo du dich hinwenden könntest, da bin ich selber gerne dabei. 😃

    Geheimnisse sind doch zum teilen da 😉

    Ein Geheimnis sind die Syncro-Treffen eher nicht. 😃
    Spätestens wenn es in einer bestimmten Region von älteren VW-Bussen wimmelt die alle stockdreckig sind, dann weißt du dass da was sein muss. 🤡

    Dummerweise kriegst du keinen geländetauglichen VW-Bus für wenig Geld. Wie das mit Fremdfahrzeugen aussieht, weiß ich nicht.
    Aber für den allgemeinen Eindruck: http://www.pixum.de/members/redmultivan/?act=a_view&album=2098310&st=1&sid=r4wz5d55fb2fee37028a8bcd540e1ffb&sid=r4wz5d55fb2fee37028a8bcd540e1ffb
    Und hier kommen nicht nur im ersten Posting Bilder: http://www.busfreunde.de/read.php?1,285918,286102
    So billig die weiße Pritsche aussehen mag, vorsicht da steckt Technik drin. 😮

    Den Termin für nächstes Jahr Hoope Park weiß ich noch nicht. 😞



  • ^^ Das sieht ja eher wie TruckTrail aus...

    Hat noch jemand irgendwelche andere Informationen?



  • nochmal aus der Versenkung geholt...


Log in to reply