Fensterposition merken



  • huhu,

    wie kann sich meine MFC-Anwendung ihre Fensterposition merken und an
    diese beim nächsten starten zurückkehren?

    Muss ich es selber machen? also immer wenn OnMove bzw. OnSize aufgerufen wird
    die neuen Fensterposis in ne Datei speichern und beim nächsten starten
    auslesen und mit SetWindowPos setzen?

    oder geht das schon mit vorgefertigten sachen?

    danke 🙂



  • öhm ja eigentlich selber machen 🙂 entweder Datei oder in der Registry merken. Wobei das mit der Registry wieder unterstützt wird.


  • Mod

    Nein Du merkst die Daten einfach nur wenn OnDestroy ankommt. Und beim Start in PreCreateWindow sezt die die Werte.
    Sehr nützlich ist hier GetWindowPlacement/SetWindowPlacement weil hier auch die maximierung und minimierung und auch die Restoreposition gespeichert und restauriert wird.


Log in to reply