Neues Element hinzufügen



  • Hallo

    Ich habe ein mfc projekt mit windows oberflächen erstellt.
    Ich will bei meinem projekt ein neues element hinzufügen und zwar eine benutzeroberfläche windowsform.
    wenn ich das ausführen bzw. anlegen will kommt bei mir eine fehlermeldung:

    "Verwaltete Komponenten können nur zu verwalteten Projekten hinzugefügt werden. Konvertieren sie das Projekt in ein verwaltetes"

    Wie kann ich mein Projekt in ein verwaltetes Projekt konvertieren, kann mir jemand weiterhelfen?



  • Du arbeitest offenbar in einer .NET Umgebung - dafür gelten etwas andere Grunderegeln als für MFC.
    (und aus dem Grund wirst du rübergeschoben ins C++/CLI Board)



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in CStoll aus dem Forum MFC (Visual C++) in das Forum C++/CLI mit .NET verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Du kannst den Compiler-Schalter /clr benutzen. Ich glaube allerdings nicht, dass dir damit geholfen ist, denn du scheinst noch keine Erfahrungen mit .Net gemacht zu haben. Möglicherweise bleibst du besser bei der MFC und nimmst dir sonst mal Zeit für die Windows Forms.



  • hää in windows 7 kann ich aber einfach ein win32 konsole project erstellen und dann neues element hinzufügen -> es handelt sich um irrlicht sonst will der eine vorcompilerte stdfax.h haben und wenn ich eine neue project mappe erstellen will kommt: ->

    1>------ Erstellen gestartet: Projekt: Demo, Konfiguration: Debug Win32 ------
    1>LINK : error LNK2001: Nicht aufgelöstes externes Symbol "_mainCRTStartup".
    ========== Erstellen: 0 erfolgreich, Fehler bei 1, 0 aktuell, 0 übersprungen

    bin gerade am home pc (windows xp)


Log in to reply