Studenten/Schüler Rabatt Notebook, wo und welcches?



  • Hi, da ich zur Zeit noch Schüler bin und mir ein Notebook kaufen möchte, hab ich mir überlegt, mal Rabatt-Aktionen für Schüler zu suchen und bin auch (z.B: auf notebooksbilliger.de) fündig geworden. Nun suche ich ein Notebook, dass folgende Eigenschaften hat:
    (alle werte sind min. werte)

    64bit unterstützung
    1024mb ram
    min(!) 3stunden akkulaufzeit(wenn das notebook billiger ist kann man noch nen 2ten akku hinzukaufen)
    15", 15,4",17
    min. 80gb festplatte
    wlan, lan
    und ne gute grafikkarte da ich auch gerne nen paar spiele draufspielen möchte...
    multinorm dvd brenner
    cpu über 1,8ghz oder core duo 1,6 oder so

    maximal 1000€

    hab mir jetzt mal die beiden angebote angeschaut :
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/products_id/8471
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/products_id/7815

    aber ich kenn die graka nicht und finde auch ncihts dazu, gibt es evtl. bessere angebote, auch von anderen seiten, wär gut mit schüler oder studendetenrabatt...

    danke

    martin



  • Wozu braucht man da Schülerrabatte? Solche Notebooks gibt es schon ab 600 Euro.



  • wo ?
    also bin bereit bis zu 1000€ auszugeben und würde mir eigntl. gerne davon so das beste kaufen was man halt bekommen könnte und da man als schüler/student schon einiges z.t.an prozenten bekommt wäre das natürlich sehr hilfreich



  • Das ist mit der guten Grafikkarte ist so ne Sache.
    Ich hab ne Go 7900 GS drin und ich finde selbst die ist nur mittelmäßig geeignet für aktuelle Spiele.





  • hm was sind denn gute grakas für einen laptop ?

    @korbinian
    danke für dieseite, aber da sind nur ibms drauf die alle über1000 € kosten, der einzige der unter 1100€ kostet, hat keine 64-bit unterstützung, 40gb festplatte und nur ein 14zoll display, 15 würd ich schon ganz gerne haben

    ...

    mfg martin:)



  • Ranus.net schrieb:

    hm was sind denn gute grakas für einen laptop ?

    Das hab ich mich auch gefragt und mir deswegen eins mit ner 7900 GS geholt. Mehr zu moderaten Preisen wirste nicht finden. Aber ein Notebook mit so einer für unter 1000€, keine Chance.

    Vorallem sind Schüler-Rabatt-Notebooks nicht zum Spielen gedacht : )



  • gibts irgenwdo tests über versch. grakas?

    z.b.
    Grafikkarte NVIDIA® GeForce™ Go 7200
    Speicher 128 MB TurboCache™
    gibts schon in sonstgutausgestattenden notebooks für unter 1000€

    aber ich hab kA wie gut welche graka ist



  • Ranus.net schrieb:

    Grafikkarte NVIDIA® GeForce™ Go 7200
    Speicher 128 MB TurboCache™

    Was willst du denn überhaupt spielen? Welche Art von Spielen? Titel?



  • joa würde halt gern ein paar aktuellere spiele mit ner guten grafik spielen z.B. The Elder Scrolls Oblivion oder doom 3 etc

    wäre für information bezüglich der grafikkarte oder direkte links o.ä. sehr dankbar hatte vor das notebook bis vor weihnachten zu bestellen



  • Doom 3 ist von 2004 - sehr aktuell. 😉

    Ich würde nicht einfach irgendein billiges Notebook kaufen, da wirste u.U. nicht glücklich mit. Das Problem bei Billigangeboten ist häufig, dass verschiedene NoName Teile mit schlechtem Treibersupport verbaut sind, dass das Gehäuse schlecht verarbeitet ist, dass das Display Müll ist und/oder dass die Kiste einfach tierisch laut ist.

    Aber glücklicherweise unterbieten sich die Markenhersteller ja selbst alle mit den Preisen, insofern kriegt man auch für kleines Geld gute Geräte. Jedoch kann ich Dir gleich sagen, dass Notebooks mit Highend Grafikkarten für Spiele teuer sind. Wenn Du Dich jedoch auch mit einer mittelmäßigen Karte zufriedenstellen kannst, dann gibts z.B. bei Dell ein Inspiron 6400 mit Intel Duo Core und 1 GB RAM für 930 Euro. Andere Markenhersteller haben ähnliche Angebote. Auf Schülerangebote würde ich wie gesagt ***en und lieber auf Qualität achten.



  • die sache ist aber dassichschon ganz gerne einen cpu haben möchte der 64bit computing unterstützt. will das notebook ja auch was behalten und wenn ich irgendwann mal ne64bite anwendung auf meinem halbwegs neuem, teurem notebook laufen lassen möchte und das geht net wär das schon was doof. und das was du gerade nanntest unterstützt kein 64bit 😕


Log in to reply