Diplomarbeit



  • hi,

    was koennte man im gebiet fileysteme: wie FAT32 fuer eine diplomarbeit in betracht nehmen? gibts hier spezielle algorithmen die recht nett sind?
    praktisch soll ein FAT32 auf so nen embedded pc implementiert werden...

    cu



  • Was soll den das für ne Frage sein, wenn man ne Diplomarbeit schreiben will. Informier dich darüber und dann weißt du es.



  • embeddeds arbeiten doch mit flash speicher, da ist doch fat32 nicht das ideale wegen der hotspots in der FAT-tabelle

    du kannst dafür sorgen das der embedded fat32 spricht und ein nachgeschalteter prozess oder micor controller das ganze auf den specher so verteil das hotspots vermieden werden



  • Moin

    FAT32 auf nem flash ist kein problem im embeded bereich. vorausgesetzt man hat den passenden flash speicher bzw das passende Flash layer druntergeschaltet. Wear leveling nent sich das zauberwort. gibt 2 ausprägungen davon Dynamisches und statisches.
    Manche Flash speicher machen genau das schon in Hardware. War vor kurzem blaubich in der C't oder IX beschrieben. Bei USB-Sticks gehts ja schlieslich auch.

    Auserdem braucht man bei flash speichern sowieso ein flash layer, da die fysikalischen klaster grösen des flashes nicht zwingend mit denen der fat übereinstimmen, und diese sowieso nur 512 Byte weise angesprochen werden. (momentaner stand, soll sich ggf in zukunft ändern, zumindestend bei HDs)

    wobei, wenn der PC soweiso nicht drauf zugreifen muss eignen sich spezielle Flash dateisysteme sowieso besser.

    gruss


Log in to reply