RegOpenKeyEx (HKEY_CURRENT_USER...



  • Hallo,

    ich hab wohl eher ein Installationsproblem als ein Codeproblem. Ich versuch das mal rüberzubringen, vielleicht kan mir einer helfen.

    Ich habe unter HKEY_CURRENT_USER einen Key, den ich -wenn ich als anderer User angemeldet bin- nicht sehe (RegOpenKeyEx (HKEY_CURRENT_USER... liefert 2).
    Dann habe ich andere Keys unter HKEY_CURRENT_USER, die ich auch als anderer User sehen kann.
    Ich habe von diesen 2 Arten alle möglichen Properties verglichen, total identisch 😕 😕

    Frage:
    Welche Eigenschaften muss der Key haben, damit ich ihn unter allen Usern sehen kann. Er muss aber unter HKEY_CURRENT_USER stehen, das ist Bedingung.

    Gruß


  • Mod

    Man kann unter HKEY_CURRENT_USER keinen Schlüssel erzeugen, der für alle gilt. HKEY_CURRENT_USER sagt doch alles, es ist nur der aktuelle Benutzer!

    HKEY_LOCAL_MACHINE gilt für alle Benutzer, aber dazu benötigt man erweiterte Rechte um hier Schreiben zu können.



  • Hab eine Frage zu dieser Thematik. Überall wird die RegOpenKeyEx -Funktion verwendet um auf HKEY_CURRENT_USER zuzugreifen. MSDN sagt aber:

    If your service or application impersonates different users, do not use this function with HKEY_CURRENT_USER. Instead, call the RegOpenCurrentUser function.

    Bei RegOpenCurrentUser kann man nicht mal den Pfad zum Key angeben. Muss man das damit machen oder ist RegOpenKeyEx auch ok?


  • Mod

    RegOpenCurrentUser liefert Dir doch den Root Key!

    Verwende einfach diesen Schlüssel anstatt HKEY_CURRENT_USER und mach mit RegOpenKey... weiter.


Log in to reply