Generalisierte Set-Methode für Klassen, Variablen mit Schreibschutz?



  • Hallo, den ganzen Tag frage ich mich schon wie ich es hinbekommen könnte das alle Variablen einer Klasse nur mit einer set-Methode verändert werden können, ohne jedoch für jede einzeln eine Methode definieren zu müssen. Mein Projekt hat leider ca. 500 Variablen, verteilt auf 8 Klassen, und ich möchte es irgendwie umgehen für jede eigens eine Methode "schreiben" zu müssen. Das wäre zwar nur Copy-Paste Fleissarbeit, aber sieht am Ende sicher nicht so schick aus und bläht den Code nur noch weiter auf, zudem kostet es evtl. nur unnötig Zeit.

    Ausserdem wäre es dann natürlich wichtig alle Variablen der Klassen read-only zu machen, so dass man mit einer abgeleiteten Klasse die Variablen nur direkt lesen aber nicht aus versehen verändern kann. Geht das?


Log in to reply