Image Objekte



  • Hi!

    Ich hab in meinem Rogrammm Image objekte die ich aber erst zur Laufzeiit zuweisen will. Mit LoadFromFile gehts nicht. Weis jemand wie ich das Mache?



  • Troll-Frage...

    Meinst Du LoadBitmap bzw. LoadImage (siehe MSDN) ?



  • Ich muss das ganze noch mal besser erklären:

    Ich hab ein Image Object erstellt und was mir Eine Bildervorschau gibt und jenachdem wohin man klickt ändert sich das Bild aber es wird kein Neues Image Objekt erstellt sondern der Inhalt geändert. Wie kann ich das genau machen?



  • Ähm in welcher API schreibt Du ?
    Was sind denn Image Objekte ?



  • Ich weis nicht genau. Ich schreibe ein einfahes GUI Programm ich dachte nur das ich in der API eine lösung für mein Problem finden könnte.



  • Mit welchem Compiler ? Mit welcher Programmiersprache ?

    Du musst doch wissen was Du machst ?! 😮



  • bauarbeiterjoe schrieb:

    Ich hab ein Image Object erstellt und was mir Eine Bildervorschau gibt

    Ich denk mir das "und" einfach mal weg... Welche Bildvorschau gibt dir denn das Bild? Und wenn du das schon bekommst, müsstest du eigentlich auch wissen, in welchem Format.
    Bin mir nicht gaaaanz sicher, aber HANDLEs kann man auch zwischen Prozessen austauschen, also wirst du schätzungsweise ein HBITMAP-Handle haben.

    Abgesehen davon: Du hast kein Wort geschrieben, was du eigentlich mit dem Bild machen willst!

    Edit: Beantworte aber bitte erst Mr. CodeFinders Fragen, dem brennt sonst die ?-Taste durch 😃



  • Also von Vorn:

    Ich schreibs in C++.
    Verwende den BCB 4.0 und WinXP

    Ich hab da wohl einen kleinen Schreibfehler gemacht. Mein Image Objekt IST die Bildervorschau. Das ganze Funktioniert so: Ich habe einen Listenfeld wo Bilder stehen wenn mann jetzt auf ein Bild Klickt zeigt mein ImageObjekt dieses Bild an.

    Ich im C++ Forum auch schon gefragt aber mein Post wurde Verschoben gelöscht oder sonst was auf jedenfall ist er Unauffindbar.



  • Gut! Klappt das Anzeigen vom Bild schon? Wenn nicht, was willst du dann konkret wissen?

    Joe schrieb:

    Ich habe in meinem Programm Image-Objekte die ich aber erst zur Laufzeit zuweisen will

    Und d.h.?



  • Ich hab ein Leeres Image Objekt.
    Erst beim Ausführen des Programms wird das Image Objekt Immer wieder neu zugewiesen. Zur Laufzeit hab ichs noch nie geschaft bilder anzuzeigen nur wenn ich sie Fix zur Entwurfszeit Festlege hab ichs je geschaft.



  • Ich will genau wissen: Wie Weise ich einem Image Objekt einen Neuen Inhalt zu.



  • Dein Problem ist also, dass du nicht weisst wie man dem Image-Objekt ein neues Bild zuweist ?

    Und unser Problem ist vermutlich, dass wir das Image-Objekt nicht kennen, da dies vermutlich ein Borland spezifisches Ding ist, welches nichts mit der WinAPI am Hut hat ?
    Ich weiss nich, für mich hört sich das nach TImage/TBitmap, bzw. VCL an...



  • Könnte dan irgendein Mod diesen Thread Verschieben?



  • Badestrand schrieb:

    Edit: Beantworte aber bitte erst Mr. CodeFinders Fragen, dem brennt sonst die ?-Taste durch 😃

    *g*
    BTW: Danke für die Mail, werdsch mit gleich in Ruhe durchlesen 😉 .

    Ahso, jetzt hat sich das ganze also geklärt, weil in der WinAPI gibt es nämlich eigentlich keine Objekte (außer vllt Variablen einer Struktur). HANDLE's sind auch Variablen.



  • Checkst ja deine Mails 😉



  • bauarbeierjoe schrieb:

    Könnte dan irgendein Mod diesen Thread Verschieben?

    Ich hatte diesen Thread (bzw. dessen Vorgänger schon ins VCL/CLX-Forum verschoben -> siehe hier), aber offenbar ist beim Verschieben der Shaddow-Thread im WinAPI-Forum verloren gegangen, weswegen du dann wohl den Thread neu erstellt hast, da du ja nicht wissen konntest, wo dein Thread hingekommen war...


Log in to reply