DLL <edit>in Projekt einbinden</edit>



  • Hallo,

    um PDFs direkt aus C++Builder zu erzeugen habe ich eine DLL gekauft (PDF-In-The-Box). Zunächst musste ich auf Version 2006 updaten, weil mit einer anderen Version läuft es nicht.

    Wie binde ich diese DLL jetzt ein ? Ich habe im Projekt eine andere DLL integriert, dazu musste ich eine Header-Datei includen. Hierfür gibt es aber keine. Der Hersteller schreibt: this DLL is designed to be loaded dynamically, not to be linked

    Wer kann mir helfen ?

    Danke, Iatros

    Edit:
    Bitte aussagekräftige Überschriften wählen. Danke!



  • Also Quasi ne Dynamic Load Library 😃

    HINSTANCE h = LoadLibrary("deine.dll");
    

    mfg, Micha



  • Hallo,

    Da muß doch eine Beschreibung dazu sein, wo beschrieben ist welche Funktionen diese dll exportiert, und wie du die verwenden kannst.



  • Hallo,

    Beschreibung gibt es nur für VB oder Delphi. Ich kann es mir aber leider nicht ableiten.

    Create a PDF object by calling the CreatePdf function. This function returns the PDF object handle, that you must store in a 4-byte integer variable.
    Declaration

    Function CreatePdf (
    ByVal hWindow As Long, 
    ByVal aMsgOffset As Long
    ) As Long
    

    HINSTANCE h = LoadLibrary("PDF_In_The_Box.dll");
    Damit kann ich die DLL laden, aber wie spreche ich dann die Funktionen an bzw. was muss ich sonst noch machen ?



  • Noch ein Nachtrag. Ich hab mal die Trial zu Delphi runtergeladen. Da ist unter anderem ein Ordner für den CBuilder 2006. Es sind 6 Dateien:
    2x *.hpp
    *.bpi
    *.lib
    *.dcr
    *.bpl

    Wenn ich die beiden hpp-Dateien einbinde bekomme ich beim Compilieren Fehler.

    Weiß jemand um die Bedeutung der anderen Dateien und was ich damit machen muss ? Leider bekomme ich vom Hersteller keine Infos, weil er es nicht wüßte ...

    Danke


Log in to reply