OpenPictureDialog problem beim Schliesen



  • hi

    ich hab in meinem projekt ein OpenPictureDialog drin. hab nur das problem das beim Beenden immer 3 fehlermeldungen folgen. die müssen auch von dem OpenPictureDialog sein da sie verschwinden wenn ich es wieder rausnehm.

    die fehlermeldungen sind:

    1 "Im projekt projekt1.exe ist eine Exception der Klasse EAccessViolation aufgetreten. Meldung: "zugriffverletzung bei Adresse 00432160. Lesen von Adresse 01b95b60. Prozeß wurde angehalten. mit einzelne anweisung oder start fortsetzen"

    2 "Im projekt projekt1.exe ist eine Exception der Klasse EAccessViolation aufgetreten. Meldung: "Adresse des Exception-Opjektes:0xab2bd6. Prozeß wurde angehalten. mit einzelne anweisung oder start fortsetzen"

    3 "abnormal program termination"

    wie muss ich das nun richtig terminieren das es keine fahlermeldungen mehr gibt habs schon mit

    OpenPictureDialog1->Destroying();
    

    und

    OpenPictureDialog->DestroyComponents();
    

    versucht ging aber nicht.
    hat einer ne idee??

    hoffe ihr könnt mir helfen

    mfg
    patrick



  • Ich weiß zwar nicht ganz genau, was Du vorhattest, schau aber einfach mal in der Hilfe des Dialogs nach der Methode Execute().

    Gruss



  • das ist ja nicht das problem. die anwendung der box denk ich bekomm ich schon hin es ist eben nur der fall das beim beenden des hauptprogramms diese besagten fehler auftreten obwohl ich die dialogbox bislang nichtmal genutzt nur reingezogen hab...



  • Der OpenPictureDialog kann diese Fehler eigentlich nicht verursachen. Erscheint der Fehler denn auch schon wenn du ihn nur auf deine Form packst, aber keinen weiteren Code dazu schreibst (auch nicht aufrufen)? Ansonsten zeig uns mal wie du diesen Dialog verwendest.


Log in to reply