Dateinamen umbenennen



  • Hallo, ich hab da ein kleines Problem mit meinen Digitalkameras. Die eine speichert Ihre Bilder unter "Unbenannt xxxx", die andere unter "Bild yyyy". Das Problem ist nun, dass wenn ich die Bilder auf CD brenne, der DVD/Video-Recorder diese Bilder in der falschen Reihenfolge wiedergibt.
    Ich habe herausbekommen, dass die Dateinamen im Format dddd_[name].JPG vorliegen müssen, damit sie in der richtigen Reihenfolge erscheinen.
    Ich bin nun gerade dabei C zu lernen und versuche ein Programm zu schreiben, welches die Zahlen am Ende des Namens nach vorne holt und automatisch in ein vierstelliges Format bringt. Irgendwie gelingt mir das aber nicht und ich habe vermutlich den falschen Ansatz.
    Habt ihr eine Idee, wie ich das anfangen kann?

    Tschaui,
    Diana



  • Der Ansatz passt schon.

    Wo genau klemmts denn?



  • Ich kann dir nicht direkt eine Antwort darauf geben aber ein Workaround wenn du Win XP verwendest. Um das zu Testen empfehle ich dir, die Fotos in ein Test-Verzeichnis zu kopieren.

    1. Windows Exploren Starten und in dein Foto-Verzeichnis wechseln.
    2. Das Dateien nach dem Erstellungs Datum und Uhrzeit sortieren.
    3. Die erste Datei markieren und mit Strg-A alle Dateien markieren
    4. F2-drücken oder rechte Maustaste - Umbennenen
    5. Als Dateinamen "Meine Fotos (1000).jpg" eingeben und mit Enter bestätigen.

    Nun werden alle markierten Dateien mit einer fortlaufen Nummer umbennat.
    Tja, nur C lernt man dadurch natürlich nicht.

    ciao
    Quake


Log in to reply