libs verschlüsseln + photo linken



  • Hallo

    Ich programmiere nun schon seit längerer Zeit in C[linux/win32] und wollte wissen wie es möglich ist eine Library zu verschlüssen und dann erst zur Laufzeit zu entschlüsseln und so zu verwenden.

    Ungefähr so wie es in Skype gelöst ist...

    Frage wie stellt man sowas an? Welche Algorithmen verwendet man dafür und werden da nur die Librarys als Datei verschlüsselt oder sind die Funktionen im einzelnen verschlüsselt?

    hoffentlich kann mir da jemand helfen. (google konnte mir nix dazu liefern)

    Und before ich es vergesse wie Linkt man ein Photo in eine EXE oder Library

    mfg mike



  • Was soll die Verschlüsselung bringen? Man kann die Library dann ja einfach aus dem Speicher lesen oder den Schlüssel aus deinem Programm. Aber theoretisch ist es natürlich möglich.

    Bilder und andere Binär-Daten bindet man in Programme ein, in dem man sie in String-Literale umwandelt. Dafür gibt es zahlreiche Programme. Google mal nach bin2c oder binary2c oä



  • Hi

    Naja dann müsste man wenn man merkt das der Speicher gelsen wird bzw zur laufzeit überwacht wird die Speicheradressen ändern. (hab das nur mal so vor mich hingesagt)

    Ich glaub so läuft das in skype auch ab.

    Frage hat keiner Links dazu? oder kennt vielleicht ein Forum das sich mit solchen themen beschäftigt?

    mfg mike



  • Ohne drm (digital restrictions management) geht ersteres nicht. Nein. Man kann hier und da ein wenig verschleiern, aber konzeptuell bedingt gibt es keine chance.



  • Hi

    was kann DRM was man mit verschlüsseln nicht kann?

    Und wie Funktioniert DRM....

    mfg mike4004



  • mike4004 schrieb:

    was kann DRM was man mit verschlüsseln nicht kann?

    Und wie Funktioniert DRM....

    Hast du schonmal bei Wikipedia geschaut? Zu so aktuellen Themen gibt es normalerweise immer schon sehr ausführliche Infos.



  • Skype hat irgend welche Verschleierungs-Taktiken. Was es genau macht, kannst du ein einem Paper von den Leuten nachlesen, die die Verschleierungstaktiken umgangen sind (Sprich: Pustekuchen, nix verschleiert)

    ness schrieb:

    Ohne drm (digital restrictions management) geht ersteres nicht. Nein. Man kann hier und da ein wenig verschleiern, aber konzeptuell bedingt gibt es keine chance.

    Was du meinst ist TCPA. DRM ist ja nur ein Konzept, das auch auf einer "unsicheren" Plattform laufen kann.



  • Hi

    TCPA bzw. TCG ist glaube ich keine Lösung.

    Auf gut Deutsch heißt das ich soll mir selbst was einfallen lassen die Klappe halten und hoffen das keiner herausfindet wie ich es gemacht habe.....

    Naja aber tuts brauche ich trozdem damit ich überhaupt mal Ahnung bekomme von der Materie und dann weiß was und wie es möglich ist und mir dann meinen eigenen salat zusammen mixen.......

    keiner tuts 🙂 oder Ahnung in welchen Foren man sich herum treiben muss?(müssen nicht die Offiziellsten sein 🙄

    mfg mike4004



  • mike4004 schrieb:

    Naja aber tuts brauche ich trozdem damit ich überhaupt mal Ahnung bekomme von der Materie und dann weiß was und wie es möglich ist und mir dann meinen eigenen salat zusammen mixen.......

    keiner tuts 🙂 oder Ahnung in welchen Foren man sich herum treiben muss?(müssen nicht die Offiziellsten sein 🙄

    Das hat wenig mit "offiziellen" vs. "dubiosen" Foren zu tun. Zu komplizierteren Themen findet man in der Regel einfach keine Tutorials mehr, und zwar aus dem Grund, weil derjenige, der sich erfolgreich an solche Themen wagen möchte, die Möglichkeiten meist selbsts mittels Dokumentation und sonstigen Quellen in Erfahrung bringen kann.

    Das, was du betreibst, ist außerdem "security by obscurity". Dafür Tutorials zu schreiben würde das beschriebene Verfahren bekannt machen und damit schwach werden lassen.

    Ich denke, hier musst du selbst kreativ werden, aber dich erstmal in die Materie einarbeiten. Wenn dir das zu viel Aufwand ist, würde ich mir überlegen, ob so eine Verschleierung überhaupt nötig ist.



  • Hi

    naja ne tut um überhaupt mal sehen zu können wie sowas ausschauen kann wäre schon schön gewesen um überhaupt mal Anhaltspunkte zu bekommen.......

    Aber wenn es nicht sein soll kann man auch nix machen.

    mfg mike4004


Log in to reply