Frage zu DDR2 Dual Channel



  • Hallo,
    eine Frage zu Dual Channel bei DDR2 RAM:
    Dual channel ist doch so wie ich das sehe Sache des Mainboard-Chipsatzes, d.h. kein Feature der RAM DIMMs?
    D.h. wenn mein Mobo Dual channel kann und ich zwei gleiche (gleicher Hersteller etc.) DIMMs in den entsprechenden Slots habe, funzt Dual channel immer?
    Ich will nur sicher gehen, denn bin etwas verunsichert, weil es DIMMs im Angebot gibt wo explizit "Dual Channel" draufsteht, und bei anderen nicht, und sogar welche, wo explizit "Single Channel" draufsteht (siehe z.B. http://www.g-skill.de/indexen.html, Model Name : F2-5400PHU1-512NT (512MB x 1) / F2-5400PHU1-1GBNT (1GB x 1))! Ist doch dann Blödsinn!?
    😕



  • Board UND Dimms müssen Dual-Channel unterstützen



  • Echt?
    Hättest du vielleicht Quellen?



  • Bloedsinn.
    Ist absolut egal welche du nimmst, solange die Module zum MemoryController
    kompatibel sind. Bei AMD gibt's da zB eine Liste.
    Aus Erfahrung weiss man, dass einige Doppelseitig bestueckte Module mit dem Controller Probleme haben; solche wirst du aber heute kaum noch finden.

    btw:
    Wenn, wie bei deinem Link zB, steht "Single Channel (Pack)" heisst das nur,
    das du zB 1x512 Mb kaufst, statt 2x256.



  • ok,
    das wollt ich hören! 🙂



  • Andy2006 schrieb:

    Board UND Dimms müssen Dual-Channel unterstützen

    Sorry, da hatte ich mich wohl nicht ganz genug informiert gehabt.

    Mehr Infos findest Du hier.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Dual_Channel


Log in to reply