Visual C++ 2005 - Problem mit Manifest



  • Hallo liebe Forengemeinde,
    ich habe folgendes Problem mit dem neuen Visual C++ 2005:
    Immer, wenn ich ein Projekt erstellen möchte (über Build -> Build (Projektname)), erscheint eine Fehlermeldung beim Start des (fehlerfrei) kompilierten Programmes:

    "Debug Error

    R6034
    An application has made an attempt to load the C runtime library without using a manifest.
    This is an unsupported way to load Visual C++ DLLs. You need to modify your application to build with a manifest.
    For more information, see the "Visual C++ Libraries as Shared by Side By Side Assemblies" topic for product documentation.

    (Please Retry to debug the application)

    Abort Retry Ignore"

    Erstaunlicherweise hat der Vorgang bis vor ein paar Minuten noch funktioniert, und ich konnte die .exe fehlerfrei ausführen. Nachdem ich jedoch das komplette Projekt noch einmal neu kompilieren lassen hab (i-wie wollte VS meine aktualisierten Ressourcen nicht sofort übernehmen), kommt wieder diese Fehlermeldung.

    Ich hab schon alles versucht: Eine der manifest-Dateien Projekt.exe.intermediate.manifest oder Projekt.exe.embed.manifest selbst hinzuzufügen, eine völlig eigene Manifestdatei zu schreiben und einzubinden... doch es kommt immer wieder dieser dumme Fehler.

    Bei einem Rebuild sieht das Ausgabefenster so aus:

    ------ Rebuild All started: Project: Projekt, Configuration: Debug Win32 ------
    Deleting intermediate and output files for project 'Projekt', configuration 'Debug|Win32'
    Compiling...
    Projekt.cpp
    ProjektTool.cpp
    GUI.cpp
    ProjektWnd.cpp
    Generating Code...
    Compiling manifest to resources...
    Linking...
    Embedding manifest...
    Build log was saved at "file://e:\C++ Projects\Projekt\Debug\BuildLog.htm"
    Projekt - 0 error(s), 0 warning(s)
    ========== Rebuild All: 1 succeeded, 0 failed, 0 skipped ==========

    Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie helfen.
    Diese Fehlermeldung treibt mich noch zum Wahnsinn 😡


Log in to reply