Auf Ereignis reagieren



  • Hallo zusammen,
    hallo muss erst mal sagen, dass ich ein C# Anfänger bin.(habe früher was in C++ was gemacht)
    ich habe ein Programm (C#_exe) geschrieben, welches auf eine Anwendung „CApp“ als COM-Server zugreift. Die Kommunikation zwischen den beiden Programmen funktioniert soweit so gut. Das Problem ist noch folgendes: Wenn ich auf ein Ereignis in der EventHandler-Routine reagiere, welches in der Anwendung „CApp“ ausgelöst worden ist, kann ich leider NUR schreiben, Funktionen bzw. Attribute manipulieren, die zur Anwendung „CApp“ gehören. Es werden aber meine C#_exe Funktions-Aufrufe bzw. Ausgaben NICHT ausgeführt . Folgende Snippet schildert die Situation:

    void CAppObj1_OnChange(object Value) // EventHandler
    {
       CApp.CAppObj2.write(" hier wird dieser Text in Capp ausgegeben"); // diese Anweisung wird ausgeführt
    
       meinOnEventFunktion(); // !!!!!!wird NICHT ausgeführt ??????
       textBox1.Text = "event_Hallo";// !!!!!!wird NICHT ausgeführt ??????
        throw new Exception("The method or operation is not implemented.");
     }
    

    was soll ich machen, damit meine Funktionen in der Ereignisbehandlungsroutine aufgerufen werden
    ich bin auf eure Hilfe angewiesen
    vielen Dank


Log in to reply